Suche

Seite '215/A(E) (XXIII. GP) - Stärkung der Familien durch steuerliche Absetzbarkeit von Kinderbetreuungskosten, Einführung eines Betreuungsschecks und Abschaffung der Zuverdienstgrenze beim Kinderbetreuungsgeld' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Stärkung der Familien durch steuerliche Absetzbarkeit von Kinderbetreuungskosten, Einführung eines Betreuungsschecks und Abschaffung der Zuverdienstgrenze beim Kinderbetreuungsgeld (215/A(E))

Übersicht

Status: Entschließungsantrag abgelehnt (255 d.B.)

Selbständiger Entschließungsantrag

Antrag der Abgeordneten Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Stärkung der Familien durch steuerliche Absetzbarkeit von Kinderbetreuungskosten, Einführung eines Betreuungsschecks und Abschaffung der Zuverdienstgrenze beim Kinderbetreuungsgeld


Eingebracht von: Ing. Peter Westenthaler

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
03.05.2007 Einbringung im Nationalrat  
03.05.2007 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, Büro der Bundesministerin für Frauen, Medien und öffentlichen Dienst, das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Gesundheit, Familie und Jugend, das Bundesministerium für Soziales und Konsumentenschutz und das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit  
03.05.2007 Vorgesehen für den Familienausschuss  
03.05.2007 21. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 16
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
03.05.2007 22. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Familienausschuss S. 9
11.10.2007 Familienausschuss: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
11.10.2007 Familienausschuss: Bericht 255 d.B.  
11.10.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: Kinderbetreuungsgeld: Familienausschuss stimmt Regierungsvorlage zu Nr. 736/2007  
17.10.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 35. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat beschließt Neuregelung beim Kindergeld Nr. 751/2007  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
17.10.2007 Auf der Tagesordnung der 35. Sitzung des Nationalrates  
17.10.2007 35. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Barbara Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung eines Familiensteuersplitting-Modells" (183/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, G, B
S. 56, 56-77
17.10.2007 35. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend finanzielle Absicherung österreichischer Familien ohne Unterschreitung des Existenzminimums bei Exekutionen wegen Unterhaltsansprüchen (184/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G
S. 85, 86-87
17.10.2007 35. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend gerechte Berücksichtigung von Kindererziehungszeiten (185/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G
S. 94-95, 96-97
17.10.2007 35. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Barbara Rosenkranz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inflationsanpassung der österreichischen Familienleistungen (186/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G
S. 95, 97-98
17.10.2007 35. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 41-106
17.10.2007 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Eva Glawischnig-Piesczek (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 41-43
Ridi Steibl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 43-45
Heinz-Christian Strache (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 45-46
Mag. Andrea Kuntzl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 46-48
Ing. Peter Westenthaler (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 48-50
BM Dr. Andrea Kdolsky (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 50-52
Sabine Mandak (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 52-53
Dr. Andrea Eder-Gitschthaler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 54
Barbara Rosenkranz (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 55-56
Gabriele Heinisch-Hosek (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 77
Ursula Haubner (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 79-80
BM Doris Bures (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 80-82
Mag. Brigid Weinzinger (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 82-83
Mag. Gertrude Aubauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 83-84
Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 84-86
Franz Riepl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 87-88
Sigisbert Dolinschek (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 88-90
Karl Öllinger (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 91-92
Nikolaus Prinz (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 92
Dr. Peter Fichtenbauer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 92
Bettina Stadlbauer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 93
Herbert Scheibner (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 93
Ing. Norbert Hofer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 93-95
Silvia Fuhrmann (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 98-99
Lutz Weinzinger (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 99-100
Dr. Caspar Einem (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 100-101
Sabine Mandak (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 101-102
Anna Höllerer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 103-104
Rosemarie Schönpass (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 104
Jochen Pack (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 105
Michael Praßl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 105-106
17.10.2007 35. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
S. 216
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 14 KB HTML, 50 KB