Nationalrat, XXI.GP Stenographisches Protokoll 29. Sitzung / Seite 7

Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite

treffend ein Bundesgesetz, mit dem das Kabel- und Satelliten-Rundfunkgesetz und das Rundfunkgesetz geändert werden (133 d. B.) 136

14. Punkt: Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 136/A der Abgeordneten Dr. Andreas Khol, Ing. Peter Westenthaler und Genossen betreffend ein Bundesgesetz über die Anwendung von Normen von Fernsehsignalen (FS-G) (134 d. B.) 136

15. Punkt: Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 162/A der Abgeordneten Dr. Andreas Khol, Ing. Peter Westenthaler und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Regionalradiogesetz geändert wird (136 d. B.) 136

16. Punkt: Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 146/A der Abgeordneten Dr. Peter Kostelka und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Regionalradiogesetz  RRG geändert wird (137 d. B.) 136

Redner:

Dr. Josef Cap 137

Dr. Ulrike Baumgartner-Gabitzer 138

MMag. Dr. Madeleine Petrovic 140

Dr. Michael Krüger 142

Staatssekretär Franz Morak 143

Dr. Günther Kräuter 144

Mag. Cordula Frieser 145

Annahme der dem schriftlichen Ausschussbericht 133 d. B. beigedruckten Entschließung betreffend die Vorlage eines Bundesgesetzes über die Ausübung exklusiver Fernsehübertragungsrechte (E 12) 147

Annahme der drei Gesetzentwürfe in 133, 134 und 136 d. B. 146

Kenntnisnahme des Ausschussberichtes 137 d. B. 147

17. Punkt: Bericht des Kulturausschusses über den Antrag 126/A der Abgeordneten Dr. Andreas Khol, Dr. Brigitte Povysil und Genossen betreffend ein Bundesgesetz über die Preisbindung bei Büchern (113 d. B.) 147

Redner:

Dr. Eva Glawischnig 147

Dr. Josef Cap 149

Dr. Andrea Wolfmayr 151

Dr. Brigitte Povysil 152

Staatssekretär Franz Morak 155

Mag. Maria Kubitschek 156

Dr. Gerhard Kurzmann 158

Dr. Peter Wittmann 159

Annahme des Gesetzentwurfes in 113 d. B. 160

18. Punkt: Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über die Regierungsvorlage (23 d. B.): Protokoll auf Grund von Artikel K.3 des Vertrags über die Europäische Union betreffend den Anwendungsbereich des Waschens von Erträgen in dem Übereinkommen über den Einsatz der Informationstechnologie im Zollbereich sowie die Aufnahme des amtlichen Kennzeichens des Transportmittels in das Übereinkommen samt Erklärung der Republik Österreich (114 d. B.) 160


Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite