Suche
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Gewährleistung des Interpellationsrechts für Bundesrat und Nationalrat sowie Vorlage eines jährlichen Berichts durch die AGES (389/A(E))

Übersicht

Status: Entschließungsantrag abgelehnt (967 d.B.)

Selbständiger Entschließungsantrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Gewährleistung des Interpellationsrechts für Bundesrat und Nationalrat sowie Vorlage eines jährlichen Berichts durch die AGES (Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH)


Eingebracht von: Mag. Johann Maier

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
06.05.2004 Einbringung im Nationalrat  
06.05.2004 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Gesundheit und Frauen, das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und das Bundesministerium für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz  
06.05.2004 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
06.05.2004 59. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 6
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
06.05.2004 60. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 2
25.05.2005 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
25.05.2005 Gesundheitsausschuss: Bericht 967 d.B.  
25.05.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 9. Sitzung des Ausschusses: GESUNDHEITSAUSSCHUSS ABSOLVIERT UMFANGREICHE TAGESORDNUNG Nr. 434/2005  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
09.06.2005 Auf der Tagesordnung der 113. Sitzung des Nationalrates  
09.06.2005 113. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 144-157
09.06.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Johann Maier (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 144-145
Karl Donabauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 146
Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 146-148
Mag. Herbert Haupt (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 148-149
BM Maria Rauch-Kallat (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 149-150
Kai Jan Krainer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 150-151
Mag. Elisabeth Scheucher-Pichler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 151-152
Gabriele Heinisch-Hosek (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 152-153
Klaus Wittauer (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 153-154
Anna Höllerer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 154
Mag. Johann Maier (S) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 154-155
Franz Eßl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 155
Johannes Schweisgut (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 155-156
Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 156-157
09.06.2005 113. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 157-158
09.06.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 482/2005  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 13 KB HTML, 95 KB