LETZTES UPDATE: 27.04.2017; 17:47
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2013 (2004 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 628/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, T, dagegen: F, G, B

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Außerstreitgesetz, das Ehegesetz, das Justizbetreuungsagentur-Gesetz, das Rechtspflegergesetz, das Gerichtsgebührengesetz, das Bundesgesetz zur Durchführung des Übereinkommens vom 25. Oktober 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung und das Namensänderungsgesetz geändert werden (Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2013 – KindNamRÄG 2013)


Einbringendes Ressort: BMJ (Bundesministerium für Justiz)

bezieht sich auf: Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2012 (432/ME)

Stellungnahmen 

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
13.11.2012 Einlangen im Nationalrat  
13.11.2012 Vorgesehen für den Justizausschuss  
13.11.2012 180. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 3
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
14.11.2012 181. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Justizausschuss S. 22
20.11.2012 Justizausschuss: auf Tagesordnung in der 23. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 20. November 2012 vertagt!
 
20.11.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 942/2012  
28.11.2012 Justizausschuss: auf Tagesordnung in der 24. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 20. November 2012 vertagten Verhandlungen
 
28.11.2012 Justizausschuss: Bericht 2087 d.B.  
28.11.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 1003/2012  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
05.12.2012 Auf der Tagesordnung der 184. Sitzung des Nationalrates  
05.12.2012 184. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend automatische Obsorge als gesetzlicher Regelfall unter dem Vorbehalt einer Kindeswohlüberprüfung (956/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, T, dagegen: S, V, G
S. 68-69, 69-70
05.12.2012 184. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 62-86
05.12.2012 184. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung ( mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, G, B, T bzw. S, V, T) )
S. 86
05.12.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Peter Fichtenbauer (F) Wortmeldung S. 62-63
  Mag. Peter Michael Ikrath (V) Wortmeldung S. 63-64
  Mag. Albert Steinhauser (G) Wortmeldung S. 65-66
  Dr. Johannes Jarolim (S) Wortmeldung S. 66-68
  Ursula Haubner (B) Wortmeldung S. 68-69
  Elisabeth Kaufmann-Bruckberger (T) Wortmeldung S. 70-71
BM Mag. Dr. Beatrix Karl (V) Regierungsbank S. 71-73
BM Gabriele Heinisch-Hosek (S) Regierungsbank S. 74-75
  Mag. Gisela Wurm (S) Wortmeldung S. 75-76
  Ridi Maria Steibl (V) Wortmeldung S. 76-77
  Dr. Johannes Hübner (F) Wortmeldung S. 77-78
  Mag. Daniela Musiol (G) Wortmeldung S. 78-79
  Herbert Scheibner (B) Wortmeldung S. 79-80
  Anneliese Kitzmüller (F) Contra S. 80-81
  Mag. Karin Hakl (V) Pro S. 81-82
  Carmen Gartelgruber (F) Contra S. 82
  Mag. Sonja Steßl-Mühlbacher (S) Pro S. 83-84
  Eva-Maria Himmelbauer, BSc (V) Pro S. 84
  Gabriele Binder-Maier (S) Pro S. 84-85
05.12.2012 184. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, T, dagegen: F, G, B
S. 86
05.12.2012 184. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 78/AEA
angenommen (276/E)
Dafür: S, V, B, T, dagegen: F, G
 
05.12.2012 Beschluss im Nationalrat 628/BNR  
05.12.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 184. Sitzung des Nationalrates: Obsorge neu geregelt Nr. 1023/2012  
07.12.2012 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
07.12.2012 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 01.02.2013)  
07.12.2012 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
07.12.2012 Zuweisung an den Justizausschuss des Bundesrates  
18.12.2012 Justizausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 20. Sitzung des Ausschusses  
18.12.2012 Justizausschuss des Bundesrates: Bericht 8845/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
20.12.2012 Auf der Tagesordnung der 816. Sitzung des Bundesrates  
20.12.2012 816. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Christian Füller S. 88
20.12.2012 816. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 88-101
20.12.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Monika Mühlwerth (F) Contra S. 88-90
  Mag. Klaus Fürlinger (V) Pro S. 90-92
  Marco Schreuder (A) Contra S. 92-94
  Inge Posch-Gruska (S) Pro S. 94-96
BM Mag. Dr. Beatrix Karl (V) Regierungsbank S. 96-99
  Efgani Dönmez, PMM (A) Contra S. 100
BM Mag. Dr. Beatrix Karl (V) Regierungsbank S. 100-101
20.12.2012 816. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 101
20.12.2012 Beschluss im Bundesrat 628/BNR  
20.12.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 816. Sitzung des Bundesrates: Neue Obsorgeregelung nun fix Nr. 1086/2012  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 15/2013  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2012 (432/ME)

Status: Regierungsvorlage (2004 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Kindschafts- und Namensrecht im Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch, das Außerstreitgesetz, das Ehegesetz, das Justizbetreuungsagentur-Gesetz, das Rechtspflegergesetz, das Gerichtsgebührengesetz und das Bundesgesetz zur Durchführung des Übereinkommens vom 25. Oktober 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung geändert werden (Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2012 - KindNamRÄG 2012)


Einbringendes Ressort: BM f. Justiz post@bmj.gv.at, Tel.: 52 1 52-0

Datum Stellungnahme von
25.10.2012 1/SN-432/ME Verein vaterverbot.at
30.10.2012 2/SN-432/ME Bundesverband Österreichischer Kinderschutzzentren
31.10.2012 3/SN-432/ME Oberster Gerichtshof
31.10.2012 4/SN-432/ME Rechnungshof
31.10.2012 5/SN-432/ME Altkatholische Kirche Österreichs
31.10.2012 6/SN-432/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
01.11.2012 7/SN-432/ME
02.11.2012 8/SN-432/ME Bürgerinitiative Kinderrechte
02.11.2012 9/SN-432/ME
02.11.2012 10/SN-432/ME Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie
02.11.2012 11/SN-432/ME Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser/Informationsstelle gegen Gewalt
04.11.2012 12/SN-432/ME autonomes Frauenzentrum
04.11.2012 13/SN-432/ME Österreichischer Familienbund
04.11.2012 14/SN-432/ME Österreichischer Bundesverband für Mediation (ÖBM) und das Österreichische Netzwerk Mediation (ÖNM)
04.11.2012 15/SN-432/ME Verein Väter ohne Rechte
04.11.2012 16/SN-432/ME Verein FAmOs
05.11.2012 17/SN-432/ME BM f. Gesundheit
05.11.2012 18/SN-432/ME Amt der Steiermärkischen Landesregierung
05.11.2012 19/SN-432/ME Wirtschaftskammer Österreich
05.11.2012 20/SN-432/ME Bundesarbeitskammer
05.11.2012 21/SN-432/ME Gewaltschutzzentren Österreichs
05.11.2012 22/SN-432/ME BM f. Wirtschaft, Familie und Jugend
05.11.2012 23/SN-432/ME Fachverband der österreichischen Standesbeamten
05.11.2012 24/SN-432/ME Stadtamt Kitzbühel
05.11.2012 25/SN-432/ME Nademleinsky Marco, Dr., Rechtsanwalt
05.11.2012 26/SN-432/ME
05.11.2012 27/SN-432/ME
05.11.2012 28/SN-432/ME Die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs
05.11.2012 29/SN-432/ME Österreichische Notariatskammer
05.11.2012 30/SN-432/ME
05.11.2012 31/SN-432/ME Amt der Tiroler Landesregierung
05.11.2012 32/SN-432/ME Bund Österreichischer Frauenvereine
06.11.2012 33/SN-432/ME Bundesjugendvertretung
05.11.2012 34/SN-432/ME Roland Giersig, D.I.
05.11.2012 35/SN-432/ME Berufsverband Österreichischer Psychologinnen und Psychologen (BÖP)
05.11.2012 36/SN-432/ME Vereinigung Sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen im BSA
05.11.2012 37/SN-432/ME Amt der Wiener Landesregierung
05.11.2012 38/SN-432/ME Katholischer Familienverband Österreichs
05.11.2012 39/SN-432/ME Arbeitsgemeinschaft Geförderte Familienmediation (ARGE FLAG)
06.11.2012 40/SN-432/ME Institut für Zivilrecht, Universität Wien, Ass.-Prof. Dr. Barbara Beclin
06.11.2012 41/SN-432/ME Team-PAGO
06.11.2012 42/SN-432/ME
06.11.2012 43/SN-432/ME Hauptverband der Gerichtssachverständigen
06.11.2012 44/SN-432/ME Unabhängiger Monitoringausschuss zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen
06.11.2012 45/SN-432/ME BM f. europäische und internationale Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro
06.11.2012 46/SN-432/ME BM f. Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
06.11.2012 47/SN-432/ME Netzwerk österreichischer Frauen- und Mädchenberatungsstellen
06.11.2012 48/SN-432/ME Vereinigung der österreichischen Richterinnen und Richter, Bundesvertretung Richter und Staatsanwälte in der GÖD
06.11.2012 49/SN-432/ME Österreichischer Städtebund
06.11.2012 50/SN-432/ME Institut für Sozialdienste (IfS) - Vorarlberg
06.11.2012 51/SN-432/ME
06.11.2012 52/SN-432/ME Bundeskanzleramt
06.11.2012 53/SN-432/ME Österreichischer Gemeindebund
06.11.2012 54/SN-432/ME
06.11.2012 55/SN-432/ME Österreichische Plattform für Alleinerziehende - Interessenvertretung für allein erziehende Mütter/Väter und ihre Kinder
06.11.2012 56/SN-432/ME Institut für Zivilrecht, Universität Wien, Ass.-Prof. Dr. Barbara Beclin
06.11.2012 57/SN-432/ME Mag. Michaela Krankl, Verteidigerin in Strafsachen, RAA
06.11.2012 58/SN-432/ME BM f. Inneres
07.11.2012 59/SN-432/ME Österreichischer Frauenring - Dachorganisation österreichischer Frauenvereine
07.11.2012 60/SN-432/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
07.11.2012 61/SN-432/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
07.11.2012 62/SN-432/ME Amt der Salzburger Landesregierung
08.11.2012 63/SN-432/ME Uni Graz
08.11.2012 64/SN-432/ME Präsidentenkonferenz der Landwirtschaftskammern Österreichs
09.11.2012 65/SN-432/ME Ing. Günther Schmitmeier
12.11.2012 66/SN-432/ME Rechtskomitee LAMBDA
12.11.2012 67/SN-432/ME INEV, Mag. Josef Maitz
13.11.2012 68/SN-432/ME Mag. Walter Stach
14.11.2012 69/SN-432/ME Nachtrag zu 68/SN-432/ME Mag. Walter Stach
27.11.2012 70/SN-432/ME Amt der Oberösterreichischen Landesregierung

Schlagwörter