Suche

Seite '46/A (XXVII. GP) - 3. Dienstrechts-Novelle 2019' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

3. Dienstrechts-Novelle 2019 (46/A)

Übersicht

Status: Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates
Beschlossen im Nationalrat 3/BNR, Dafür: V, S, F, G, dagegen: N

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Friedrich Ofenauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, das Gehaltsgesetz 1956, das Vertragsbedienstetengesetz 1948, das Richter- und Staatsanwaltschaftsdienstgesetz, das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Land- und forstwirtschaftliche Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Landesvertragslehrpersonengesetz 1966, das Land- und forstwirtschaftliche Landesvertragslehrpersonengesetz, das Bundeslehrer-Lehrverpflichtungsgesetz, das Mutterschutzgesetz 1979, das Väter-Karenzgesetz, das Pensionsgesetz 1965, das Bundestheaterpensionsgesetz und das Bundesbahn-Pensionsgesetz geändert werden (3. Dienstrechts-Novelle 2019)


Eingebracht von: Mag. Friedrich Ofenauer

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Inhaltsbeschreibung
Ausschuss- und Plenarberatungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
13.11.2019 Einbringung im Nationalrat  
13.11.2019 Übermittlung der Antragsliste an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und das Bundesministerium für Finanzen  
13.11.2019 Übermittlung an Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend, das Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport, das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus und das Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz  
13.11.2019 Vorgesehen für den Budgetausschuss  
13.11.2019 3. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.11.2019 4. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Budgetausschuss  
03.12.2019 Budgetausschuss: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
03.12.2019 Budgetausschuss: Bericht 9 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
11.12.2019 Auf der Tagesordnung der 6. Sitzung des Nationalrates  
11.12.2019 6. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Gerald Loacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Angleichung des öffentlich Bediensteter an den privaten Sektor (14/UEA)
abgelehnt
Dafür: N, dagegen: V, S, F, G
 
11.12.2019 6. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Maria Großbauer, Mag. Thomas Drozda, Christian Lausch, Mag. Eva Blimlinger, Josef Schellhorn, Kolleginnen und Kollegen (AA-5)
angenommen
Dafür: V, S, F, G, N, dagegen: -
 
11.12.2019 6. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten (teils einstimmig, teils mehrstimmig (dafür: V, S, F, G))
 
11.12.2019 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Gerald Loacker (N) WortmeldungsartContra ProtokollHTML Video
Mag. Friedrich Ofenauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
Gabriele Heinisch-Hosek (S) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
Dipl.-Ing. Karin Doppelbauer (N) WortmeldungsartContra ProtokollHTML Video
Christian Lausch (F) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
Mag. Eva Blimlinger (G) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
MMMag. Gertraud Salzmann (V) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
Mag. Christian Drobits (S) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
Mag. Markus Koza (G) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
Hans Stefan Hintner (V) WortmeldungsartPro ProtokollHTML Video
11.12.2019 6. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: N
 
11.12.2019 Beschluss im Nationalrat 3/BNR  
12.12.2019 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
12.12.2019 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 06.02.2020)  
12.12.2019 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
12.12.2019 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
Schließen
  Gesetzestext / PDF, 375 KB HTML, 375 KB