LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 14:04

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 1/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, B, dagegen: F, G

Schlagworte

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Finanzierung von Aufgaben der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mit beschränkter Haftung und das Bundesgesetz über die Refinanzierung von Tätigkeiten der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mit beschränkter Haftung erlassen und mit dem das Austria Wirtschaftsservice-Gesetz, das Garantiegesetz 1977, das KMU-Förderungsgesetz, das Einkommenssteuergesetz 1988 und das Bundesgesetz, mit dem die Begründung weiterer Vorbelastungen durch den Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie genehmigt wird, geändert werden (Konjunkturbelebungsgesetz 2008 - KBG 2008)


Einbringendes Ressort: BMWA (Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
28.10.2008 Einlangen im Nationalrat  
28.10.2008 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
28.10.2008 1. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 8
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
28.10.2008 2. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 2
28.10.2008 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 1. Sitzung des Ausschusses  
28.10.2008 Finanzausschuss: Bericht 6 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
28.10.2008 Auf der Tagesordnung der 3. Sitzung des Nationalrates  
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Forderung nach Professionalität statt Dilettantismus im Zuge der AUA-Privatisierung (1/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G
S. 18-19, 21-23
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend rasche Vorlage eines Berichts zum österreichischen Bankwesen (2/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, G, dagegen: S, V
S. 20-21, 23-24
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend BZÖ-Maßnahmenpaket zur Belebung der Konjunktur und zur Bekämpfung der Teuerung (3/UEA)
abgelehnt
Dafür: B, dagegen: S, V, F, G
S. 34, 36-43
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur raschen Belebung der Konjunktur (4/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, dagegen: S, V, F, B
S. 45, 46-49
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Investitionen in Klimaschutzmaßnahmen statt weitere Millionen-Spritzen an die Atomindustrie (5/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, G, dagegen: S, V
S. 45, 49-50
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Bernhard Themessl, Kolleginnen und Kollegen betreffend aufgrund der Finanzkrise zwingend notwendig gewordene Entlastung der Bürger (6/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, B, G
S. 55, 56-57
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend notwendige finanzielle Unterstützung der Bevölkerung durch einen Heizkostenzuschuss des Bundes (7/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G
S. 58, 60-61
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Peter Pilz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Moratorium für private (Fremd)währungskreditnehmerInnen und KMU/EPU-Sicherungspaket zur Überbrückung der Folgen der Finanzkrise (8/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, G, dagegen: S, V
S. 61-62, 63-65
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Anneliese Kitzmüller, Kolleginnen und Kollegen betreffend Konjunkturpaket-Familie (9/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, B, G
S. 67-68, 68-70
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 9-78
28.10.2008 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Kai Jan Krainer (S) Wortmeldung S. 10-12
  Dipl.-Ing. Josef Pröll (V) Wortmeldung S. 12-14
  Heinz-Christian Strache (F) Wortmeldung S. 14-16
  Josef Bucher (B) Wortmeldung S. 16-19
  Mag. Werner Kogler (G) Wortmeldung S. 19-21
BM Werner Faymann (S) Regierungsbank S. 24-26
BM Dr. Martin Bartenstein (V) Regierungsbank S. 26-28
  Wolfgang Katzian (S) Wortmeldung S. 28-29
  Fritz Neugebauer (V) Wortmeldung S. 29-31
  Dr. Peter Fichtenbauer (F) Wortmeldung S. 31-32
  Ing. Peter Westenthaler (B) Wortmeldung S. 32-35
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Wortmeldung S. 43-45
  Mag. Ruth Becher (S) Wortmeldung S. 50-52
  Dr. Reinhold Mitterlehner (V) Wortmeldung S. 52-53
  Bernhard Themessl (F) Wortmeldung S. 54-56
  Herbert Scheibner (B) Wortmeldung S. 57-60
  Dr. Peter Pilz (G) Wortmeldung S. 61-63
  Fritz Grillitsch (V) Wortmeldung S. 65-66
  Lutz Weinzinger (F) Wortmeldung S. 66-68
  Mag. Ewald Stadler (B) Wortmeldung S. 70-72
  Dr. Gabriela Moser (G) Wortmeldung S. 72-74
  August Wöginger (V) Wortmeldung S. 74-75
  Wolfgang Zanger (F) Wortmeldung S. 75-76
  Mag. Werner Kogler (G) tatsächliche Berichtigung S. 76
  Dr. Günther Kräuter (S) Wortmeldung S. 76-77
StS Dr. Christoph Matznetter (S) Regierungsbank S. 77-78
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, B, dagegen: F, G
S. 78
28.10.2008 3. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, B, dagegen: F, G
S. 78
28.10.2008 Beschluss im Nationalrat 1/BNR  
28.10.2008 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
28.10.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 3. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat verabschiedet Paket zur Konjunkturbelebung Nr. 834/2008  
Schließen
  Einlangen BR  
29.10.2008 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 24.12.2008)  
29.10.2008 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
29.10.2008 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
30.10.2008 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
30.10.2008 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 8033/BR d.B.  
30.10.2008 762. Sitzung des Bundesrates: Mitteilung des Einlanges und der Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates S. 8
Schließen
  Plenarberatungen BR  
30.10.2008 Auf der Tagesordnung der 762. Sitzung des Bundesrates  
30.10.2008 762. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Christa Vladyka S. 9-10
30.10.2008 762. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 10-61
30.10.2008 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Stefan Schennach (A) Contra S. 10-13
  Johann Kraml (S) Pro S. 13-15
  Monika Mühlwerth (A) Contra S. 15-18
  Gottfried Kneifel (V) Pro S. 18-21
BM Dr. Martin Bartenstein (V) Regierungsbank S. 21-25
  Elisabeth Kerschbaum (A) Contra S. 25-29
  Mag. Gerald Klug (S) Pro S. 29-31
  Efgani Dönmez (A) Contra S. 31-32
  Edgar Mayer (V) Pro S. 33-36
StS Christa Kranzl (S) Regierungsbank S. 36-40
  Erwin Preiner (S) Pro S. 40-44
  Ing. Siegfried Kampl (A) Pro S. 45-47
  Friedrich Hensler (V) Pro S. 47-49
  Wolfgang Schimböck, MSc (S) Pro S. 49-51
  Peter Mitterer (A) Pro S. 52-53
  Franz Perhab (V) Pro S. 53-55
  Harald Reisenberger (S) Pro S. 55-58
  Wolfgang Beer (S) Pro S. 58-61
30.10.2008 762. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 61
30.10.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 762. Sitzung des Bundesrates: Konjunkturbelebungspaket passiert unbeeinsprucht den Bundesrat Nr. 836/2008  
30.10.2008 Beschluss im Bundesrat 1/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 137/2008  
  Kunsttext