LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 18:53
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Zweiter Bericht der Bundesregierung (Gleichbehandlungsbericht) 1. Jänner 1996 bis 1. Juli 1997 (III-179 d.B.)

Übersicht

Status: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen

Bericht der Bundesregierung oder ihrer Mitglieder

Zweiter Bericht der Bundesregierung über den Stand der Verwirklichung der Gleichbehandlung und Frauenförderung im Bundesdienst (Gleichbehandlungsbericht) gemäß § 53 Bundes-Gleichbehandlungsgesetz; Berichtszeitraum: 1. Jänner 1996 bis 1. Juli 1997


Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
10.03.1999 Einlangen im Nationalrat  
10.03.1999 Vorgesehen für den Gleichbehandlungsausschuß  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
24.03.1999 162. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung zur Enderledigung an den Gleichbehandlungsausschuß S. 49
11.05.1999 Gleichbehandlungsausschuß: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
11.05.1999 Gleichbehandlungsausschuß: Keine Enderledigung
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
 
11.05.1999 Gleichbehandlungsausschuß: Bericht 1814 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
18.06.1999 Auf der Tagesordnung der 176. Sitzung des Nationalrates  
18.06.1999 176. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 181-201
18.06.1999 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Edith Haller (F) Contra S. 181-182
  Dr. Elisabeth Hlavac (S) Pro S. 182-183
  Klara Motter (L) Contra S. 183-185
  Rosemarie Bauer (V) Pro S. 185-186
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) Contra S. 186-189
  Mag. Gisela Wurm (S) Pro S. 189-190
  Elfriede Madl (F) Contra S. 190-191
  Dr. Gertrude Brinek (V) Pro S. 192-193
  Sophie Bauer (S) Pro S. 193
  Inge Jäger (S) Pro S. 194
  Katharina Horngacher (V) Pro S. 194-195
  Hannelore Buder (S) Pro S. 195-196
  Johannes Zweytick (V) Pro S. 196-197
BM Mag. Barbara Prammer (S) Regierungsbank S. 197-198
18.06.1999 176. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 201
22.06.1999 Übermittlung des Beschlusses an Bundeskanzleramt  
Schließen