Suche

Seite 'III-97 d.B. (XX. GP) - Grüner Bericht 1996' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Grüner Bericht 1996 (III-97 d.B.)

Übersicht

Status: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen

Bericht der Bundesregierung oder ihrer Mitglieder

Bericht der Bundesregierung über die Lage der österreichischen Landwirtschaft 1996 (Grüner Bericht 1996)


Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
10.09.1997 Einlangen im Nationalrat  
10.09.1997 Vorgesehen für den Ausschuß für Land- und Forstwirtschaft  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
18.09.1997 84. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung zur Enderledigung an den Ausschuß für Land- und Forstwirtschaft S. 57
26.11.1997 Ausschuß für Land- und Forstwirtschaft: auf Tagesordnung in der 11. Sitzung des Ausschusses  
26.11.1997 Ausschuß für Land- und Forstwirtschaft: Keine Enderledigung
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
 
26.11.1997 Ausschuß für Land- und Forstwirtschaft: Bericht 969 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
21.01.1998 Auf der Tagesordnung der 106. Sitzung des Nationalrates  
21.01.1998 106. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 49-83
21.01.1998 106. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Andreas Wabl und Genossen betreffend Einsatz der Gentechnik als Mindestkriterium für Teilnahme am ÖPUL II (439/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, L, G, dagegen: S, V
S. 62
21.01.1998 106. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 83
21.01.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Anna Elisabeth Aumayr (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 50-52
Georg Schwarzenberger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 52-54
Mag. Johann Ewald Stadler (F) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 54
Mag. Thomas Barmüller (L) WortmeldungsartContra ProtokollS. 55-57
Heinz Gradwohl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 57-59
Andreas Wabl (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 59-63
Jakob Auer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 63-64
BM Mag. Wilhelm Molterer (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 64-68
Robert Wenitsch (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 69-70
Rainer Wimmer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 70-71
Katharina Horngacher (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 71-73
Franz Koller (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 73
Matthias Achs (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 74-75
Dr. Stefan Salzl (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 75-76
Franz Kampichler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 76-77
Ing. Mag. Erich L. Schreiner (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 78-79
Sophie Bauer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 79
Karl Freund (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 80-81
Otmar Brix (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 81-82
MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 82-83
26.01.1998 Übermittlung des Beschlusses an Bundeskanzleramt  
Schließen