Berichte Nationalrat

Die Jahresberichte des Nationalrats informieren über das parlamentarische Jahresgeschehen.

Der Jahresrückblick

Welche Themen standen im Mittelpunkt, wie viele Sitzungen fanden statt und wie viele Beschlüsse wurden gefasst?

In den Jahresberichten des Nationalrats finden Sie Antworten auf diese Fragen und Informationen über die vielfältigen Tätigkeiten des Nationalrats.

Der digitale Jahresbericht des Nationalrats 2021

Nachhaltigkeit und Barrierefreiheit sind zentrale Themen des österreichischen Parlaments, natürlich auch im Bereich Publikationen. Um ein sichtbares Zeichen zu setzen, gab es den Jahresbericht 2021 auch digital auf dieser Website.

Ziel der hybriden Form war es, Druck- und Materialkosten zu senken sowie die digitalen Möglichkeiten – speziell im Bereich der Barrierefreiheit – bestmöglich auszuschöpfen.

Themen des Jahresberichts:

  • Ehrenamt: Österreich ist ein Land der Freiwilligen. Fast die Hälfte aller Österreicher:innen engagiert sich ehrenamtlich.
  • Interparlamentarische Union (IPU): Alle fünf Jahre organisiert die Interparlamentarische Union (IPU) in Kooperation mit den Vereinten Nationen eine Weltkonferenz der Parlaments­präsident:innen (beider Kammern) aller UN-Mitgliedstaaten, assoziierter Mitglieder sowie ausgewählter Organisationen mit Beobachterstatus.
  • Gedenken: Die Weitergabe des historischen Gedächtnisses ist ein zentrales Anliegen des österreichischen Parlaments.
  • Sanierung: Auch im Jahr 2021 stand die Sanierung vor großen baulichen und pandemie­bedingten Herausforderungen, konnte aber nach dem Krisenjahr 2020 wieder volle Fahrt aufnehmen.