Suche
X

Seite '1067 d.B. (XXI. GP) - Krankenanstaltengesetz, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Krankenanstaltengesetz, Änderung (1067 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: F, V, dagegen: S, G

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
21.03.2002 Einlangen im Nationalrat  
21.03.2002 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
17.04.2002 100. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 37
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
18.04.2002 101. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 29
23.04.2002 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 11. Sitzung des Ausschusses  
23.04.2002 Gesundheitsausschuss: Bericht 1100 d.B.  
23.04.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 11. Sitzung des Ausschusses: AUSSCHUSS: NEUE VERANTWORTUNGSZUTEILUNG BEI FLEISCHUNTERSUCHUNG Nr. 293/2002  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
23.05.2002 Auf der Tagesordnung der 104. Sitzung des Nationalrates  
23.05.2002 104. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Manfred Lackner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung einer eindeutigen Rechtsgrundlage für die PatientInnenentschädigung nach Behandlungsfehlern (401/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 166-167
23.05.2002 104. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Kurt Grünewald, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schaffung einer verschuldensunabhängigen Medizinhaftung (402/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 174
23.05.2002 104. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 100-109, 166-179
23.05.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Manfred Lackner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 101-103
Dr. Alois Pumberger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 103-105
Dr. Kurt Grünewald (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 105-107
Dr. Erwin Rasinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 107-108
BM Mag. Herbert Haupt (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 108-109
Heidrun Silhavy (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 166-168
Dr. Brigitte Povysil (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 168
Mag. Christine Lapp (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 168-169
Ridi Steibl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 169-170
Renate Csörgits (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 170-171
Mag. Beate Hartinger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 171-172
Ing. Erwin Kaipel (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 172-173
Günter Kößl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 173
Dr. Kurt Grünewald (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 173-174
Jutta Wochesländer (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 174-176
Dr. Kurt Grünewald (G) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 176
Dr. Gottfried Feurstein (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 176-177
Astrid Stadler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 177-178
23.05.2002 104. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrheit: dafür F,V)
S. 178
23.05.2002 104. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 178
23.05.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 373/2002  
24.05.2002 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
24.05.2002 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
24.05.2002 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
24.05.2002 Zuweisung an den Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates  
04.06.2002 Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses  
04.06.2002 Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates: Bericht 6658/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
06.06.2002 Auf der Tagesordnung der 688. Sitzung  
06.06.2002 688. Sitzung: Berichterstattung durch die Bundesrätin Ulrike Haunschmid S. 81-82
06.06.2002 688. Sitzung: Debatte S. 82-92
06.06.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Harald Reisenberger (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 82-84
Margarete Aburumieh (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 84-86
Engelbert Weilharter (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 86-88
StS Dr. Reinhart Waneck (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 88-90
Herta Wimmler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 90-91
Ferdinand Gstöttner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 91
StS Dr. Reinhart Waneck (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 91
06.06.2002 688. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 92
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 90/2002  
  Kunsttext