LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 18:24
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Schaffung der Möglichkeit der Teilarbeitslosigkeit (218/A(E))

Übersicht

Selbständiger Entschließungsantrag

Antrag der Abgeordneten Dr. Volker Kier und Genossen betreffend Schaffung der Möglichkeit der Teilarbeitslosigkeit


Eingebracht von: Dr. Volker Kier

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
23.05.1996 Einbringung im Nationalrat  
23.05.1996 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, das Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten, das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und das Bundesministerium f. Unterricht u.kulturelle Angelegenheiten  
23.05.1996 Vorgesehen für den Ausschuß für Arbeit und Soziales  
23.05.1996 25. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 8
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.05.1996 26. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuß für Arbeit und Soziales S. 2
27.05.1997 Ausschuß für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 10. Sitzung des Ausschusses  
27.05.1997 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Bericht 721 d.B.  
05.06.1997 76. Sitzung des Nationalrates: Verlangen des Abgeordneten Dr. Volker Kier auf Aufnahme der Vorberatung im Ausschuß für Arbeit und Soziales (Frist: 18.09.1997) S. 17
Schließen
  Plenarberatungen NR  
11.06.1997 Auf der Tagesordnung der 77. Sitzung des Nationalrates  
11.06.1997 77. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 45-114, 169-200
11.06.1997 77. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G (F tw.)
S. 200
11.06.1997 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Contra S. 45-47
  Anton Leikam (S) Pro S. 47-50
  Dr. Volker Kier (L) Contra S. 50-53
  Paul Kiss (V) Pro S. 59-61
  Mag. Terezija Stoisits (G) Contra S. 61-65
  Mag. Karl Schweitzer (F) tatsächliche Berichtigung S. 66
BM Mag. Karl Schlögl (S) Regierungsbank S. 66-69
  Emmerich Schwemlein (S) Pro S. 69-71
  Wolfgang Jung (F) Contra S. 71-73
  Dr. Gottfried Feurstein (V) Pro S. 76-78
  Hans Helmut Moser (L) Contra S. 78-82
  Annemarie Reitsamer (S) Pro S. 82-84
  Karl Öllinger (G) Contra S. 84-86
BM Eleonora Hostasch (S) Regierungsbank S. 87-89
  Günther Platter (V) Pro S. 89-91
  Herbert Scheibner (F) Contra S. 91-93
  Anton Gaál (S) Pro S. 93-95
  Dr. Volker Kier (L) Contra S. 95-96
  Dkfm. Dr. Günter Puttinger (V) Pro S. 96-98
  Mag. Doris Kammerlander (G) Contra S. 98-100
  Dr. Elisabeth Hlavac (S) Pro S. 106-107
  Edith Haller (F) Contra S. 107-108
  Karl Freund (V) Pro S. 108-110
  Mag. Herbert Haupt (F) Contra S. 110-111
  Günter Kiermaier (S) Pro S. 111-112
  Franz Lafer (F) Contra S. 112-113
  Walter Murauer (V) Pro S. 113-114
  Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) Contra S. 169-171
  Marianne Hagenhofer (S) Pro S. 174-175
  Karl Öllinger (G) tatsächliche Berichtigung S. 175
  Dr. Karl Maitz (V) Pro S. 175-176
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) Contra S. 176-177
  Matthias Achs (S) Pro S. 177-178
  Theresia Haidlmayr (G) Contra S. 179-180
Schließen