LETZTES UPDATE: 06.04.2017; 13:57

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
04.06.2008 Einlangen im Nationalrat  
04.06.2008 Vorgesehen für den Unterrichtsausschuss  
05.06.2008 61. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 61
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
05.06.2008 62. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Unterrichtsausschuss S. 5
19.06.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: Unterrichtsausschuss: Bildungsstandards werden gesetzlich fixiert Nr. 596/2008  
19.06.2008 Unterrichtsausschuss: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
19.06.2008 Unterrichtsausschuss: Bericht 636 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
08.07.2008 65. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dieter Brosz, Kolleginnen und Kollegen (AA-116)
abgelehnt
Dafür: G, B, dagegen: S, V, F
S. 255, 258-259
08.07.2008 Auf der Tagesordnung der 65. Sitzung des Nationalrates  
08.07.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 65. Sitzung des Nationalrates: Von der Arbeitszeit über die Bildung bis zu den Ziviltechnikern Nr. 658/2008  
08.07.2008 65. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Barbara Zwerschitz, Kolleginnen und Kollegen (AA-117)
abgelehnt
Dafür: G, dagegen: S, V, F, B
S. 260, 260-261
08.07.2008 65. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 253-268
08.07.2008 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dieter Brosz (G) Contra S. 254-256
  Dr. Robert Rada (S) Pro S. 256-257
  Ursula Haubner (B) Contra S. 257
  Fritz Neugebauer (V) Pro S. 257-259
  Barbara Zwerschitz (G) Contra S. 259-260
  Mag. Dr. Martin Graf (F) Pro S. 261-262
BM Dr. Claudia Schmied (S) Regierungsbank S. 262-263
  Christian Faul (S) Pro S. 263-264
  Silvia Fuhrmann (V) Pro S. 264-265
  Mag. Peter Eisenschenk (V) Pro S. 265
  Dipl.-Ing. Klaus Hubert Auer (V) Pro S. 265-266
  Dr. Johann Georg Schelling (V) Pro S. 266-267
  Dr. Gertrude Brinek (V) Pro S. 267-269
08.07.2008 65. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten ( (dafür S, V, F bzw. S, V, F, B) )
S. 267-268
08.07.2008 65. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, B, dagegen: G
S. 268
08.07.2008 Beschluss im Nationalrat 263/BNR  
10.07.2008 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
10.07.2008 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 04.09.2008)  
10.07.2008 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
10.07.2008 Zuweisung an den Ausschuss für Unterricht, Kunst und Kultur des Bundesrates  
22.07.2008 758. Sitzung des Bundesrates: Mitteilung des Einlanges und der Zuweisung an den Ausschuss für Unterricht, Kunst und Kultur des Bundesrates S. 9
22.07.2008 Ausschuss für Unterricht, Kunst und Kultur des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 1. Sitzung des Ausschusses  
22.07.2008 Ausschuss für Unterricht, Kunst und Kultur des Bundesrates: Bericht 7998/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
25.07.2008 Auf der Tagesordnung der 759. Sitzung des Bundesrates  
25.07.2008 759. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Elisabeth Grimling S. 55
25.07.2008 759. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 55-76
25.07.2008 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Stefan Schennach (A) Contra S. 55-58
  Mag. Wolfgang Erlitz (S) Pro S. 58-61
  Monika Mühlwerth (A) Contra S. 61-63
  Dr. Andreas Schnider (V) Pro S. 63-66
BM Dr. Claudia Schmied (S) Regierungsbank S. 67-69
  Ing. Siegfried Kampl (A) Pro S. 69-71
  Erwin Preiner (S) Pro S. 71-74
  Bettina Rausch (V) Pro S. 74-76
25.07.2008 759. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 77
25.07.2008 Beschluss im Bundesrat 263/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 117/2008  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Schulunterrichtsgesetz, Änderung (183/ME)

Status: Regierungsvorlage (606 d.B.)

Gesetzentwurf

Bundesgesetz, mit dem das Schulunterrichtsgesetz geändert wird


Einbringendes Ressort: BMUKK (Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur)

Datum Stellungnahme von
30.04.2008 1/SN-183/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst, AHS-Gewerkschaft
30.04.2008 2/SN-183/ME Amt der Kärntner Landesregierung
02.05.2008 3/SN-183/ME Lebenshilfe Österreich
02.05.2008 4/SN-183/ME Industriellenvereinigung
07.05.2008 5/SN-183/ME Rechnungshof
08.05.2008 6/SN-183/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
08.05.2008 7/SN-183/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
08.05.2008 8/SN-183/ME Dachverband der Pflichtschulelternvereine
08.05.2008 9/SN-183/ME Amt der Tiroler Landesregierung
09.05.2008 10/SN-183/ME Amt der Salzburger Landesregierung
09.05.2008 11/SN-183/ME Österreichischer Familienbund
13.05.2008 12/SN-183/ME BM f. Finanzen
13.05.2008 13/SN-183/ME Österreichische Bischofskonferenz
13.05.2008 14/SN-183/ME BMHS - Gewerkschaft der Lehrerinnen und Lehrer an berufsbildenden mittleren und höheren Schulen
13.05.2008 15/SN-183/ME Zentralausschuss beim Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur für Bundeslehrer und Bundeserzieher an berufsbildenden mittleren und höheren Schulen und an Anstalten für Lehrer- und Erzieherbildung
13.05.2008 16/SN-183/ME 1 BM f. Wissenschaft und Forschung
13.05.2008 17/SN-183/ME Der Katholische Familienverband Österreichs
13.05.2008 18/SN-183/ME BM f. Land- u. Forstwirtschaft, Umwelt u. Wasserwirtschaft
14.05.2008 19/SN-183/ME Bundeskanzleramt
14.05.2008 20/SN-183/ME Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (ÖAR)
14.05.2008 21/SN-183/ME Landesschulrat für Tirol
14.05.2008 22/SN-183/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst, Pflichtschullehrerinnen und Pflichtschullehrer
14.05.2008 23/SN-183/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst
14.05.2008 24/SN-183/ME Evangelische Kirche in Österreich
14.05.2008 25/SN-183/ME Österreichischer Gemeindebund
14.05.2008 26/SN-183/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
16.05.2008 27/SN-183/ME Landesschulrat für Steiermark
16.05.2008 28/SN-183/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte

Schlagwörter