LETZTES UPDATE: 11.06.2016; 01:11
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dauerstreit und Rekordbelastungen - Gusenbauers Regierung der sozialen Kälte (3264/J)

Übersicht

Status: 44. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Dr. Alfred Gusenbauer

Angenommene Entschließung: 57/E

Schriftliche Anfrage

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend Dauerstreit und Rekordbelastungen - Gusenbauers Regierung der sozialen Kälte


Eingebracht von: Ing. Peter Westenthaler

Eingebracht an: Dr. Alfred Gusenbauer Regierungsmitglied Bundeskanzleramt

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
16.01.2008 Einlangen im Nationalrat (Frist: 16.03.2008)  
16.01.2008 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  
16.01.2008 44. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 41
16.01.2008 44. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Behandlung verlangt
Name und Fraktion Protokoll
Ing. Peter Westenthaler (B)  
Ursula Haubner (B)  
Herbert Scheibner (B)  
Sigisbert Dolinschek (B)  
Josef Bucher (B)  
Mag. Gernot Darmann (B)  
Veit Schalle (B)  
S. 77
Schließen
  Plenarberatungen NR  
16.01.2008 44. Sitzung des Nationalrates: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 78-84
16.01.2008 44. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Abgeordneten Ing. Peter Westenthaler S. 85-90
16.01.2008 44. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Dr. Alfred Gusenbauer S. 90-96
16.01.2008 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Ing. Peter Westenthaler (B) Begründung S. 85-90
BK Dr. Alfred Gusenbauer (S) Regierungsbank S. 90-96
  Herbert Scheibner (B) Wortmeldung S. 96-99
  Dr. Josef Cap (S) Wortmeldung S. 104-107
  Dr. Wolfgang Schüssel (V) Wortmeldung S. 108-110
  Dr. Alexander Van der Bellen (G) Wortmeldung S. 110-113
  Heinz-Christian Strache (F) Wortmeldung S. 113-116
VK Mag. Wilhelm Molterer (V) Regierungsbank S. 116-119
  Josef Bucher (B) Wortmeldung S. 119-120
  Mag. Christine Lapp (S) Wortmeldung S. 121-122
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Wortmeldung S. 122-124
  Dr. Eva Glawischnig-Piesczek (G) Wortmeldung S. 124-125
  Ing. Norbert Hofer (F) Wortmeldung S. 125-127
BM Dr. Erwin Buchinger (S) Regierungsbank S. 129-131
  Ursula Haubner (B) Wortmeldung S. 131-132
  Kai Jan Krainer (S) Wortmeldung S. 132-134
  Werner Amon, MBA (V) Wortmeldung S. 134-135
  Michaela Sburny (G) Wortmeldung S. 135-136
  Harald Vilimsky (F) Wortmeldung S. 136-137
  Ing. Peter Westenthaler (B) Wortmeldung S. 139-140
  Renate Csörgits (S) Wortmeldung S. 140-141
  Mag. Gertrude Aubauer (V) Wortmeldung S. 141-142
  Mag. Werner Kogler (G) Wortmeldung S. 142-143
  Herbert Kickl (F) Wortmeldung S. 143-144
  Dr. Sabine Oberhauser (S) Wortmeldung S. 145-146
  Dr. Peter Fichtenbauer (F) Wortmeldung S. 147
  Karl Öllinger (G) Wortmeldung S. 147-148
16.01.2008 44. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Anfrage S. 96-148
16.01.2008 44. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend einen Pakt für ein soziales Österreich gegen Gusenbauers Regierung der sozialen Kälte und für eine Sofortentlastung statt Rekordbelastung (281/UEA)
abgelehnt
Dafür: B, dagegen: S, V, G, F
S. 98, 99-104
16.01.2008 44. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Ing. Norbert Hofer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einrichtung einer Bundesgenossenschaft für Pflege und Betreuung (282/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, G, B
S. 127-129, 127
16.01.2008 44. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Harald Vilimsky, Kolleginnen und Kollegen betreffend Inflationsanpassung des Pflegegeldes (283/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, G, B
S. 137, 138
16.01.2008 44. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend Abschaffung des Angehörigen-Regresses (284/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, F, dagegen: S, V, B
S. 144-145, 144
16.01.2008 44. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Renate Csörgits, Werner Amon, MBA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Änderung des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes (GuKG) hinsichtlich der Tätigkeitsbereiche von Betreuungspersonen im Sinne des Hausbetreuungsgesetzes (285/UEA)
angenommen (57/E)
Dafür: S, V, F, dagegen: G, B
S. 145-146, 146-147
16.01.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 23/2008  
Schließen