Suche

Seite '562 d.B. (XXI. GP) - Bundesgesetz über die Hemmung des Fristenablaufes durch den 31. Dezember 2001' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesgesetz über die Hemmung des Fristenablaufes durch den 31. Dezember 2001 (562 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, F, V, G, dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz über die Hemmung des Fristenablaufes durch den 31. Dezember 2001 (Schließung des Schalter- und Kundenverkehrs der Kreditinstitute am 31.12.2001 als Begleitmaßnahme zur Umstellung auf Euro-Währung)


bezieht sich auf: Bundesgesetz über die Hemmung des Fristenablaufes durch den 31. Dezember 2001 (150/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
20.04.2001 Einlangen im Nationalrat  
20.04.2001 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
10.05.2001 69. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 47
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
11.05.2001 70. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 26
16.05.2001 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 11. Sitzung des Ausschusses  
16.05.2001 Finanzausschuss: Bericht 602 d.B.  
16.05.2001 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 11. Sitzung des Ausschusses: FINANZAUSSCHUSS BESCHLIESST VORKEHRUNGEN FÜR EURO-UMSTELLUNG Nr. 358/2001  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
06.06.2001 Auf der Tagesordnung der 71. Sitzung des Nationalrates  
06.06.2001 71. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 193-213
06.06.2001 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Kurt Heindl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 194-196
Hermann Böhacker (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 196-197
Ing. Leopold Maderthaner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 202-204
Kurt Eder (S) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 204
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 205-206
Andreas Sodian (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 206-207
Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 207-208
Hans Müller (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 208-209
Dkfm. Mag. Josef Mühlbachler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 209-210
Jakob Auer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 210-211
Ing. Hermann Schultes (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 211-212
Dr. Christof Zernatto (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 212-213
06.06.2001 71. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 213
06.06.2001 71. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 213
06.06.2001 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 420/2001  
11.06.2001 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
11.06.2001 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
11.06.2001 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
11.06.2001 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
19.06.2001 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 25. Sitzung des Ausschusses  
19.06.2001 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 6379/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
21.06.2001 Auf der Tagesordnung der 678. Sitzung  
21.06.2001 678. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Herbert Würschl S. 108-109
21.06.2001 678. Sitzung: Debatte S. 109-118
21.06.2001 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Hans Ager (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 109-110
Peter Marizzi (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 111-112
StS Dr. Alfred Finz (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 112-113
Dr. Robert Aspöck (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 113-117
21.06.2001 678. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 118
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 64/2001  
  Kunsttext