Unterrichtsausschuss (1/A-UN)

Im Unterrichtsausschuss werden alle Gesetzesvorlagen und Anträge, die sich auf Schule und Unterricht beziehen, behandelt. Das umfasst auch die Schulorganisation und Schulverwaltung, das Dienstrecht von Lehrerinnen und Lehrern sowie ihre Ausbildung an Pädagogischen Hochschulen. Da das Unterrichtsministerium traditionell auch für Angelegenheiten der Religionsgemeinschaften (des „Kultus“) zuständig ist, werden im Unterrichtsausschuss auch bestimmte Angelegenheiten des Religionsrechts, z. B. Finanzierung und Unterstützung, behandelt. Der Unterrichtsausschuss setzt regelmäßig Unterausschüsse ein, in denen Abgeordnete ausführlich mit Expertinnen und Experten über Stand und Reformen der Schulen diskutieren.

Parlamentskorrespondenz

30.11.2022 - Elementarpädagogik-Ausbildung: Bildungsminister Polaschek will Wissenschaft und Praxis verschränken

30.11.2022 - Unterrichtsausschuss: Schulveranstaltungen wichtig für Schulgemeinschaft

30.11.2022 - Elementarpädagogik-Ausbildung: Bildungsminister Polaschek will Wissenschaft und Praxis verschränken

30.11.2022 - Unterrichtsausschuss: Schulveranstaltungen wichtig für Schulgemeinschaft

11.10.2022 - Unterrichtsausschuss bringt neue Angebote zur Pflegeausbildung

30.09.2022 - Unterrichtsminister Polaschek will Lehrpläne verschlanken

30.09.2022 - Unterrichtsausschuss: Debatte über Schulkosten, Digitalbildung und Lehrer:innenausbildung

05.07.2022 - Kindergärten: Unterrichtsausschuss bringt Finanzierung bis 2026/27 auf den Weg

05.07.2022 - Unterrichtsausschuss: Demokratiewerkstatt soll ausgebaut werden

02.06.2022 - Unterrichtsausschuss: Debatte über Maßnahmen für Schulen und Kindergärten

02.06.2022 - Unterrichtsausschuss: Schulpaket bringt mehr Autonomie für Standorte und Wahlfreiheit für Schüler:innen

08.03.2022 - Unterrichtsausschuss: Ausweitung des Bezugskreises für Gratis-Laptops an den Schulen

08.03.2022 - Unterrichtsausschuss: ÖVP und Grüne wollen mehr Klarheit bei Vergabe des Sonderpädagogischen Förderbedarfs schaffen

07.12.2021 - Bildungsminister Polaschek: Sommerschulen gute Vorbereitung auf Schuljahr

07.12.2021 - Unterrichtsausschuss: Forderungen der Opposition zu digitalen Kompetenzen, Gesundheit sowie Chancengerechtigkeit an Schulen

05.10.2021 - Unterrichtsauschuss: Debatte über Corona-Maßnahmen, Schulabmeldungen und Digitalisierung

05.10.2021 - Unterrichtsausschuss beschließt neue Hochschullehrgänge für Quereinstieg in die Elementarpädagogik

09.06.2021 - Unterrichtsausschuss: Allparteienantrag für Lehrplan zur Österreichischen Gebärdensprache

09.06.2021 - 21,4 Mio. Testkits für Selbsttests an Schulen

09.06.2021 - Unterrichtsausschuss gibt grünes Licht für Schulpaket

09.06.2021 - Unterrichtsausschuss: Hearing zum Volksbegehren Ethik für alle

18.03.2021 - Unterrichtsausschuss: Faßmann ortet Anstieg der Infektionen unter Kindern und Jugendlichen

02.12.2020 - Unterrichtsausschuss: Ausstattung aller SchülerInnen mit digitalen Endgeräten eingeleitet

02.12.2020 - Unterrichtsausschuss: Debatte über Maßnahmenpaket zur Abfederung der Corona-Folgen auf den Bildungsbereich

22.10.2020 - Faßmann: Schnelles Testen ist für einen funktionierenden Schulbetrieb essenziell

22.10.2020 - Ausschuss-Mehrheit für Ethik als alternatives Pflichtfach in Oberstufe

02.07.2020 - Unterrichtsausschuss spricht sich für Verschiebung der Neuen Oberstufe aus

02.07.2020 - Sommerschul-Modell soll auch für kommende Schuljahre gesetzlich verankert werden

11.03.2020 - Minister Faßmann sieht sich mit zahlreichen Fragen zum Corona-Virus konfrontiert

11.03.2020 - Unterrichtsausschuss fordert Klimaschutz in Lehrplänen

11.03.2020 - Unterrichtsausschuss: Antrag für mehr QuereinsteigerInnen in pädagogischen Berufe einstimmig angenommen