LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 17:43
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einführung der Pickerlmaut (1172/J-BR/96)

Übersicht

Status: 611. Sitzung des Bundesrates: Aufruf der dringlichen Anfrage

Schriftliche Anfrage (BR)

Anfrage der Bundesräte Dr. Peter Kapral und Genossen an den Bundesminister für wirtschaftliche Angelegenheiten betreffend Einführung der Pickerlmaut


Eingebracht von: Dr. Peter Kapral

Eingebracht an: Dr. Johannes Ditz Regierungsmitglied

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
26.03.1996 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 27.05.1996)  
26.03.1996 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten  
26.03.1996 611. Sitzung des Bundesrates: Dringliche Behandlung verlangt  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
26.03.1996 611. Sitzung des Bundesrates: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 41-43
26.03.1996 611. Sitzung des Bundesrates: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Bundesrat Dr. Peter Kapral S. 43-46
26.03.1996 611. Sitzung des Bundesrates: Mündliche Beantwortung durch Bundesminister Dr. Johannes Ditz S. 46-53
26.03.1996 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Peter Kapral (F)   S. 43-46
  Dr. Johannes Ditz (V)   S. 46-53
  Dr. Franz Werner Königshofer (F)   S. 53-57
  Ludwig Bieringer (V)   S. 57-59
  Stefan Prähauser (S)   S. 60-63
  Mag. Dieter Langer (F)   S. 63-66
  Dr. Kurt Kaufmann (V)   S. 66-69
  Johanna Schicker (S)   S. 69-70
  Dr. Peter Harring (F)   S. 70-73
  Dr. Johannes Ditz (V)   S. 73-77, 83-84
  Katharina Pfeffer (S)   S. 77-78
  Dr. Reinhard Eugen Bösch (F)   S. 78-79
  Mag. Harald Himmer (V)   S. 79-81
  Josef Rauchenberger (S)   S. 81-82
  Dr. Michael Rockenschaub (F)   S. 82-83
  Engelbert Weilharter (F)   S. 84-85
26.03.1996 611. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 53-85
26.03.1996 611. Sitzung des Bundesrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte DDr. Franz Werner Königshofer und Genossen betreffend Verhinderung der Doppelmaut (2/UEA-BR/96)
abgelehnt
Namentliche Abstimmung ( Ja-Stimmen 12, Nein-Stimmen 32 )
S. 85
26.03.1996 611. Sitzung des Bundesrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Dr. Michael Rockenschaub und Genossen betreffend Verhinderung der Maut auf Stadtautobahnen (3/UEA-BR/96)
abgelehnt
Namentliche Abstimmung ( Ja-Stimmen 12, Nein-Stimmen 32 )
S. 87
26.03.1996 611. Sitzung des Bundesrates: Dringliche Anfrage  
Schließen