LETZTES UPDATE: 22.02.2017; 10:56

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, F, V, dagegen: G

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die linienmäßige Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen (Kraftfahrliniengesetz - KflG) geändert wird (Kraftfahrliniengesetz-Novelle 2001)


bezieht sich auf: Kraftfahrliniengesetz-Novelle 2001 (193/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
21.12.2001 Einlangen im Nationalrat  
21.12.2001 Vorgesehen für den Verkehrsausschuss  
30.01.2002 91. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 46
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
31.01.2002 92. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verkehrsausschuss S. 32
13.03.2002 Verkehrsausschuss: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses  
13.03.2002 Verkehrsausschuss: Bericht 1059 d.B.  
13.03.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 8. Sitzung des Ausschusses: VERKEHRSAUSSCHUSS: EISENBAHNGESETZ, AMBULANZFLÜGE, FERNMELDEUNION Nr. 174/2002  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
20.03.2002 Auf der Tagesordnung der 97. Sitzung des Nationalrates  
20.03.2002 97. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 252-259
20.03.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Evelin Lichtenberger (G) Contra S. 252-253
  Josef Edler (S) Pro S. 253-254
  Mag. Helmut Kukacka (V) Pro S. 254-255
  Anton Wattaul (F) Pro S. 255
  Peter Marizzi (S) Pro S. 255-256
  Mag. Karin Hakl (V) Pro S. 256
  Ing. Wilhelm Weinmeier (F) Pro S. 256-257
  Theresia Haidlmayr (G) Contra S. 257
  Emmerich Schwemlein (S) Pro S. 258
  Günter Kiermaier (S) Pro S. 258
21.03.2002 97. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 259
21.03.2002 97. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 259
21.03.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 199/2002  
22.03.2002 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
22.03.2002 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 20.05.2002)  
22.03.2002 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
22.03.2002 Zuweisung an den Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie des Bundesrates  
03.04.2002 Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 11. Sitzung des Ausschusses  
03.04.2002 Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie des Bundesrates: Bericht 6622/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
05.04.2002 Auf der Tagesordnung der 686. Sitzung des Bundesrates  
05.04.2002 686. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Ing. Gerd Klamt S. 97
05.04.2002 686. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 97-103
05.04.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Ing. Walter Grasberger (V) Pro S. 97-98
  Ferdinand Gstöttner (S) Pro S. 98-99
  Wilhelm Grissemann (F) Pro S. 99-100
BM Ing. Mathias Reichhold (F) Regierungsbank S. 100-103
05.04.2002 686. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 103
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 77/2002  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Kraftfahrliniengesetz-Novelle 2001 (193/ME)

Status: Regierungsvorlage (961 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrliniengesetz geändert wird (Kraftfahrliniengesetz-Novelle 2001)


Einbringendes Ressort: BM für Verkehr, Innovation und Technologie post@bmv.gv.at, Tel.: (01)711 62-2309

Datum Stellungnahme von
22.05.2001 1/SN-193/ME Amt der Tiroler Landesregierung
25.05.2001 2/SN-193/ME Amt der Salzburger Landesregierung
23.05.2001 3/SN-193/ME Rechnungshof
28.05.2001 4/SN-193/ME BM f. Justiz
30.05.2001 5/SN-193/ME Amt der Wiener Landesregierung
31.05.2001 6/SN-193/ME Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
01.06.2001 7/SN-193/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
07.06.2001 8/SN-193/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
10.07.2001 9/SN-193/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
10.07.2001 10/SN-193/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung

Schlagwörter