LETZTES UPDATE: 29.09.2016; 01:55
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Sitzung des Nationalrates am 8. Juli 2014 (34/NRSITZ)

Sitzungsverlauf

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
04.07.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Die Parlamentswoche vom 7.7. - 11.7.2014 Nr. 659/2014  
08.07.2014 34. Sitzung Tagesordnung / PDF HTML RTF S. 1-210
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Mag. Daniela Musiol (G) Schriftführerin  
Angela Lueger (S) Schriftführerin  
08.07.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nationalrat: Debatte über Finanzierung der Breitband-Offensive Nr. 665/2014  
08.07.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Hypo-Sondergesetz passiert Nationalrat mit SPÖ-ÖVP-Mehrheit Nr. 668/2014  
08.07.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Europäische Bankenaufsicht: NR ebnet Weg für Mitarbeit Österreichs Nr. 669/2014  
08.07.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Grüne wollen Eigentümerrechte der Republik in ÖIAG stärken Nr. 670/2014  
08.07.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nationalrat befasst sich mit Hypo-Petitionen Nr. 671/2014  
08.07.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Wasserrechtsgesetz bringt Rechtssicherheit für Gemeinden Nr. 672/2014  
08.07.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nationalrat fordert jährlichen AMA-Bericht Nr. 673/2014  
08.07.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nationalrat spricht sich gegen weltweiten Sklavenhandel aus Nr. 674/2014  
08.07.2014 Aktuelle Stunde zum Thema "Digitale Zukunft aktiv gestalten: Für eine digitale Offensive zur flächendeckenden Verfügbarkeit von Hochleistungs-Breitband-Infrastruktur in ganz Österreich" (9/AS)  
08.07.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Philip Kucher (S) Unterzeichner S. 27-30
BM Doris Bures (S) Regierungsbank S. 30-32
  Elisabeth Hakel (S) Wortmeldung S. 33-34
  Eva-Maria Himmelbauer, BSc (V) Wortmeldung S. 34-36
  Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F) Wortmeldung S. 36-37
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Wortmeldung S. 37-38
  Rouven Ertlschweiger, MSc (T) Wortmeldung S. 38-40
  Mag. Nikolaus Alm (N) Wortmeldung S. 40-41
  Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger (S) Wortmeldung S. 41-43
  Nikolaus Prinz (V) Wortmeldung S. 43-44
  Christian Hafenecker (F) Wortmeldung S. 44-46
BM Doris Bures (S) Regierungsbank S. 46-47
  Dr. Gabriela Moser (G) Wortmeldung S. 47-48
  Ing. Robert Lugar (T) Wortmeldung S. 48-49
  Michael Pock (N) Wortmeldung S. 50-51
TOP 1 Finanzmarktstabilitätsgesetz und das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz (188 d.B.)  
TOP 1 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Heinz-Christian Strache (F) Contra S. 53-57
  Dr. Reinhold Lopatka (V) Pro S. 57-60
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 60-65
  Kai Jan Krainer (S) Pro S. 65-66
  Dr. Kathrin Nachbaur (T) Contra S. 66-68
  Mag. Andreas Zakostelsky (V) Pro S. 68-70
  Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) tatsächliche Berichtigung S. 70
  Dr. Rainer Hable (N) Contra S. 70-73
VK Dr. Michael Spindelegger (V) Regierungsbank S. 73-76
  Hermann Lipitsch (S) Pro S. 76-77
  Elmar Podgorschek (F) Contra S. 77-79
  Jakob Auer (V) Pro S. 79-80
  Mag. Bruno Rossmann (G) Contra S. 80-82
  Mag. Andreas Hanger (V) Pro S. 83-85
  Ing. Robert Lugar (T) Contra S. 85-87
  Mag. Dr. Matthias Strolz (N) Contra S. 87-89
  Mag. Gernot Darmann (F) Contra S. 89-92
  Mag. Andreas Schieder (S) tatsächliche Berichtigung S. 93
  Dr. Georg Vetter (T) Contra S. 93-95
  MMag. DDr. Hubert Fuchs (F) Contra S. 95-96
  Dr. Christoph Matznetter (S) Pro S. 96-98
TOP 2 Bankwesengesetz, Börsegesetz 1989, E-Geldgesetz 2010, Finanzkonglomerategesetz, Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, Investmentfondsgesetz 2011, Wertpapieraufsichtsgesetz 2007, Zahlungsdienstegesetz und Zentrale Gegenparteien-Vollzugsgesetz (189 d.B.)  
TOP 2-3 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  MMag. DDr. Hubert Fuchs (F) Contra S. 102-103
  Mag. Andreas Zakostelsky (V) Pro S. 103-104
  Mag. Bruno Rossmann (G) Contra S. 105-106
  Dr. Christoph Matznetter (S) Pro S. 106-107
  Dr. Kathrin Nachbaur (T) Contra S. 107-108
  Jakob Auer (V) Pro S. 117-118
  Mag. Nikolaus Alm (N) Contra S. 118-119
  Dr. Harald Troch (S) Pro S. 119-120
  Matthias Köchl (G) Contra S. 120
  Franz Kirchgatterer (S) Pro S. 122
TOP 3 Pensionskassengesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz und das Immobilien-Investmentfondsgesetz (190 d.B.)  
TOP 4 Finanzstrafgesetznovelle 2014 - FinStrG-Novelle 2014 (191 d.B.)  
TOP 4-8 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  MMag. DDr. Hubert Fuchs (F) Contra S. 124-126
  Gabriele Tamandl (V) Pro S. 127-129
  Mag. Bruno Rossmann (G) Contra S. 129-130
  Ing. Mag. Hubert Kuzdas (S) Pro S. 132
  Mag. Roman Haider (F) Contra S. 133-134
  Michael Pock (N) Pro S. 135
StS Mag. Sonja Steßl (S) Regierungsbank S. 135-137
  Ing. Mag. Werner Groiß (V) Pro S. 137-138
  Mag. Christiane Brunner (G) Contra S. 138-139
  Dr. Sabine Oberhauser, MAS (S) Pro S. 139-140
  Ing. Hermann Schultes (V) Pro S. 140-141
TOP 5 Elektrizitätsabgabegesetz (192 d.B.)  
TOP 6 Übereinkommen über die gegenseitige Amtshilfe in Steuersachen in der Fassung des am 1. Juni 2011 in Kraft getretenen Protokolls (193 d.B.)  
TOP 7 Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Vogtei Guernsey über den Informationsaustausch in Steuersachen (194 d.B.)  
TOP 8 Protokoll zur Unterbindung des unerlaubten Handels mit Tabakerzeugnissen (195 d.B.)  
TOP 9 Sammelbericht des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen über die Petitionen Nr. 8 bis 10 sowie über die Bürgerinitiative Nr. 43 (228 d.B.)  
TOP 9 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Hermann Lipitsch (S) Pro S. 143-144
  Hermann Gahr (V) Pro S. 144-145
  Elmar Podgorschek (F) Pro S. 145-146
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Pro S. 146-148
  Ing. Waltraud Dietrich (T) Pro S. 149
  Michael Pock (N) Pro S. 149-150
  Johann Hechtl (S) Pro S. 150-151
  Mag. Werner Kogler (G) Pro S. 151-153
  Dr. Rainer Hable (N) Pro S. 153-154
  Mag. Maximilian Unterrainer (S) Pro S. 154-155
  Mag. Gernot Darmann (F) Pro S. 155-157
TOP 10 Wasserrechtsgesetz (222 d.B.)  
TOP 10-13 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Gerhard Schmid (F) Contra S. 157-158
  Johann Höfinger (V) Pro S. 158-159
  Mag. Christiane Brunner (G) Contra S. 159-161
  Mag. Karin Greiner (S) Pro S. 163
  Ulrike Weigerstorfer (T) Contra S. 163-164
  Johann Rädler (V) Pro S. 164-165
  Michael Pock (N) Contra S. 165-166
BM Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (V) Regierungsbank S. 166-167
  Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger (S) Pro S. 167
  Dr. Susanne Winter (F) Contra S. 167-168
  Nikolaus Prinz (V) Pro S. 168-169
  Erwin Preiner (S) Pro S. 169
  Harry Buchmayr (S) Pro S. 169-170
  Rudolf Plessl (S) Pro S. 170
TOP 11 Maßnahmen zur Sicherung von Öl-Tankanlagen (223 d.B.)  
TOP 12 "Einführung einer Investitionsförderung für Umrüstung auf oder Neukauf von Traktoren mit Pflanzenölantrieb" (224 d.B.)  
TOP 13 Verbot von Mikroplastik (225 d.B.)  
TOP 14 Bundes-Umgebungslärmschutzgesetz - Bundes-LärmG (226 d.B.)  
TOP 14 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Christiane Brunner (G) Contra S. 171-172
  Mag. Johannes Rauch (V) Pro S. 173
  Hannes Weninger (S) Pro S. 173-174
BM Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (V) Regierungsbank S. 174
  Rupert Doppler (F) Pro S. 174-175
  Michael Pock (N) Pro S. 175
TOP 15 jährliche Berichtspflicht für die Agrarmarkt Austria Marketing GmbH (251 d.B.)  
TOP 15 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Harald Jannach (F) Contra S. 176-178
  Jakob Auer (V) Pro S. 179-180
  Rupert Doppler (F) Contra S. 180
  Erwin Preiner (S) Pro S. 181-182
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Pro S. 182-183
  Leopold Steinbichler (T) Pro S. 183-184
  Josef Schellhorn (N) Pro S. 184-185
BM Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (V) Regierungsbank S. 185-186
  Dipl.-Ing. Georg Strasser (V) Pro S. 186-187
  Marianne Gusenbauer-Jäger (S) Pro S. 187-188
  Cornelia Ecker (S) Pro S. 188
  Mag. Maximilian Unterrainer (S) Pro S. 188-189
  Josef Schellhorn (N) Pro S. 189-190
  Harald Jannach (F) Contra S. 190
TOP 16 internationale Erklärung zu den Rechten von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern (197 d.B.)  
TOP 16 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Franz Kirchgatterer (S) Pro S. 191-192
  Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V) Pro S. 192-193
  Josef A. Riemer (F) Pro S. 193-194
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Pro S. 194-195
  Leopold Steinbichler (T) Pro S. 195-196
BM Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (V) Regierungsbank S. 196-197
  Harry Buchmayr (S) Pro S. 197-198
  Franz Leonhard Eßl (V) Pro S. 198-199
  Josef Muchitsch (S) Pro S. 199-200
TOP 17 Sklaverei auf dem Garnelenweltmarkt (198 d.B.)  
TOP 17 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Ulrike Königsberger-Ludwig (S) Pro S. 200-201
  Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller (V) Pro S. 201-202
  Mag. Philipp Schrangl (F) Pro S. 203-204
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Pro S. 204-205
BM Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (V) Regierungsbank S. 205-206
  Andrea Gessl-Ranftl (S) Pro S. 206
  Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) Pro S. 207
  Josef A. Riemer (F) Pro S. 207-208
08.07.2014 Kurze Debatte betreffend Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung betr. den Antrag 525/A (52/GO)  
08.07.2014 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Peter Pilz (G) Unterzeichner S. 109-111
  Rainer Wimmer (S) Wortmeldung S. 111-112
  Ing. Mag. Werner Groiß (V) Wortmeldung S. 112-113
  Mag. Roman Haider (F) Wortmeldung S. 113
  Dr. Gabriela Moser (G) Wortmeldung S. 113-114
  Dr. Georg Vetter (T) Wortmeldung S. 114-116
  Josef Schellhorn (N) Wortmeldung S. 116-117
08.07.2014 Angelobungen
Name und Fraktion Protokoll
Josef Schellhorn (N) S. 25
Erwin Angerer (F) S. 25
08.07.2014 Erklärung des Präsidenten Karlheinz Kopf (546/GO) S. 26
08.07.2014 Erklärung des Präsidenten Karlheinz Kopf (547/GO) S. 32-33
08.07.2014 Erklärung des Präsidenten Ing. Norbert Hofer (548/GO) S. 70
08.07.2014 Erklärung des Präsidenten Karlheinz Kopf (549/GO) S. 96
08.07.2014 Erklärung des Präsidenten Ing. Norbert Hofer (550/GO) S. 150
08.07.2014 Ansprache des Präsidenten Karlheinz Kopf (551/GO) S. 26-27
08.07.2014 Gestaltung und Dauer der Redezeit (552/GO) S. 53
08.07.2014 Wortentziehung der Abgeordneten Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (553/GO) S. 70
09.07.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Rhomberg wird Interims-Geschäftsführer der Bundestheater Holding Nr. 676/2014  

Beschlüsse

  TagesordnungspunktAlle aufklappen
TOP 1 Finanzmarktstabilitätsgesetz und das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz (188 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Finanzmarktstabilitätsgesetz und das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz (188 d.B.)  
24.06.2014 Finanzausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Finanzmarktstabilitätsgesetz und das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz (178 d.B.)  
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N
S. 99
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Namentliche Abstimmung (abgegebene Stimmen: 172; davon Ja-Stimmen: 96, Nein-Stimmen: 76)
S. 99-101
TOP 2 Bankwesengesetz, Börsegesetz 1989, E-Geldgesetz 2010, Finanzkonglomerategesetz, Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, Investmentfondsgesetz 2011, Wertpapieraufsichtsgesetz 2007, Zahlungsdienstegesetz und Zentrale Gegenparteien-Vollzugsgesetz (189 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Bankwesengesetz, Börsegesetz 1989, E-Geldgesetz 2010, Finanzkonglomerategesetz, Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, Investmentfondsgesetz 2011, Wertpapieraufsichtsgesetz 2007, Zahlungsdienstegesetz und Zentrale Gegenparteien-Vollzugsgesetz (189 d.B.)  
24.06.2014 Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, T, N
 
24.06.2014 Finanzausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, dagegen: G, T, N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Bankwesengesetz, Börsegesetz 1989, E-Geldgesetz 2010, Finanzkonglomerategesetz, Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, Investmentfondsgesetz 2011, Wertpapieraufsichtsgesetz 2007, Zahlungsdienstegesetz und Zentrale Gegenparteien-Vollzugsgesetz (162 d.B.)  
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, T, N
S. 123
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, T, N
S. 123
TOP 3 Pensionskassengesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz und das Immobilien-Investmentfondsgesetz (190 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Pensionskassengesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz und das Immobilien-Investmentfondsgesetz (190 d.B.)  
24.06.2014 Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N
 
24.06.2014 Finanzausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Pensionskassengesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz und das Immobilien-Investmentfondsgesetz (176 d.B.)  
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten (dafür: S, V, G, N bzw. S, V, G)
S. 123
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, T, N
S. 123
TOP 4 Finanzstrafgesetznovelle 2014 - FinStrG-Novelle 2014 (191 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Finanzstrafgesetznovelle 2014 - FinStrG-Novelle 2014 (191 d.B.)  
24.06.2014 Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, T, N
 
24.06.2014 Finanzausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, dagegen: G, T, N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Finanzstrafgesetznovelle 2014 - FinStrG-Novelle 2014 (177 d.B.)  
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, T, N
S. 141
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, T, N
S. 141
TOP 5 Elektrizitätsabgabegesetz (192 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Elektrizitätsabgabegesetz (192 d.B.)  
24.06.2014 Finanzausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, G, T, N, dagegen: F
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Elektrizitätsabgabegesetz (163 d.B.)  
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, T, N, dagegen: F
S. 141-142
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, T, N, dagegen: F
S. 142
TOP 6 Übereinkommen über die gegenseitige Amtshilfe in Steuersachen in der Fassung des am 1. Juni 2011 in Kraft getretenen Protokolls (193 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Übereinkommen über die gegenseitige Amtshilfe in Steuersachen in der Fassung des am 1. Juni 2011 in Kraft getretenen Protokolls (193 d.B.)  
24.06.2014 Finanzausschuss: Antrag auf Genehmigung des Abschlusses
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Übereinkommen über die gegenseitige Amtshilfe in Steuersachen in der Fassung des am 1. Juni 2011 in Kraft getretenen Protokolls (179 d.B.)  
08.07.2014 34. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 142
TOP 7 Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Vogtei Guernsey über den Informationsaustausch in Steuersachen (194 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Vogtei Guernsey über den Informationsaustausch in Steuersachen (194 d.B.)  
24.06.2014 Finanzausschuss: Antrag auf Genehmigung des Abschlusses
Dafür: S, V, F, N, dagegen: G, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Vogtei Guernsey über den Informationsaustausch in Steuersachen (143 d.B.)  
08.07.2014 34. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, N, dagegen: G, T
S. 142
TOP 8 Protokoll zur Unterbindung des unerlaubten Handels mit Tabakerzeugnissen (195 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Protokoll zur Unterbindung des unerlaubten Handels mit Tabakerzeugnissen (195 d.B.)  
24.06.2014 Finanzausschuss: Antrag auf Genehmigung des Abschlusses
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
 
24.06.2014 Finanzausschuss: Antrag des Ausschusses auf besondere Kundmachung
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Protokoll zur Unterbindung des unerlaubten Handels mit Tabakerzeugnissen (135 d.B.)  
08.07.2014 34. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 142-143
08.07.2014 Antrag auf besondere Kundmachung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 143
TOP 10 Wasserrechtsgesetz (222 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Wasserrechtsgesetz (222 d.B.)  
26.06.2014 Umweltausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Wasserrechtsgesetz (489/A)  
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, T, N, dagegen: G
S. 170-171
08.07.2014 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, T, N, dagegen: G
S. 171
TOP 11 Maßnahmen zur Sicherung von Öl-Tankanlagen (223 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Maßnahmen zur Sicherung von Öl-Tankanlagen (223 d.B.)  
26.06.2014 Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
 
26.06.2014 Umweltausschuss: Antrag auf Annahme des Entschließungsantrags
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Maßnahmen zur Sicherung von Öl-Tankanlagen (282/A(E))  
08.07.2014 34. Sitzung des Nationalrates: Entschließungsantrag angenommen (27/E)
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 171
TOP 12 "Einführung einer Investitionsförderung für Umrüstung auf oder Neukauf von Traktoren mit Pflanzenölantrieb" (224 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  "Einführung einer Investitionsförderung für Umrüstung auf oder Neukauf von Traktoren mit Pflanzenölantrieb" (224 d.B.)  
26.06.2014 Umweltausschuss: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, T, N, dagegen: F, G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  "Einführung einer Investitionsförderung für Umrüstung auf oder Neukauf von Traktoren mit Pflanzenölantrieb" (520/A(E))  
08.07.2014 Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, T, N, dagegen: F, G
S. 171
TOP 13 Verbot von Mikroplastik (225 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Verbot von Mikroplastik (225 d.B.)  
26.06.2014 Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N
 
26.06.2014 Umweltausschuss: Antrag auf Annahme des Entschließungsantrags
Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Verbot von Mikroplastik (474/A(E))  
08.07.2014 34. Sitzung des Nationalrates: Entschließungsantrag angenommen (28/E)
Dafür: S, V, dagegen: F, G, T, N
S. 171
TOP 14 Bundes-Umgebungslärmschutzgesetz - Bundes-LärmG (226 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Bundes-Umgebungslärmschutzgesetz - Bundes-LärmG (226 d.B.)  
26.06.2014 Umweltausschuss: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, F, T, N, dagegen: G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Bundes-Umgebungslärmschutzgesetz - Bundes-LärmG (13/A)  
08.07.2014 Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, F, T, N, dagegen: G
S. 176
TOP 15 jährliche Berichtspflicht für die Agrarmarkt Austria Marketing GmbH (251 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  jährliche Berichtspflicht für die Agrarmarkt Austria Marketing GmbH (251 d.B.)  
03.07.2014 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: Antrag auf Annahme des Entschließungsantrags
Dafür: S, V, G, T, N, dagegen: F
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  jährliche Berichtspflicht für die Agrarmarkt Austria Marketing GmbH (522/A(E))  
08.07.2014 34. Sitzung des Nationalrates: Entschließungsantrag angenommen (29/E)
Dafür: S, V, G, T, N, dagegen: F
S. 191
TOP 16 internationale Erklärung zu den Rechten von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern (197 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  internationale Erklärung zu den Rechten von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern (197 d.B.)  
24.06.2014 Ausschuss für Menschenrechte: Antrag auf Annahme des Entschließungsantrags
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  internationale Erklärung zu den Rechten von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern (490/A(E))  
08.07.2014 34. Sitzung des Nationalrates: Entschließungsantrag angenommen (30/E)
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 200
TOP 17 Sklaverei auf dem Garnelenweltmarkt (198 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Sklaverei auf dem Garnelenweltmarkt (198 d.B.)  
24.06.2014 Ausschuss für Menschenrechte: Antrag auf Annahme des Entschließungsantrags
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Sklaverei auf dem Garnelenweltmarkt (516/A(E))  
08.07.2014 34. Sitzung des Nationalrates: Entschließungsantrag angenommen (31/E)
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 209

Redner/-innen

Blockredezeit der Sitzung in Minuten

in Minuten SPÖ ÖVP FPÖ GRÜNE STRONACH NEOS
Gesamtredezeitbeschränkung  95 95 88 74 39 39

Aktuelle Stunde: "Digitale Zukunft aktiv gestalten: Für eine digitale Offensive zur flächendeckenden Verfügbarkeit von Hochleistungs-Breitband-Infrastruktur in ganz Österreich"

Einzelredezeitbeschränkung: 5 min Aktuelle Stunde
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Philip Kucher (S)   un 10:11 9:12 10  
2 + BM Doris Bures (S)   rb 10:21 12:20 0  
3 + Elisabeth Hakel (S)   as 10:34 5:00 5  
4 + Eva-Maria Himmelbauer, BSc (V)   as 10:40 4:38 5  
5 + Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F)   as 10:45 5:00 5  
6 + Dr. Ruperta Lichtenecker (G)   as 10:50 5:00 5  
7 + Rouven Ertlschweiger, MSc (T)   as 10:56 4:44 5  
8 + Mag. Nikolaus Alm (N)   as 11:01 5:00 5  
9 + Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger (S)   as 11:07 4:49 5  
10 + Nikolaus Prinz (V)   as 11:12 5:00 5  
11 + Christian Hafenecker, MA (F)   as 11:17 5:00 5  
12 + BM Doris Bures (S)   rb 11:22 4:23 0  
13 + Dr. Gabriela Moser (G)   as 11:27 5:00 5  
14 + Ing. Robert Lugar (T)   as 11:34 4:41 5  
15 + Michael Bernhard (N)   as 11:38 4:44 5  

TOP 1 HBI-Bundesholdinggesetz, ABBAG-Gesetz, Finanzmarktstabilitätsgesetz und Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
  • NAMENTLICHE ABSTIMMUNG
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Heinz-Christian Strache (F)   c 11:47 12:28 10 *
2 + Dr. Reinhold Lopatka (V)   p 11:59 11:05 5 *
3 + Mag. Werner Kogler (G)   c 12:11 16:32 10 *
4 + Kai Jan Krainer (S)   p 12:27 5:37 5 *
5 + Dr. Kathrin Nachbaur (T)   c 12:33 7:16 7 *
6 + Mag. Andreas Zakostelsky (V)   p 12:41 4:42 4 *
7 + Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V)   tb 12:46 1:37 2  
8 + Dr. Rainer Hable (N)   c 12:48 10:56 10 *
9 + VK Dr. Michael Spindelegger (V)   rb 12:59 10:03 0  
10 + Hermann Lipitsch (S)   p 13:09 4:29 4 *
11 + Elmar Podgorschek (F)   c 13:13 6:49 6 *
12 + Jakob Auer (V)   p 13:20 5:22 4 *
13 + Mag. Bruno Rossmann (G)   c 13:26 7:57 8 *
14 + Mag. Andreas Hanger (V)   p 13:34 5:07 4 *
15 + Ing. Robert Lugar (T)   c 13:39 6:42 7 *
16 + Mag. Dr. Matthias Strolz (N)   c 13:46 6:57 5 *
17 + Mag. Gernot Darmann (F)   c 13:54 9:39 4 *
18 + Mag. Andreas Schieder (S)   tb 14:03 1:26 2  
19 + Dr. Georg Vetter (T)   c 14:05 7:11 7 *
20 + MMag. DDr. Hubert Fuchs (F)   c 14:13 3:41 4 *
21 + Dr. Christoph Matznetter (S)   p 14:17 6:14 4 *

Sitzungsunterbrechung zur Stimmenauszählung

Einzelredezeitbeschränkung:  -  min Sitzungsunterbrechung

Kurze Debatte über Fristsetzungsantrag zu Antrag 525/A

Einzelredezeitbeschränkung: 5 min Kurze Debatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Peter Pilz (G)   un 14:59 9:38 10  
2 + Rainer Wimmer (S)   kd 15:09 5:00 5  
3 + Ing. Mag. Werner Groiß (V)   kd 15:15 2:05 5  
4 + Mag. Roman Haider (F)   kd 15:17 1:14 5  
5 + Dr. Gabriela Moser (G)   kd 15:19 4:59 5  
6 + Dr. Georg Vetter (T)   kd 15:24 4:37 5  
7 + Josef Schellhorn (N)   kd 15:29 4:05 5  

TOP 2-3 Bankwesengesetz, Börsegesetz 1989, E-Geldgesetz 2010 u.andere Ges.

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + MMag. DDr. Hubert Fuchs (F)   c 14:36 3:25 3 *
2 + Mag. Andreas Zakostelsky (V)   p 14:40 5:41 5 *
3 + Mag. Bruno Rossmann (G)   c 14:46 3:48 5 *
4 + Dr. Christoph Matznetter (S)   p 14:50 3:09 3 *
5 + Dr. Kathrin Nachbaur (T)   c 14:53 5:06 4 *
6 + Jakob Auer (V)   p 15:34 3:56 4 *
7 + Mag. Nikolaus Alm (N)   c 15:38 3:11 3 *
8 + Dr. Harald Troch (S)   p 15:41 3:58 3 *
9 + Matthias Köchl (G)   c 15:46 2:31 3 *
10 + Franz Kirchgatterer (S)   p 15:48 1:45 2 *

TOP 4-8 Finanzstrafgesetznovelle 2014 - FinStrG-Novelle 2014

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + MMag. DDr. Hubert Fuchs (F)   c 15:55 4:55 3 *
2 + Gabriele Tamandl (V)   p 16:00 6:04 5 *
3 + Mag. Bruno Rossmann (G)   c 16:06 4:57 4 *
4 + Ing. Mag. Hubert Kuzdas (S)   p 16:11 2:41 3 *
5 + Mag. Roman Haider (F)   c 16:14 4:38 3 *
6 + Michael Bernhard (N)   p 16:19 2:00 3 *
7 + StS Mag. Sonja Steßl (S)   rb 16:21 7:24 0  
8 + Ing. Mag. Werner Groiß (V)   p 16:29 3:52 4 *
9 + Mag. Christiane Brunner (G)   c 16:33 1:23 1 *
10 + Dr. Sabine Oberhauser, MAS (S)   p 16:35 3:10 3 *
11 + Ing. Hermann Schultes (V)   p 16:38 3:05 3 *

TOP 9 Sammelbericht des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen: Pet.8-10 u. BI 43

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Hermann Lipitsch (S)   p 16:47 4:07 5 *
2 + Hermann Gahr (V)   p 16:51 4:24 5 *
3 + Elmar Podgorschek (F)   p 16:55 4:21 5 *
4 + Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G)   p 17:00 7:01 4 *
5 + Ing. Waltraud Dietrich (T)   p 17:07 2:58 3 *
6 + Michael Bernhard (N)   p 17:10 3:06 4 *
7 + Johann Hechtl (S)   p 17:14 2:57 3 *
8 + Mag. Werner Kogler (G)   p 17:17 4:55 4 *
9 + Dr. Rainer Hable (N)   p 17:22 3:49 3 *
10 + Mag. Maximilian Unterrainer (S)   p 17:27 3:48 3 *
11 + Mag. Gernot Darmann (F)   p 17:31 5:31 3 *

TOP 10-13 Wasserrechtsgesetz

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Gerhard Schmid (F)   c 17:38 2:01 3 *
2 + Johann Höfinger (V)   p 17:40 3:56 5 *
3 + Mag. Christiane Brunner (G)   c 17:44 4:14 5 *
4 + Mag. Karin Greiner (S)   p 17:49 2:08 2 *
5 + Ulrike Weigerstorfer (T)   c 17:51 4:12 4 *
6 + Johann Rädler (V)   p 17:56 2:22 3 *
7 + Michael Bernhard (N)   c 17:58 2:27 4 *
8 + BM Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (V)   rb 18:01 4:29 0  
9 + Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger (S)   p 18:06 1:33 2 *
10 + Dr. Susanne Winter (F)   c 18:07 3:04 3 *
11 + Nikolaus Prinz (V)   p 18:11 2:09 4 *
12 + Erwin Preiner (S)   p 18:13 1:43 2 *
13 + Harry Buchmayr (S)   p 18:15 1:48 2 *
14 + Rudolf Plessl (S)   p 18:17 1:32 2 *

TOP 14 Bundes-Umgebungslärmschutzgesetz - Bundes-LärmG

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Christiane Brunner (G)   c 18:22 4:06 4 *
2 + Mag. Johannes Rauch (V)   p 18:26 1:44 3 *
3 + Hannes Weninger (S)   p 18:28 2:54 3 *
4 + BM Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (V)   rb 18:31 1:20 0  
5 + Rupert Doppler (F)   p 18:33 1:06 3 *
6 + Michael Bernhard (N)   p 18:34 2:17 2 *

TOP 15 jährliche Berichtspflicht für die Agrarmarkt Austria Marketing GmbH

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Harald Jannach (F)   c 18:38 7:04 5 *
2 + Jakob Auer (V)   p 18:45 3:18 5 *
3 + Rupert Doppler (F)   c 18:49 1:25 3 *
4 + Erwin Preiner (S)   p 18:55 4:43 4 *
5 + Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G)   p 18:55 4:24 4 *
6 + Leopold Steinbichler (T)   p 19:00 4:22 3 *
7 + Josef Schellhorn (N)   p 19:05 3:07 5 *
8 + BM Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (V)   rb 19:08 4:50 0  
9 + Dipl.-Ing. Georg Strasser (V)   p 19:13 4:00 4 *
10 + Marianne Gusenbauer-Jäger (S)   p 19:17 3:08 3 *
11 + Cornelia Ecker (S)   p 19:21 2:00 3 *
12 + Mag. Maximilian Unterrainer (S)   p 19:23 2:54 3 *
13 + Josef Schellhorn (N) 2 p 19:26 1:19 2 *
14 + Harald Jannach (F) 2 c 19:28 2:03 2 *

TOP 16 internationale Erklärung zu den Rechten von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Franz Kirchgatterer (S)   p 19:32 2:21 3 *
2 + Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V)   p 19:34 5:12 5 *
3 + Josef A. Riemer (F)   p 19:40 3:28 3 *
4 + Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G)   p 19:43 3:44 3 *
5 + Leopold Steinbichler (T)   p 19:47 2:00 3 *
6 + BM Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (V)   rb 19:50 3:22 0  
7 + Harry Buchmayr (S)   p 19:54 1:59 3 *
8 + Franz Leonhard Eßl (V)   p 19:56 4:14 4 *
9 + Josef Muchitsch (S)   p 20:00 3:43 3 *

TOP 17 Sklaverei auf dem Garnelenweltmarkt

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Ulrike Königsberger-Ludwig (S)   p 20:05 3:43 3 *
2 + Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller (V)   p 20:09 5:08 5 *
3 + Mag. Philipp Schrangl (F)   p 20:15 3:43 3 *
4 + Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G)   p 20:19 2:16 3 *
5 + BM Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (V)   rb 20:21 3:00 0  
6 + Andrea Gessl-Ranftl (S)   p 20:24 2:42 3 *
7 + Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V)   p 20:27 3:37 4 *
8
+ Josef A. Riemer (F)   p 20:31 4:06 3 *