X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Suche
X

Seite '2003 d.B. (XXIV. GP) - Dienstrechts-Novelle 2012' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dienstrechts-Novelle 2012 (2003 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 661/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Namentliche Abstimmung ( abgegebene Stimmen: 159, davon Ja-Stimmen: 100, Nein-Stimmen: 59 )

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, das Gehaltsgesetz 1956, das Vertragsbedienstetengesetz 1948, das Richter- und Staatsanwaltschaftsdienstgesetz, das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Land- und forstwirtschaftliche Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Bundeslehrer-Lehrverpflichtungsgesetz, das Bundes-Gleichbehandlungsgesetz, das Pensionsgesetz 1965, das Bundestheaterpensionsgesetz, das Bundesbahn-Pensionsgesetz, das Ausschreibungsgesetz 1989, das Mutterschutzgesetz 1979, das Väter-Karenzgesetz, das Bundes-Personalvertretungsgesetz, das Dienstrechtsverfahrensgesetz 1984, das Auslandszulagen- und -hilfeleistungsgesetz, das Prüfungstaxengesetz – Schulen/Pädagogische Hochschulen, das Bundes-Bedienstetenschutzgesetz und das Strafgesetzbuch geändert werden und das Karenzurlaubsgeldgesetz aufgehoben wird (Dienstrechts-Novelle 2012)


Einbringendes Ressort: BKA (Bundeskanzleramt)

bezieht sich auf: Dienstrechts-Novelle 2012 (431/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
13.11.2012 Einlangen im Nationalrat  
13.11.2012 Vorgesehen für den Verfassungsausschuss  
13.11.2012 180. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 3
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
14.11.2012 181. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuss S. 22
27.11.2012 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 41. Sitzung des Ausschusses  
27.11.2012 Verfassungsausschuss: Bericht 2052 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
06.12.2012 Auf der Tagesordnung der 185. Sitzung des Nationalrates  
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Otto Pendl, Fritz Neugebauer, Kolleginnen und Kollegen (AA-291)
angenommen
Getrennte Abstimmung ( mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, G bzw. S, V) )
S. 152-156
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 149-173
06.12.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Dr. Peter Fichtenbauer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 150-151 Video 
Otto Pendl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 151-152 Video 
Mag. Daniela Musiol (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 156-157 Video 
Johann Singer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 157 Video 
Ernest Windholz (B) WortmeldungsartContra ProtokollS. 157-159 Video 
Angela Lueger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 159-160 Video 
Christoph Hagen (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 160-161 Video 
Fritz Neugebauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 161-164 Video 
Werner Herbert (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 164-165 Video 
Mag. Albert Steinhauser (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 165-166 Video 
Christian Lausch (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 166-167 Video 
Dr. Peter Fichtenbauer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 167-168 Video 
BM Gabriele Heinisch-Hosek (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 168-170 Video 
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung ( mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, G bzw. S, V) )
S. 170-171
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Namentliche Abstimmung ( abgegebene Stimmen: 159, davon Ja-Stimmen: 100, Nein-Stimmen: 59 )
S. 171-173
06.12.2012 Beschluss im Nationalrat 661/BNR  
07.12.2012 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
07.12.2012 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 01.02.2013)  
07.12.2012 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
08.12.2012 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (8830/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
07.12.2012 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
18.12.2012 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 21. Sitzung des Ausschusses  
18.12.2012 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 8838/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
20.12.2012 Auf der Tagesordnung der 816. Sitzung  
20.12.2012 816. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Dr. Magnus Brunner S. 76
20.12.2012 816. Sitzung: Debatte S. 76-88
20.12.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Hermann Brückl (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 76-78 Video 
Ana Blatnik (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 78-79 Video 
Marco Schreuder (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 79-81 Video 
Christoph Kainz (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 81-82 Video 
Johann Ertl (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 82-84 Video 
Efgani Dönmez, PMM (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 84 Video 
Ana Blatnik (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 84-85 Video 
Hermann Brückl (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 85 Video 
BM Gabriele Heinisch-Hosek (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 85-88 Video 
20.12.2012 816. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 88
20.12.2012 Beschluss im Bundesrat 661/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 120/2012  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren