LETZTES UPDATE: 04.04.2018; 02:18

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, V, L, dagegen: F, G

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Anton Leikam, Paul Kiss und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Einreise, den Aufenthalt und die Niederlassung von Fremden (Fremdengesetz 1997 - FrG), BGBl. I Nr. 75/1997, geändert wird


Eingebracht von: Anton Leikam

Eingebracht von: Paul Kiss

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
28.05.1998 Einbringung im Nationalrat  
28.05.1998 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten, das Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Inneres und das Bundesministerium für Wissenschaft und Verkehr  
28.05.1998 Vorgesehen für den Ausschuß für innere Angelegenheiten  
28.05.1998 125. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 4
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
28.05.1998 126. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuß für innere Angelegenheiten S. 2
03.06.1998 Ausschuß für innere Angelegenheiten: Antrag auf Ergänzung der Tagesordnung  
03.06.1998 Ausschuß für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 10. Sitzung des Ausschusses  
03.06.1998 Ausschuß für innere Angelegenheiten: Bericht 1213 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
17.06.1998 Auf der Tagesordnung der 129. Sitzung des Nationalrates  
17.06.1998 129. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits und Genossen betreffend humanitäres Aufenthaltsrecht für Kosovo-Flüchtlinge (523/UEA)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
S. 155-156
17.06.1998 129. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 143-168
17.06.1998 129. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, L, dagegen: F, G
S. 168
17.06.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Contra S. 144-146
  Emmerich Schwemlein (S) Pro S. 146-147
  Dr. Volker Kier (L) Contra S. 147-151
  Dr. Karl Maitz (V) Pro S. 151-152
  Mag. Terezija Stoisits (G) Contra S. 152-156
  Helmut Dietachmayr (S) Pro S. 156-157
  Wolfgang Jung (F) Contra S. 157-158
  Karl Freund (V) Pro S. 159-160
  Karl Smolle (L) Contra S. 160-161
BM Mag. Karl Schlögl (S) Regierungsbank S. 161-163
  Ludmilla Parfuss (S) Pro S. 163-164
  Franz Lafer (F) Contra S. 164-165
  Dr. Elisabeth Hlavac (S) Pro S. 165-166
  Herbert Scheibner (F) Contra S. 166-167
17.06.1998 129. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, L, dagegen: F, G
S. 168
22.06.1998 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
22.06.1998 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
22.06.1998 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
22.06.1998 Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates  
30.06.1998 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 5719/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
02.07.1998 Auf der Tagesordnung der 642. Sitzung des Bundesrates  
02.07.1998 642. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Ing. Walter Grasberger S. 95
02.07.1998 642. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 95-107
02.07.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Ing. Walter Grasberger (V)   S. 95
  Mag. John Gudenus (F)   S. 95-97
  Mag. Günther Leichtfried (S)   S. 97-98
  Mag. Karl Wilfing (V)   S. 98-99
  Dr. Paul Tremmel (F)   S. 99-101
  Johanna Schicker (S)   S. 101-102
  Ulrike Haunschmid (F)   S. 102-103
  Mag. Karl Schlögl (S)   S. 103-105
  Engelbert Schaufler (V)   S. 105-106
  DDr. Franz Werner Königshofer (F)   S. 106
  Albrecht Konecny (S)   S. 106-107
02.07.1998 642. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 107
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 86/1998  
  Kunsttext