LETZTES UPDATE: 23.05.2016; 10:40
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Situationsbericht 1996 des Bundesministers für Landesverteidigung (III-73 d.B.)

Übersicht

Status: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen

Schlagworte

Bericht der Bundesregierung oder ihrer Mitglieder

Situationsbericht 1996 des Bundesministers für Landesverteidigung


Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
23.01.1997 Einlangen im Nationalrat  
23.01.1997 Vorgesehen für den Landesverteidigungsausschuß  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.01.1997 59. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung zur Enderledigung an den Landesverteidigungsausschuß S. 3
30.01.1997 Landesverteidigungsausschuß: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
30.01.1997 Landesverteidigungsausschuß: Keine Enderledigung
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
 
30.01.1997 Landesverteidigungsausschuß: Bericht 582 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
27.02.1997 Auf der Tagesordnung der 64. Sitzung des Nationalrates  
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 125-161
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Herbert Scheibner und Genossen betreffend Vorlage eines Weißbuches Erarbeitung eines neuen Landesverteidigungsplanes (296/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, L, dagegen: S, V, G
S. 128
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Herbert Scheibner und Genossen betreffend Umgliederungen Entscheidungen sicherheitspolizeilichen Weg Österreichs (297/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, L, dagegen: S, V, G
S. 129
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Harald Ofner und Genossen betreffend pensionsrechtliche Absicherung von Soldaten (298/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, L, dagegen: S, V, G
S. 142
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Wolfgang Jung und Genossen betreffend Überleitung von Zeitsoldaten auf Militärpersonen auf Zeit (299/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, L, dagegen: S, V, G
S. 153
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 161
27.02.1997 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Herbert Scheibner (F) Contra S. 125-129
  Dr. Karl Maitz (V) Pro S. 129-132
  Hans Helmut Moser (L) Contra S. 132-136
  Anton Gaál (S) Pro S. 136-138
BM Dr. Werner Fasslabend (V) Regierungsbank S. 138-140
  Dr. Harald Ofner (F) Contra S. 140-142
  Walter Murauer (V) Pro S. 142-144
  Dr. Martina Gredler (L) Contra S. 144-145
  Ing. Gerald Tychtl (S) Pro S. 145-147
  Andreas Wabl (G) Contra S. 147-150
  Werner Amon (V) Pro S. 150-151
  Mag. Doris Kammerlander (G) tatsächliche Berichtigung S. 152
  Wolfgang Jung (F) Contra S. 152-154
  Dr. Dieter Antoni (S) Pro S. 154
  Mag. Franz Steindl (V) Pro S. 154-156
  Herbert Scheibner (F) Contra S. 156
  Dipl.-Ing. Werner Kummerer (S) Pro S. 156-158
  Anton Leikam (S) Pro S. 158-160
BM Dr. Werner Fasslabend (V) Regierungsbank S. 160-161
03.03.1997 Übermittlung des Beschlusses an Bundesministerium für Landesverteidigung  
Schließen