LETZTES UPDATE: 24.09.2015; 01:56

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 501/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, G, dagegen: B

Schlagworte

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Wolfgang Gerstl, Mag. Christine Muttonen, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz geändert, ein Bundesgesetz über die Durchführung von Europäischen Bürgerinitiativen (Europäische-Bürgerinitiative-Gesetz - EBIG) erlassen und das Einführungsgesetz zu den Verwaltungsverfahrensgesetzen 2008, das Bundesministeriengesetz 1986, das Strafgesetzbuch, die Nationalrats-Wahlordnung 1992, das Bundespräsidentenwahlgesetz 1971, die Europawahlordnung, das Volksbegehrengesetz 1973, das Volksabstimmungsgesetz 1972, das Volksbefragungsgesetz 1989, das Wählerevidenzgesetz 1973 und das Europa-Wählerevidenzgesetz geändert werden (EBIG-Einführungsgesetz)


Eingebracht von: Mag. Wolfgang Gerstl

Eingebracht von: Mag. Christine Muttonen

Stellungnahmen

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
06.12.2011 Einbringung im Nationalrat  
06.12.2011 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Inneres und das Bundesministerium für Justiz  
06.12.2011 Vorgesehen für den Verfassungsausschuss  
06.12.2011 Gesetzesvorschlag enthält Verfassungsbestimmungen  
06.12.2011 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich  
06.12.2011 135. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 18
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
06.12.2011 136. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuss S. 4-5
07.12.2011 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 30. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 7. Dezember 2011 vertagt!
 
07.12.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 1209/2011  
13.12.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 1217/2011  
02.02.2012 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 31. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 7. Dezember 2011 vertagten Verhandlungen
 
02.02.2012 Verfassungsausschuss: Bericht 1666 d.B.  
02.02.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 83/2012  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
29.02.2012 Beschluss im Nationalrat 501/BNR  
29.02.2012 Auf der Tagesordnung der 144. Sitzung des Nationalrates  
29.02.2012 144. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (807/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, G, dagegen: S, V, B
S. 64, 64-66
29.02.2012 144. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Wolfgang Gerstl, Dr. Peter Wittmann, Mag. Daniela Musiol, Kolleginnen und Kollegen (AA-238)
angenommen
Dafür: S, V, F, G, dagegen: B
S. 75-76, 76-77
29.02.2012 144. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 52-84, 89
29.02.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Herbert Scheibner (B) Contra S. 52-54
  Mag. Christine Muttonen (S) Pro S. 55
  Mag. Rainer Widmann (B) Contra S. 55-57
  Mag. Wolfgang Gerstl (V) Pro S. 57-58
  Gerald Grosz (B) tatsächliche Berichtigung S. 58
  Heinz-Christian Strache (F) Pro S. 58-61
  Mag. Daniela Musiol (G) Pro S. 62-64
BM Mag. Johanna Mikl-Leitner (V) Regierungsbank S. 66-67
  Dr. Peter Wittmann (S) Pro S. 67-68
  Dr. Reinhold Lopatka (V) Pro S. 68-69
  Mag. Harald Stefan (F) Pro S. 69-71
  Dr. Alexander Van der Bellen (G) Pro S. 71-73
  Dr. Günther Kräuter (S) Pro S. 73-74
  Franz Hörl (V) Pro S. 74-76
  Dr. Peter Fichtenbauer (F) Pro S. 78-79
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Pro S. 79-81
  Stefan Prähauser (S) Pro S. 81-82
  Dr. Franz-Joseph Huainigg (V) Pro S. 82-83
  Mag. Sonja Steßl-Mühlbacher (S) Pro S. 83-84
29.02.2012 144. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, dagegen: B
S. 89
29.02.2012 144. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, dagegen: B
S. 89
29.02.2012 144. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 62/AEA
angenommen (231/E)
Dafür: S, V, F, G, dagegen: B
 
29.02.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 144. Sitzung des Nationalrates: Count-Down für Europäische Bürgerinitiative Nr. 132/2012  
02.03.2012 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
02.03.2012 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 27.04.2012)  
02.03.2012 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
02.03.2012 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (8664/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
02.03.2012 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
13.03.2012 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 15. Sitzung des Ausschusses  
13.03.2012 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 8667/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
15.03.2012 Auf der Tagesordnung der 805. Sitzung des Bundesrates  
15.03.2012 805. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Franz Wenger S. 38-39
15.03.2012 805. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 39-54
15.03.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Stefan Schennach (S) Pro S. 39-41
  Georg Keuschnigg (V) Pro S. 41-42
  Monika Mühlwerth (F) Pro S. 42-44
  Elisabeth Kerschbaum (A) Pro S. 45-47
StS Sebastian Kurz (V) Regierungsbank S. 47
  Elisabeth Grimling (S) Pro S. 47-48
  Gottfried Kneifel (V) Pro S. 49-50
  Hermann Brückl (F) Pro S. 50-51
  Edgar Mayer (V) Pro S. 51-53
  Efgani Dönmez, PMM (A) Pro S. 53-54
15.03.2012 805. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 54
15.03.2012 Beschluss im Bundesrat 501/BNR  
15.03.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 805. Sitzung des Bundesrates: Sicherheitspolizeigesetz passiert Bundesrat Nr. 196/2012  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 12/2012  
  Kunsttext