Suche

Seite '1617 d.B. (XXIV. GP) - Schulorganisationsgesetz, Land- und forstwirtschaftliches Bundesschulgesetz, Schulpflichtgesetz 1985, Schulunterrichtsgesetz, Schulunterrichtsgesetz für Berufstätige, Berufsreifeprüfungsgesetz und Schülerbeihilfengesetz 1983, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Schulorganisationsgesetz, Land- und forstwirtschaftliches Bundesschulgesetz, Schulpflichtgesetz 1985, Schulunterrichtsgesetz, Schulunterrichtsgesetz für Berufstätige, Berufsreifeprüfungsgesetz und Schülerbeihilfengesetz 1983, Änderung (1617 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 500/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, B, dagegen: F, G

Angenommene Entschließung: 222/E

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Schulorganisationsgesetz, das Land- und forstwirtschaftliche Bundesschulgesetz, das Schulpflichtgesetz 1985, das Schulunterrichtsgesetz, das Schulunterrichtsgesetz für Berufstätige, das Berufsreifeprüfungsgesetz und das Schülerbeihilfengesetz 1983 geändert werden


Einbringendes Ressort: BMUKK (Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur)

bezieht sich auf: Schulorganisationsgesetz, Land- und forstwirtschaftliches Bundesschulgesetz u.a., Änderung (294/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
06.12.2011 Einlangen im Nationalrat  
06.12.2011 Vorgesehen für den Unterrichtsausschuss  
06.12.2011 136. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 3
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
07.12.2011 137. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Unterrichtsausschuss S. 44
15.12.2011 Unterrichtsausschuss: auf Tagesordnung in der 11. Sitzung des Ausschusses  
15.12.2011 Unterrichtsausschuss: Bericht 1628 d.B.  
15.12.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 1237/2011  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
19.01.2012 Auf der Tagesordnung der 141. Sitzung des Nationalrates  
19.01.2012 141. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Harald Walser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung der Sonderschulen (801/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, B, dagegen: S, V, F
S. 99-100, 100-101
19.01.2012 141. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausweitung des Inklusiven Unterrichts auf alle Schulformen (802/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, G, dagegen: S, V, B
S. 106, 106-107
19.01.2012 141. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Ulrike Königsberger-Ludwig, Dr. Franz-Joseph Huainigg, Ing. Norbert Hofer, Mag. Helene Jarmer, Ursula Haubner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Teilqualifizierung von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf (803/UEA)
angenommen (222/E)
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 108, 108-109
19.01.2012 141. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 96-111
19.01.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Walter Rosenkranz (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 96-97
Elmar Mayer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 97-98
Dr. Harald Walser (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 98-100
Werner Amon, MBA (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 101-102
Ursula Haubner (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 102-103
BM Dr. Claudia Schmied (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 103-104
Ulrike Königsberger-Ludwig (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 104-105
Mag. Helene Jarmer (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 105-106
Dr. Franz-Joseph Huainigg (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 107-108
Andrea Gessl-Ranftl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 109-110
Anna Franz (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 110
19.01.2012 141. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung ( mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, G bzw. S, V, B) )
S. 110-111
19.01.2012 141. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, B, dagegen: F, G
S. 111
19.01.2012 Beschluss im Nationalrat 500/BNR  
19.01.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 141. Sitzung des Nationalrates: Abgeordnete begrüßen das Bildungsvolksbegehren im Parlament Nr. 35/2012  
23.01.2012 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
23.01.2012 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 19.03.2012)  
23.01.2012 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
23.01.2012 Zuweisung an den Ausschuss für Unterricht, Kunst und Kultur des Bundesrates  
31.01.2012 Ausschuss für Unterricht, Kunst und Kultur des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses  
31.01.2012 Ausschuss für Unterricht, Kunst und Kultur des Bundesrates: Bericht 8658/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
02.02.2012 Auf der Tagesordnung der 804. Sitzung  
02.02.2012 804. Sitzung: Berichterstattung durch die Bundesrätin Elisabeth Grimling S. 90
02.02.2012 804. Sitzung: Debatte S. 90-101
02.02.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Monika Mühlwerth (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 90-93
Johann Schweigkofler (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 93-94
Efgani Dönmez, PMM (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 94-95
Notburga Astleitner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 95-96
BM Dr. Claudia Schmied (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 96-99
Günther Köberl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 99-101
02.02.2012 804. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 101
02.02.2012 Beschluss im Bundesrat 500/BNR  
02.02.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 804. Sitzung: Aktuelle Stunde im Bundesrat zum Thema Defizit- und Schuldenabbau Nr. 80/2012  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 9/2012  
  Kunsttext