Stenographisches Protokoll

95. Sitzung des Nationalrates der Republik Österreich

XX. Gesetzgebungsperiode Freitag, 7. November 1997

Dauer der Sitzung

Freitag, 7. November 1997: 9.01 19.52 Uhr

*****

Tagesordnung

1. Punkt: Arbeits- und Sozialrechts-Änderungsgesetz 1997 ASRÄG 1997

2. Punkt: Ersuchen des Landesgerichtes für Strafsachen Wien (9aE Vr 8973/97, Hv 5328/97) um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Ing. Walter Meischberger

3. Punkt: Ersuchen des Landesgerichtes für Strafsachen Wien (9bE Vr 10153/97, Hv 6089/97) um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Dr. Jörg Haider

*****

Inhalt

Personalien

Verhinderungen 7

Geschäftsbehandlung

Verlangen auf Durchführung einer kurzen Debatte über die Anfragebeantwortung 2841/AB gemäß § 92 Abs. 1 der Geschäftsordnung 26

Durchführung einer kurzen Debatte gemäß § 57a Abs. 1 der Geschäftsordnung 127

Redner:

Mag. Dr. Heide Schmidt 127

Ing. Erwin Kaipel 129

Mag. Franz Steindl 131

Dr. Stefan Salzl 132

Dr. Volker Kier 133

Mag. Terezija Stoisits 134

Bundesminister Mag. Karl Schlögl 135

Absehen von der 24stündigen Frist für das Aufliegen der schriftlichen Ausschußberichte 931 und 932 d. B. gemäß § 44 Abs. 2 der Geschäftsordnung 26


Home Nächste Seite