Nationalrat, XXI.GP Stenographisches Protokoll 29. Sitzung / Seite 8

Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite

Redner:

Emmerich Schwemlein 160

Werner Miedl 161

Ernest Windholz 162

Genehmigung des Staatsvertrages in 23 d. B. 163

Beschlussfassung im Sinne des Artikels 49 Abs. 2 B-VG 163

Gemeinsame Beratung über

19. Punkt: Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über die Regierungsvorlage (110 d. B.): Bundesgesetz, mit dem das Fremdengesetz 1997 und das Strafgesetzbuch geändert werden (116 d. B.) 163

20. Punkt: Bericht und Antrag des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert wird (117 d. B.) 163

21. Punkt: Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 7/A der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits und Genossen betreffend ein Bundesgesetz über die Einreise, den Aufenthalt und die Niederlassung von Fremden (Fremdengesetz 1997  FrG), BGBl. I 75/1997 idF BGBl. I 158/1998 (118 d. B.) 163

22. Punkt: Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 8/A der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits und Genossen betreffend ein Bundesgesetz über die Gewährung von Asyl (Asylgesetz 1997  AsylG), BGBl. I 76/1997 idF BGBl. I 41/1999 (119 d. B.) 163

23. Punkt: Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über den Antrag 12/A der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Einreise, den Aufenthalt und die Niederlassung von Fremden (Fremdengesetz 1997  FrG), BGBl. I 97/75, geändert wird (120 d. B.) 163

Redner:

Mag. Karl Schlögl 164

Walter Murauer 166

Mag. Terezija Stoisits 167

Dr. Helene Partik-Pablé 169

Helmut Dietachmayr 171

Karl Donabauer 172

MMag. Dr. Madeleine Petrovic 173, 185

Dr. Martin Graf (tatsächliche Berichtigung) 178

Mag. Eduard Mainoni 178

Katharina Pfeffer 177

Karl Donabauer (tatsächliche Berichtigung) 179

Dkfm. Dr. Günter Puttinger 179

Hermann Reindl 180

Karl Freund 182

Bundesminister Dr. Ernst Strasser 183

Ilse Burket 183

Anton Leikam (tatsächliche Berichtigung) 185

Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Walter Posch und Genossen betreffend den tragischen Tod eines Flüchtlingskindes im Burgenland  Ablehnung 178, 187


Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite