LETZTES UPDATE: 04.04.2018; 02:19
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Verbot Einsatzes, Lagerung, Herstellung Weitergabe von Antipersonenminen (1088 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Antrag auf besondere Kundmachung angenommen, Dafür: S, V, L, G, dagegen: F (F tw.)

Regierungsvorlage: Staatsvertrag

Übereinkommen über das Verbot des Einsatzes, der Lagerung, der Herstellung und der Weitergabe von Antipersonenminen und über deren Vernichtung samt Erklärung der Republik Österreich


Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
05.03.1998 Einlangen im Nationalrat  
05.03.1998 Vorgesehen für den Außenpolitischer Ausschuß  
10.03.1998 Abstandnahme von der Vervielfältigung  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
25.03.1998 112. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Außenpolitischer Ausschuß S. 20
08.05.1998 Außenpolitischer Ausschuß: auf Tagesordnung in der 14. Sitzung des Ausschusses  
08.05.1998 Außenpolitischer Ausschuß: Bericht 1181 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
13.05.1998 Auf der Tagesordnung der 120. Sitzung des Nationalrates  
13.05.1998 120. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 64-75
13.05.1998 120. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Herbert Scheibner und Genossen betreffend Ausstattung des Bundesheeres mit Minenräumgeräten für Auslandseinsätze (486/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, L, dagegen: S, V, G
S. 67
13.05.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Michael Spindelegger (V) Pro S. 64-66
  Dr. Irmtraut Karlsson (S) Pro S. 66-67
  Wolfgang Jung (F) Pro S. 67-68
  Hans Helmut Moser (L) Pro S. 68-69
  Dr. Karl Maitz (V) tatsächliche Berichtigung S. 69
  Mag. Doris Kammerlander (G) Pro  
  Werner Amon (V) Pro S. 69-70
  Dr. Willi Fuhrmann (S) Pro S. 71-72
  Herbert Scheibner (F) Pro S. 72
  Mag. Dr. Josef Höchtl (V) Pro S. 72-73
BM Dr. Wolfgang Schüssel (V) Regierungsbank S. 73-74
13.05.1998 120. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 75
13.05.1998 120. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf besondere Kundmachung angenommen
Dafür: S, V, L, G, dagegen: F (F tw.)
S. 75
15.05.1998 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
15.05.1998 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
15.05.1998 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
15.05.1998 Zuweisung an den Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates  
02.06.1998 Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 5685/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
04.06.1998 Auf der Tagesordnung der 641. Sitzung des Bundesrates  
04.06.1998 641. Sitzung des Bundesrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Mag. John Gudenus und Genossen betreffend Vergabe der Mittel zur Unterstützung bei der Räumung von Minen (40/UEA-BR/98)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V
S. 132
04.06.1998 641. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Mag. Harald Himmer S. 128
04.06.1998 641. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 127-136
04.06.1998 641. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 136
04.06.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Harald Himmer (V)   S. 128
  Johann Kraml (S)   S. 128-129
  Dr. Vincenz Liechtenstein (V)   S. 130-131
  Mag. John Gudenus (F)   S. 131-133
  Irene Crepaz (S)   S. 133-134
  Herbert Thumpser (S)   S. 134-135
  Ilse Giesinger (V)   S. 135-136
  Jürgen Weiss (V)   S. 134
04.06.1998 Kundmachung B-VG Art. 49  
Schließen
  Bundesgesetzblatt III Nr. 38/1999  
  Kunsttext