LETZTES UPDATE: 09.03.2017; 07:39
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Scheidemünzengesetz 1988, Bundeshaftungsobergrenzengesetz, Änderung (995 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
26.01.2016 Einlangen im Nationalrat  
26.01.2016 Vorgesehen für den Budgetausschuss  
27.01.2016 111. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 123
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
28.01.2016 112. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Budgetausschuss S. 3
09.02.2016 Budgetausschuss: auf Tagesordnung in der 24. Sitzung des Ausschusses  
09.02.2016 Budgetausschuss: Bericht 1001 d.B.  
09.02.2016 Budgetausschuss: Selbständiger Antrag betreffend Bundesgesetz zur Schaffung einer Abbaueinheit (1002 d.B.)  
09.02.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 24. Sitzung des Ausschusses: Budget wird mit Reserven der Münze Österreich gestärkt Nr. 102/2016  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
24.02.2016 Auf der Tagesordnung der 113. Sitzung des Nationalrates  
24.02.2016 113. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Reinhold Lopatka, Mag. Andreas Schieder, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beibehaltung des Bargeldes (653/UEA)
angenommen (125/E)
Dafür: S, V, F, N, T, dagegen: G
S. 282, 283-284
24.02.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 161/2016  
24.02.2016 113. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 280-297
24.02.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Roman Haider (F) Contra S. 280-281
  Gabriele Tamandl (V) Pro S. 281-283
  MMag. DDr. Hubert Fuchs (F) Contra S. 284-285
  Kai Jan Krainer (S) Pro S. 285-287
  Mag. Bruno Rossmann (G) Pro S. 287-288
  Ing. Mag. Werner Groiß (V) Pro S. 288-289
  Mag. Karin Greiner (S) Pro S. 289
  Mag. Andreas Zakostelsky (V) Pro S. 290-291
  Hannes Fazekas (S) Pro S. 291
  Norbert Sieber (V) Pro S. 292
  Franz Kirchgatterer (S) Pro S. 292-293
  Dr. Reinhold Lopatka (V) Pro S. 293-294
  Ing. Markus Vogl (S) Pro S. 294-295
  Dr. Nikolaus Scherak (N) Contra S. 295
  Ing. Robert Lugar (T) Contra S. 296
24.02.2016 113. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T
S. 297
24.02.2016 113. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T
S. 297
24.02.2016 Beschluss im Nationalrat 299/BNR  
26.02.2016 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
26.02.2016 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 22.04.2016)  
26.02.2016 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
26.02.2016 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
08.03.2016 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
08.03.2016 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 9539/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
10.03.2016 Auf der Tagesordnung der 851. Sitzung des Bundesrates  
10.03.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 851. Sitzung des Bundesrates: Bundesrat stimmt Auflösung von Reserven der Münze Österreich zu Nr. 235/2016  
10.03.2016 851. Sitzung des Bundesrates: Debatte  
10.03.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Reinhard Pisec, BA (F) Contra S. 106-108
  Peter Oberlehner (V) Pro S. 108-109
  Ewald Lindinger (S) Pro S. 109-110
  Dr. Heidelinde Reiter (G) Pro S. 110-111
  Peter Heger (S) Pro S. 111-112
BM Dr. Johann Georg Schelling (V) Regierungsbank S. 112-113
10.03.2016 851. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
 
10.03.2016 Beschluss im Bundesrat 299/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 13/2016  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Scheidemünzengesetz 1988, Bundeshaftungsobergrenzengesetz, Änderung (178/ME)

Status: Regierungsvorlage (995 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Scheidemünzengesetz 1988 und das Bundeshaftungsobergrenzengesetz geändert werden


Einbringendes Ressort: BM f. Finanzen Tel.: 51 433

Datum Stellungnahme von
07.01.2016 1/SN-178/ME Bundeskanzleramt
08.01.2016 2/SN-178/ME Oesterreichische Nationalbank, Direktorium
08.01.2016 3/SN-178/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
11.01.2016 4/SN-178/ME Amt der Tiroler Landesregierung
12.01.2016 5/SN-178/ME Rechnungshof
14.01.2016 6/SN-178/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
14.01.2016 7/SN-178/ME Amt der Salzburger Landesregierung
14.01.2016 8/SN-178/ME Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)
18.01.2016 9/SN-178/ME Bundeskanzleramt
19.01.2016 10/SN-178/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

Schlagwörter