LETZTES UPDATE: 16.06.2016; 03:20

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 291/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, F, dagegen: S, G

Schlagworte

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umgründungssteuergesetz, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz 1996, das Internationale Steuervergütungsgesetz, das Gebührengesetz 1957, das Konsulargebührengesetz 1992, das Investmentfondsgesetz 1993, das EU-Quellensteuergesetz, das EG-Amtshilfegesetz, das Normverbrauchsabgabegesetz, das Mineralölsteuergesetz 1995, das Kommunalsteuergesetz 1993, das Neugründungs-Förderungsgesetz, die Bundesabgabenordnung, das Abgabenverwaltungsorganisationsgesetz, das Zollrechts-Durchführungsgesetz, das Finanzstrafgesetz, das Bewertungsgesetz 1955, das Erbschafts- und Schenkungssteuergesetz 1955 sowie das Bundesbahngesetz geändert werden (Abgabenänderungsgesetz 2004 - AbgÄG 2004)


Einbringendes Ressort: BMF (Bundesministerium für Finanzen)

bezieht sich auf: Abgabenänderungsgesetz 2004 - AbgÄG 2004 (209/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
09.11.2004 Einlangen im Nationalrat  
09.11.2004 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
10.11.2004 83. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 9
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
11.11.2004 84. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 6
01.12.2004 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 17. Sitzung des Ausschusses  
01.12.2004 Finanzausschuss: Bericht 734 d.B.  
01.12.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 9. Sitzung des Ausschusses: FINANZAUSSCHUSS: VF-MEHRHEIT FÜR BIOSPRIT-BEIMISCHUNG Nr. 889/2004  
09.12.2004 89. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Christoph Matznetter, Kolleginnen und Kollegen (AA-111)
abgelehnt
Getrennte Abstimmung (dafür S, G bzw. S)
S. 226-227
09.12.2004 89. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend weitergehende Maßnahmen gegen die von Diesel-Kfz ausgehende Feinstaubbelastung in Österreich (225/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 228-230
09.12.2004 89. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Dipl.-Ing. Thomas Prinzhorn, Kolleginnen und Kollegen (AA-112)
angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit wechselnden Mehrheiten (dafür V, F, G bzw. V, F))
S. 231-235
09.12.2004 89. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend gezielte Maßnahmen zur Stärkung der Rolle der österreichischen Biolandwirtschaft im Zusammenhang mit biogenen Treibstoffen (226/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: V, F
S. 238-240
Schließen
  Plenarberatungen NR  
09.12.2004 89. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 216-244
09.12.2004 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Christoph Matznetter (S) Contra S. 216-217
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Pro S. 217-219
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 219-221
  Josef Bucher (F) Pro S. 221-222
  Kurt Eder (S) Contra S. 222
  Dr. Reinhold Mitterlehner (V) Pro S. 222-223
  Michaela Sburny (G) Contra S. 223-224
  Dr. Michael Spindelegger (V) Pro S. 225
  Marianne Hagenhofer (S) Contra S. 225-226
  Ing. Hermann Schultes (V) Pro S. 227-228
  Dr. Gabriela Moser (G) Contra S. 228-229
  Dr. Werner Fasslabend (V) Pro S. 230-231
  Kai Jan Krainer (S) Contra S. 235-236
  Mag. Peter Michael Ikrath (V) Pro S. 236
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Contra S. 236-239
  Dr. Ferdinand Maier (V) Pro S. 240-241
  Gabriele Tamandl (V) Pro S. 241
  Detlev Neudeck (F) Pro S. 242
09.12.2004 89. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit wechselnde Mehrheiten (dafür V, F, G bzw. V, F))
S. 242-244
09.12.2004 89. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 244
09.12.2004 Auf der Tagesordnung der 89. Sitzung des Nationalrates  
09.12.2004 Beschluss im Nationalrat 291/BNR  
10.12.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 932/2004  
13.12.2004 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
13.12.2004 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 07.02.2005)  
13.12.2004 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
13.12.2004 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (7160/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
13.12.2004 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
16.12.2004 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
16.12.2004 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 7184/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
20.12.2004 Auf der Tagesordnung der 717. Sitzung des Bundesrates  
20.12.2004 717. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Franz Wolfinger S. 139
20.12.2004 717. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 139-144
20.12.2004 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Johann Kraml (S) Contra S. 139-141
  Dr. Georg Spiegelfeld-Schneeburg (V) Pro S. 141-142
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Contra S. 142-144
StS Dr. Alfred Finz (V) Regierungsbank S. 144
20.12.2004 717. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 144
20.12.2004 Beschluss im Bundesrat 291/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 180/2004  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Abgabenänderungsgesetz 2004 - AbgÄG 2004 (209/ME)

Status: Regierungsvorlage (686 d.B.)

Schlagworte

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umgründungssteuergesetz, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz 1996, das Internationale Steuervergütungsgesetz, das Gebührengesetz 1957, das Konsulargebührengesetz 1992, das Investmentfondsgesetz 1993, das EU-Quellensteuergesetz, das EG-Amtshilfegesetz, das Normverbrauchsabgabegesetz, das Mineralölsteuergesetz 1995, das Kommunalsteuergesetz 1993, das Neugründungs-Förderungsgesetz, die Bundesabgabenordnung, das Abgabenverwaltungsorganisationsgesetz, das Zollrechts-Durchführungsgesetz und das Finanzstrafgesetz geändert werden (Abgabenänderungsgesetz 2004 - AbgAG 2004)


Einbringendes Ressort: BM für Finanzen*Abt. IV/14 Tel.: 514 33/2047

Datum Stellungnahme von
11.10.2004 1/SN-209/ME BM f. Inneres
11.10.2004 2/SN-209/ME Opel Austria Vertrieb GmbH
13.10.2004 3/SN-209/ME Präsidentenkonferenz der Landwirtschaftskammern Österreichs
13.10.2004 4/SN-209/ME BM f. soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz
14.10.2004 5/SN-209/ME Amt der Wiener Landesregierung
14.10.2004 6/SN-209/ME Österreichischer Städtebund
14.10.2004 7/SN-209/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
14.10.2004 8/SN-209/ME BM f. Gesundheit
14.10.2004 9/SN-209/ME BM f. auswärtige Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro
14.10.2004 10/SN-209/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD)
14.10.2004 11/SN-209/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
15.10.2004 13/SN-209/ME Kreditschutzverband
15.10.2004 14/SN-209/ME Rechnungshof
15.10.2004 15/SN-209/ME Bundeskanzleramt
15.10.2004 16/SN-209/ME BM f. Land- u. Forstwirtschaft, Umwelt u. Wasserwirtschaft
18.10.2004 17/SN-209/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
18.10.2004 18/SN-209/ME Amt der Tiroler Landesregierung
18.10.2004 19/SN-209/ME Univ.-Prof. Dr. Reinhold Beiser, Institut für Öffentliches Recht, Finanzrecht und Politikwissenschaft, Universität Innsbruck
18.10.2004 20/SN-209/ME Österreichische Ärztekammer
18.10.2004 21/SN-209/ME ÖAMTC
18.10.2004 22/SN-209/ME Industriellenvereinigung
19.10.2004 23/SN-209/ME Arbeitskreis der Automobilimporteure Österreichs
19.10.2004 24/SN-209/ME Unabhängiger Finanzsenat (UFS)
19.10.2004 25/SN-209/ME Amt der Salzburger Landesregierung
19.10.2004 26/SN-209/ME Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
20.10.2004 27/SN-209/ME ARBÖ Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreichs
20.10.2004 28/SN-209/ME Vereinigung der österreichischen Richter, Bundessektion Richter und Staatsanwälte in der GÖD
21.10.2004 29/SN-209/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
21.10.2004 30/SN-209/ME Fachsenat für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder
21.10.2004 31/SN-209/ME Österreichische Rektorenkonferenz
21.10.2004 32/SN-209/ME BM f. Justiz
21.10.2004 33/SN-Nachtrag zu 9/SN-209/ME BM f. europ.u.internat. Angelegenheiten
21.10.2004 34/SN-209/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
22.10.2004 35/SN-209/ME Amt der Tiroler Landesregierung
22.10.2004 36/SN-Nachtrag zu 30/SN-209/ME Kammer der Wirtschaftstreuhänder
27.10.2004 37/SN-209/ME Verband der Elektrizitätsunternehmen Österreichs
02.11.2004 38/SN-209/ME Wirtschaftskammer Österreich
20.10.2004 39/SN-209/ME Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Zivilgerichtliches Verfahren, a. Univ.-Prof. Dr. Peter G. Mayr