Suche

Seite '611/A(E) (XX. GP) - Gründung von Unternehmen Freigabe der Ladenöffnungszeiten' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Gründung von Unternehmen Freigabe der Ladenöffnungszeiten (611/A(E))

Übersicht

Status: Entschließungsantrag abgelehnt (1961 d.B.)

Selbständiger Entschließungsantrag

Antrag der Abgeordneten Mag. Helmut Peter und Genossen betreffend Schaffung von Rahmenbedingungen, die die Gründung von Unternehmen durch Aufhebung des Öffnungszeitengesetzes mit dem Ziel einer völligen Freigabe der Ladenöffnungszeiten erleichtern


Eingebracht von: Mag. Helmut Peter

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
10.10.1997 Einbringung im Nationalrat  
10.10.1997 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Frauenangelegenheiten und Verbraucherschutz, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten, das Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales, das Bundesministerium für Finanzen und das Bundesministerium für Justiz  
10.10.1997 Vorgesehen für den Wirtschaftsausschuß  
10.10.1997 90. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 6
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
10.10.1997 91. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Wirtschaftsausschuß S. 3
27.10.1998 Wirtschaftsausschuß: auf Tagesordnung in der 14. Sitzung des Ausschusses  
27.10.1998 Wirtschaftsausschuß: Unterausschuss eingesetzt (1 d.B.)  
20.01.1999 156. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Mag. Helmut Peter und Genossen auf Fristsetzung zur Berichterstattung durch den Wirtschaftsausschuß (195/GO)
abgelehnt
S. 50
17.03.1999 Unterausschuss des Wirtschaftsausschusses: Vorbehandlung in der 1. Sitzung des Ausschusses  
17.03.1999 Unterausschuss des Wirtschaftsausschusses: Vorbehandlung abgeschlossen  
09.06.1999 Wirtschaftsausschuß: auf Tagesordnung in der 19. Sitzung des Ausschusses  
09.06.1999 Wirtschaftsausschuß: Bericht 1961 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
17.06.1999 Auf der Tagesordnung der 175. Sitzung des Nationalrates  
17.06.1999 175. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 228-255
17.06.1999 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Helmut Haigermoser (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 228-231
Ing. Leopold Maderthaner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 231-233
Mag. Helmut Peter (L) WortmeldungsartContra ProtokollS. 233-237
Dr. Kurt Heindl (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 237-238
Dr. Gabriela Moser (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 239-240
Dkfm. Dr. Günter Puttinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 240-242
Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 242-243
BM Dr. Hannes Farnleitner (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 243-244
Günter Kiermaier (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 244-245
Ing. Wolfgang Nußbaumer (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 245-246
Mag. Dr. Josef Trinkl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 246-248
Anton Blünegger (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 248-249
Rudolf Parnigoni (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 249-250
Heinz Anton Marolt (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 250-252
Ingrid Tichy-Schreder (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 252-253
Susanne Rieß (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 253-254
17.06.1999 175. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, F, G, dagegen: L (Abg. Mentil dafür)
S. 255
Schließen