LETZTES UPDATE: 02.06.2016; 02:12

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 84/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, F, dagegen: S, G

Schlagworte

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem im Zusammenhang mit der Neuordnung des Außerstreitverfahrensrechts das Mietrechtsgesetz, das Wohnungseigentumsgesetz 2002, das Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz, das Heizkostenabrechnungsgesetz, das Richtwertgesetz, das Sportstättenschutzgesetz, das Landpachtgesetz, die Exekutionsordnung und das Rechtsanwaltstarifgesetz geändert werden (Wohnrechtliches Außerstreitbegleitgesetz - WohnAußStrBeglG)


Einbringendes Ressort: BMJ (Bundesministerium für Justiz)

bezieht sich auf: Wohnrechtliches Außerstreitbegleitgesetz (63/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
22.10.2003 Einlangen im Nationalrat  
22.10.2003 Vorgesehen für den Justizausschuss  
23.10.2003 35. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 30
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.10.2003 36. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Justizausschuss S. 2
05.11.2003 Justizausschuss: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
05.11.2003 Justizausschuss: Bericht 270 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
13.11.2003 Auf der Tagesordnung der 38. Sitzung des Nationalrates  
13.11.2003 38. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 38-68
13.11.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Doris Bures (S) Contra S. 38-41
  Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) Pro S. 41-42
  Dr. Christian Puswald (S) tatsächliche Berichtigung S. 42-43
  Dr. Gabriela Moser (G) Contra S. 43-45
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Pro S. 45-47
  Doris Bures (S) tatsächliche Berichtigung S. 47
  Mag. Ruth Becher (S) Contra S. 47-48
BM Dr. Dieter Böhmdorfer (F) Regierungsbank S. 48-51
  Mag. Walter Tancsits (V) Pro S. 51-52
  Mag. Terezija Stoisits (G) Contra S. 52-55
BM Dr. Dieter Böhmdorfer (F) Regierungsbank S. 55-56
  Mag. Eduard Mainoni (F) Pro S. 56-57
  Bettina Stadlbauer (S) Contra S. 57-59
  Mag. Heribert Donnerbauer (V) Pro S. 59-60
  Mag. Gisela Wurm (S) Contra S. 60-62
  Franz Glaser (V) Pro S. 62-63
  Mag. Karin Hakl (V) Pro S. 63-64
  Detlev Neudeck (F) Pro S. 64-65
  Doris Bures (S) tatsächliche Berichtigung S. 65-66
  Dr. Johannes Jarolim (S) Contra S. 66-67
13.11.2003 38. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 68
13.11.2003 38. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 68
13.11.2003 Beschluss im Nationalrat 84/BNR  
13.11.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 38. Sitzung des Nationalrates: PLENUM BESCHLIESST NEUE KOSTENERSATZREGELUNG FÜR MIETRECHTSVERFAHREN Nr. 857/2003  
17.11.2003 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
17.11.2003 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 12.01.2004)  
17.11.2003 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
17.11.2003 Zuweisung an den Justizausschuss des Bundesrates  
24.11.2003 Justizausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 1. Sitzung des Ausschusses  
24.11.2003 Justizausschuss des Bundesrates: Bericht 6897/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
27.11.2003 Auf der Tagesordnung der 703. Sitzung des Bundesrates  
27.11.2003 703. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Dr. Peter Böhm S. 57-58
27.11.2003 703. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 58-66
27.11.2003 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Elisabeth Hlavac (S) Contra S. 58-59
  Dr. Vincenz Liechtenstein (V) Pro S. 60
  Stefan Schennach (G) Contra S. 60-61
  Dr. Peter Böhm (F) Pro S. 61-63
  Dr. Robert Aspöck (F) Pro S. 63-65
BM Dr. Dieter Böhmdorfer (F) Regierungsbank S. 65-66
27.11.2003 703. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 66-67
27.11.2003 Beschluss im Bundesrat 84/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 113/2003  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Wohnrechtliches Außerstreitbegleitgesetz (63/ME)

Status: Regierungsvorlage (249 d.B.)

Schlagworte

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem im Zusammenhang mit der Neuordnung des Außerstreitverfahrensrechts das Mietrechtsgesetz, das Wohnungseigentumsgesetz 2002, das Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz, das Heizkostenabrechnungsgesetz, das Richtwertgesetz, das Sportstättenschutzgesetz, das Landpachtgesetz und das Rechtsanwaltstarifgesetz geändert werden (Wohnrechtliches Außerstreitbegleitgesetz - WohnAußStrBeglG)


Einbringendes Ressort: BM f. Justiz post@bmj.gv.at, Tel.: 52 1 52-0

Datum Stellungnahme von
04.07.2003 1/SN-63/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
08.07.2003 2/SN-63/ME Rechnungshof
08.07.2003 3/SN-63/ME BM f. Landesverteidigung u. Sport
09.07.2003 4/SN-63/ME Gemeinschaft der Wohnungseigentümer - GdW
14.07.2003 5/SN-63/ME Amt der Wiener Landesregierung
14.07.2003 6/SN-63/ME Amt der Tiroler Landesregierung
15.07.2003 7/SN-63/ME Dr. Wolfgang Dirnbacher
15.07.2003 8/SN-63/ME BM f. Finanzen
15.07.2003 9/SN-63/ME Bundeskanzleramt
15.07.2003 10/SN-63/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
17.07.2003 11/SN-63/ME Österreichischer Städtebund
18.07.2003 12/SN-63/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
22.07.2003 13/SN-63/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
24.07.2003 14/SN-63/ME Amt der Tiroler Landesregierung
25.07.2003 15/SN-63/ME Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
07.08.2003 16/SN-63/ME Amt der Salzburger Landesregierung
13.07.2003 17/SN-63/ME Oberlandesgericht Innsbruck
07.08.2003 18/SN-63/ME Hauptverband der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Österreichs
03.09.2003 19/SN-63/ME Mietervereinigung Österreichs
24.09.2003 20/SN-63/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte