LETZTES UPDATE: 25.04.2018; 02:37

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 46/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, B, G, dagegen: -

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Heribert Donnerbauer, Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem die Exekutionsordnung, die Zivilprozessordnung, das Außerstreitgesetz, das Gerichtliche Einbringungsgesetz 1962, das Strafgesetzbuch, die Strafprozessordnung 1975, das Strafvollzugsgesetz, das Tilgungsgesetz 1972, das Staatsanwaltschaftsgesetz, das Verbrechensopfergesetz, das Strafregistergesetz, das Sicherheitspolizeigesetz und das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch geändert werden (Zweites Gewaltschutzgesetz - 2. GeSchG)


Eingebracht von: Mag. Heribert Donnerbauer

Eingebracht von: Dr. Johannes Jarolim

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
10.12.2008 Einbringung im Nationalrat  
10.12.2008 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Inneres und das Bundesministerium für Justiz  
10.12.2008 Vorgesehen für den Justizausschuss  
10.12.2008 8. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 13
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
10.12.2008 9. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Justizausschuss S. 7
04.03.2009 Justizausschuss: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
04.03.2009 Justizausschuss: Bericht 106 d.B.  
04.03.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 2. Sitzung des Ausschusses: Justizausschuss macht Zweites Gewaltschutzgesetz plenumsreif Nr. 163/2009  
05.03.2009 Justizausschuss: Selbständiger Antrag betreffend Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz (107 d.B.)  
11.03.2009 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 204/2009  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
11.03.2009 Auf der Tagesordnung der 16. Sitzung des Nationalrates  
11.03.2009 16. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Peter Fichtenbauer, Kolleginnen und Kollegen (AA-13)
abgelehnt
Dafür: F, G, dagegen: S, V, B
S. 278-292
11.03.2009 16. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Herbert Scheibner, Kolleginnen und Kollegen (AA-14)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G
S. 295-300
11.03.2009 16. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen (AA-15)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, B, G
S. 301, 302-303
11.03.2009 16. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen (AA-16)
abgelehnt
Dafür: F, B, G, dagegen: S, V
S. 313
11.03.2009 16. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Heribert Donnerbauer, Dr. Johannes Jarolim, Kolleginnen und Kollegen (AA-17)
angenommen
wechselnde Mehrheiten (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrheit (dafür S, V, F, B) )
S. 316-317, 317-318
11.03.2009 16. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 276-328
11.03.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Peter Fichtenbauer (F) Contra S. 277
  Mag. Heribert Donnerbauer (V) Pro S. 292
  Mag. Ewald Stadler (B) Contra S. 293-295
  Mag. Gisela Wurm (S) Pro S. 300-301
  Mag. Harald Stefan (F) Contra S. 301-302
  Mag. Albert Steinhauser (G) Pro S. 303-305
BM Mag. Claudia Bandion-Ortner (A) Regierungsbank S. 305-307
  Mag. Gernot Darmann (B) Contra S. 307-308
  Ridi Maria Steibl (V) Pro S. 308
  Christian Lausch (F) Contra S. 309
  Sonja Ablinger (S) Pro S. 309-310
  Dr. Johannes Hübner (F) Contra S. 311
  Tanja Windbüchler-Souschill (G) Pro S. 311-313
  Christoph Hagen (B) Contra S. 313
  Anna Franz (V) Pro S. 316-317
  Hannes Fazekas (S) Pro S. 319
  August Wöginger (V) Pro S. 320
  Mag. Elisabeth Grossmann (S) Pro S. 320-321
  Franz Glaser (V) Pro S. 321
BM Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) Regierungsbank S. 322-323
  Otto Pendl (S) Pro S. 323-324
  Mag. Bernd Schönegger (V) Pro S. 324
  Gerhard Köfer (S) Pro S. 325
11.03.2009 16. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrheit (dafür S, V, F, B) )
S. 325-327
11.03.2009 16. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, B, G, dagegen: -
S. 328
11.03.2009 Beschluss im Nationalrat 46/BNR  
13.03.2009 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
13.03.2009 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 08.05.2009)  
13.03.2009 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
13.03.2009 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (8072/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
13.03.2009 Zuweisung an den Justizausschuss des Bundesrates  
24.03.2009 Justizausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
24.03.2009 Justizausschuss des Bundesrates: Bericht 8085/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
26.03.2009 Auf der Tagesordnung der 768. Sitzung des Bundesrates  
26.03.2009 768. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Günther Kaltenbacher S. 127
26.03.2009 768. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 127-133
26.03.2009 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Peter Mitterer (A) Contra S. 128
  Ana Blatnik (S) Pro S. 128-129
  Kurt Strohmayer-Dangl (V) Pro S. 129-130
  Stefan Schennach (A) Pro S. 131-132
BM Mag. Claudia Bandion-Ortner (A) Regierungsbank S. 132-133
26.03.2009 768. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 133
26.03.2009 Beschluss im Bundesrat 46/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 40/2009  
  Kunsttext