LETZTES UPDATE: 03.02.2017; 22:32
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesgesetz über die Berufsreifeprüfung, Änderung (152/A)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, F, V, G, dagegen: -

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Werner Amon, Mag. Karl Schweitzer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Berufsreifeprüfung geändert wird


Eingebracht von: Werner Amon

Eingebracht von: Mag. Karl Schweitzer

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
11.05.2000 Einbringung im Nationalrat  
11.05.2000 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur und das Bundesministerium für Finanzen  
11.05.2000 Vorgesehen für den Unterrichtsausschuss  
11.05.2000 23. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 5
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
12.05.2000 24. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Unterrichtsausschuss S. 8
25.05.2000 Unterrichtsausschuss: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
25.05.2000 Unterrichtsausschuss: Bericht 160 d.B.  
25.05.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 2. Sitzung des Ausschusses: NEUE TECHNOLOGIEN - EINE HERAUSFORDERUNG FÜR DIE BILDUNGSPOLITIK Nr. 312/2000  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
06.06.2000 Auf der Tagesordnung der 29. Sitzung des Nationalrates  
06.06.2000 29. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Dieter Antoni, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung der Berufsreifeprüfung durch entsprechende Prämien sowie Verwendung der Antragsformulare als Grundlage zum Aufbau einer Datenbank und Statistik (89/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, dagegen: F, V, G
S. 203
06.06.2000 29. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 201-211
06.06.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Dieter Antoni (S) Pro S. 202-203
  Dr. Gertrude Brinek (V) Pro S. 203-204
  Mag. Karl Schweitzer (F) Pro S. 204
  Dieter Brosz (G) Pro S. 205
  Mag. Christine Muttonen (S) Pro S. 205-206
  Wolfgang Großruck (V) Pro S. 206-207
  Dipl.-Ing. Leopold Schöggl (F) Pro S. 207-208
  DDr. Erwin Niederwieser (S) Pro S. 208-209
BM Elisabeth Gehrer (V) Regierungsbank S. 209-210
  Beate Schasching (S) Pro S. 210-211
06.06.2000 29. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 211
06.06.2000 29. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 211
06.06.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 29. Sitzung des Nationalrates: NATIONALRAT DEBATTIERT REFORMPAKET DER REGIERUNG Nr. 341/2000  
08.06.2000 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
08.06.2000 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
08.06.2000 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
08.06.2000 Zuweisung an den Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Bundesrates  
19.06.2000 Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Bundesrates: Bericht 6146/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
21.06.2000 Auf der Tagesordnung der 666. Sitzung des Bundesrates  
21.06.2000 666. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Georg Keuschnigg S. 123
21.06.2000 666. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 123-129
21.06.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Uta Barbara Pühringer (V) Pro S. 123-124
  Erhard Meier (S) Pro S. 124-127
  Josef Saller (V) Pro S. 127-128
  Uta Barbara Pühringer (V) Pro S. 128
BM Elisabeth Gehrer (V) Regierungsbank S. 128-129
21.06.2000 666. Sitzung des Bundesrates: Unselbständiger Entschließungsantrag des Bundesrates Erhard Meier betreffend Förderung der Berufsreifeprüfung (99/UEA-BR/2000)
abgelehnt
S. 129
21.06.2000 666. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
 
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 52/2000  
  Kunsttext