X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite '956 d.B. (XXII. GP) - Arbeitsplatz-Sicherungsgesetz 1991, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Arbeitsplatz-Sicherungsgesetz 1991, Änderung (956 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 411/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, G, dagegen: -

Bericht und Antrag

Bericht und Antrag des Landesverteidigungsausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Arbeitsplatz-Sicherungsgesetz 1991 geändert wird


Berichterstatter/-in: Mag. Walter Tancsits Landesverteidigungsausschuss

bezieht sich auf: Wehrrechtsänderungsgesetz 2005 - WRÄG 2005 (949 d.B.)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
01.06.2005 Einlangen im Nationalrat  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
24.05.2005 Landesverteidigungsausschuss: Selbständiger Antrag  
24.05.2005 Landesverteidigungsausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
 
Schließen
  Plenarberatungen NR  
08.06.2005 Auf der Tagesordnung der 112. Sitzung des Nationalrates  
08.06.2005 112. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 43-96
08.06.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Anton Gaál (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 43-46
Walter Murauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 46-48
Dr. Peter Pilz (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 51-54
Dr. Reinhard Eugen Bösch (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 56-59
BM Günther Platter (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 59-61
Stefan Prähauser (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 61-63
Dr. Werner Fasslabend (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 64-66
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 66-68
Herbert Scheibner (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 68-70
Bettina Stadlbauer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 71-72
Silvia Fuhrmann (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 72-74
Theresia Haidlmayr (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 74-75
Dipl.-Ing. Uwe Scheuch (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 75-77
Dipl.-Ing. Werner Kummerer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 77-78
Astrid Stadler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 78-79
Marianne Hagenhofer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 79-80
Markus Fauland (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 80-82
Katharina Pfeffer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 82
Karl Freund (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 83-84
Heinz Gradwohl (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 84-85
Alfred Schöls (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 85-86
Manfred Lackner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 86-87
Jochen Pack (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 87-88
Rudolf Parnigoni (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 88-89
Ing. Norbert Kapeller (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 89
Dr. Peter Pilz (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 89-90
Mag. Walter Tancsits (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 90-91
Dipl.-Ing. Werner Kummerer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 92
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 92-93
08.06.2005 112. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 96
08.06.2005 112. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 96
08.06.2005 Beschluss im Nationalrat 411/BNR  
08.06.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 112. Sitzung des Nationalrates: NATIONALRAT BESCHLIESST 6 MONATE WEHRDIENST AB 2008 Nr. 468/2005  
10.06.2005 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
10.06.2005 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 05.08.2005)  
10.06.2005 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
10.06.2005 Zuweisung an den Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates  
21.06.2005 Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
21.06.2005 Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates: Bericht 7307/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
23.06.2005 Auf der Tagesordnung der 723. Sitzung  
23.06.2005 723. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Johann Giefing S. 91
23.06.2005 723. Sitzung: Debatte S. 91-92
23.06.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Edgar Mayer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 91-92
23.06.2005 723. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 92
23.06.2005 Beschluss im Bundesrat 411/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 56/2005  
  Kunsttext