LETZTES UPDATE: 02.06.2016; 02:10
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Öffnungszeitengesetz 2003, Gewerbeordnung 1994 u.a., Änderung (80 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: V, F, dagegen: S, G

Angenommene Entschließung: 10/E

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Öffnungszeitengesetz 2003 erlassen wird und die Gewerbeordnung 1994, das Arbeitsruhegesetz und das Sonn- und Feiertags-Betriebszeitengesetz geändert werden


bezieht sich auf: Öffnungszeitengesetz 2003; Gewerbeordnung 1994, Arbeitsruhegesetz u.a., Änderung (15/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
06.05.2003 Einlangen im Nationalrat  
06.05.2003 Vorgesehen für den Wirtschaftsausschuss  
07.05.2003 14. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 11-12
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
08.05.2003 15. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Wirtschaftsausschuss S. 21
02.07.2003 Wirtschaftsausschuss: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
03.07.2003 Wirtschaftsausschuss: Bericht 170 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
08.07.2003 Auf der Tagesordnung der 27. Sitzung des Nationalrates  
08.07.2003 27. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann, Dr. Reinhold Mitterlehner, Kolleginnen und Kollegen betreffend rasche Umsetzung der RL des Europäischen Parlaments und des Rates über Versicherungsvermittlung 2002/92/EG (46/UEA)
angenommen (10/E)
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 47
08.07.2003 27. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Heidrun Silhavy, Kolleginnen und Kollegen betreffend arbeitsrechtliche und sonstige flankierende Maßnahmen (47/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 49-50
08.07.2003 27. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 40-72
08.07.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Johann Moser (S) Contra S. 41-42
  Dr. Reinhold Mitterlehner (V) Pro S. 42-44
  Michaela Sburny (G) Contra S. 44-46
  Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) Pro S. 46-48
  Heidrun Silhavy (S) Contra S. 48-50
  Ridi Steibl (V) Pro S. 50-51
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 51-53
  Mares Rossmann (F) Pro S. 54-55
  Renate Csörgits (S) Contra S. 55-56
BM Dr. Martin Bartenstein (V) Regierungsbank S. 56-58
  Johannes Schweisgut (V) Pro S. 58-59
  Karl Öllinger (G) Contra S. 60-61
  Sigisbert Dolinschek (F) Pro S. 61-62
  Bettina Stadlbauer (S) Contra S. 63-64
  Konrad Steindl (V) Pro S. 64-65
  Sabine Mandak (G) Contra S. 65-66
  Maximilian Walch (F) Pro S. 66-67
  Dkfm. Dr. Hannes Bauer (S) Contra S. 67-68
  Erika Scharer (S) Contra S. 68-69
  Mag. Melitta Trunk (S) Contra S. 69-70
  Dr. Christoph Matznetter (S) Contra S. 70-71
08.07.2003 27. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (dafür V, F )
S. 71-72
08.07.2003 27. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 72
08.07.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 27. Sitzung des Nationalrates: EIN WEITERER SCHRITT BEI DEN LADENÖFFNUNGSZEITEN Nr. 545/2003  
Schließen
  Einlangen BR  
10.07.2003 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 04.09.2003)  
10.07.2003 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
10.07.2003 Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates  
21.07.2003 Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 1. Sitzung des Ausschusses  
21.07.2003 Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates: Bericht 6836/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
24.07.2003 Auf der Tagesordnung der 700. Sitzung des Bundesrates  
24.07.2003 700. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Ing. Gerd Klamt S. 177
24.07.2003 700. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 177-196
24.07.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Hedda Kainz (S) Contra S. 177-179
  Dr. Franz Eduard Kühnel (V) Pro S. 179-180
  Roswitha Bachner (S) Contra S. 180-182
  Ulrike Haunschmid (F) Pro S. 182-184
  Stefan Schennach (G) Contra S. 184-187
  Herta Wimmler (V) Pro S. 187-188
  Manfred Gruber (S) Contra S. 188-189
  Gottfried Kneifel (V) Pro S. 189-190
  Sonja Zwazl (V) Pro S. 191-192
BM Dr. Martin Bartenstein (V) Regierungsbank S. 192-196
24.07.2003 700. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 196
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 48/2003  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Öffnungszeitengesetz 2003; Gewerbeordnung 1994, Arbeitsruhegesetz u.a., Änderung (15/ME)

Status: Regierungsvorlage (80 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Öffnungszeitengesetz 2003 erlassen wird und die Gewerbeordnung 1994, das Arbeitsruhegesetz und das Sonn- und Feiertags-Betriebszeitengesetz geändert werden


Einbringendes Ressort: BM f. Wirtschaft und Arbeit begutachtung@bmwfj.gv.at, Tel.: 711 00

Datum Stellungnahme von
04.04.2003 1/SN-15/ME Österreichische Bischofskonferenz
07.04.2003 2/SN-15/ME BM f. Finanzen
11.04.2003 3/SN-15/ME Rechnungshof
14.04.2003 4/SN-15/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
14.04.2003 5/SN-15/ME BM f. soziale Sicherheit und Generationen, Abt. III/3
15.04.2003 6/SN-15/ME Bundeskanzleramt
16.04.2003 7/SN-15/ME Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
17.04.2003 8/SN-15/ME Amt der Tiroler Landesregierung
17.04.2003 9/SN-15/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
17.04.2003 10/SN-15/ME BM f. Land- u. Forstwirtschaft, Umwelt u. Wasserwirtschaft
17.04.2003 11/SN-15/ME Österreichischer Städtebund
17.04.2003 12/SN-15/ME BM f. soziale Sicherheit und Generationen
24.04.2003 13/SN-15/ME Amt der Salzburger Landesregierung
24.04.2003 14/SN-15/ME Der Katholische Familienverband Österreichs
25.04.2003 15/SN-15/ME Amt der Wiener Landesregierung
25.04.2003 16/SN-15/ME Verband österr. Mittel- u. Großbetriebe d. Einzelhandels
02.05.2003 18/SN-15/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
06.05.2003 19/SN-15/ME Verband Angestellter Apotheker Österreichs
13.05.2003 20/SN-15/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
16.05.2003 21/SN-15/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung