LETZTES UPDATE: 14.01.2017; 03:40
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Allgemeines Sozialversicherungsgesetz, Änderung (117 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: F, V, dagegen: S, G

Bericht und Antrag

Bericht und Antrag des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert wird


Berichterstatter/-in: Walter Murauer Ausschuss für innere Angelegenheiten

bezieht sich auf: Fremdengesetz 1997, Strafgesetzbuch, Änderung (110 d.B.)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
23.05.2000 Einlangen im Nationalrat  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.05.2000 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
Schließen
  Plenarberatungen NR  
06.06.2000 29. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 163-187
06.06.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Karl Schlögl (S) Contra S. 164-165
  Walter Murauer (V) Pro S. 166-167
  Mag. Terezija Stoisits (G) Contra S. 167-169
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Pro S. 169-171
  Helmut Dietachmayr (S) Contra S. 171-172
  Karl Donabauer (V) Pro S. 172-173
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) Contra S. 173-175
  Dr. Martin Graf (F) tatsächliche Berichtigung S. 175
  Mag. Eduard Mainoni (F) Pro S. 175-177
  Katharina Pfeffer (S) Contra S. 177-179
  Karl Donabauer (V) tatsächliche Berichtigung S. 179
  Dkfm. Dr. Günter Puttinger (V) Pro S. 179-180
  Hermann Reindl (F) Pro S. 180-181
  Karl Freund (V) Pro S. 182-183
BM Dr. Ernst Strasser (V) Regierungsbank S. 183
  Ilse Burket (F) Pro S. 183-185
  Anton Leikam (S) tatsächliche Berichtigung S. 185
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) Contra S. 185-186
06.06.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 187
06.06.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 187
06.06.2000 Auf der Tagesordnung der 29. Sitzung des Nationalrates  
06.06.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 29. Sitzung des Nationalrates: NATIONALRAT DEBATTIERT REFORMPAKET DER REGIERUNG Nr. 341/2000  
08.06.2000 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
08.06.2000 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
08.06.2000 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
08.06.2000 Zuweisung an den Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates  
19.06.2000 Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates: Bericht 6135/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
21.06.2000 Auf der Tagesordnung der 666. Sitzung des Bundesrates  
21.06.2000 666. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Monika Mühlwerth S. 100
21.06.2000 666. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 100-102
21.06.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Melitta Trunk (S) Contra S. 100-101
  Anna Höllerer (V) Pro S. 101-102
21.06.2000 Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 102
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 35/2000  
  Kunsttext