Nationalrat, XX.GP Stenographisches Protokoll 81. Sitzung / Seite 6

Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite

Bundesregierung

Vertretungsschreiben 18

Ausschüsse

Zuweisungen 35, 55, 89

Dringlicher Antrag

der Abgeordneten Dr. Harald Ofner und Genossen betreffend Schutz der Pensionen (514/A) (E) 110

Begründung: Dr. Harald Ofner 110

Bundesministerin Eleonora Hostasch 114

Debatte:

Reinhart Gaugg 116

Annemarie Reitsamer 118

Reinhart Gaugg (tatsächliche Berichtigung) 121

Dr. Gottfried Feurstein 122

Dr. Volker Kier 124

Karl Öllinger 126

Sigisbert Dolinschek 129

Mag. Herbert Kaufmann 131

Karl Donabauer 133

Mag. Doris Kammerlander 134

Dr. Helga Konrad 136

Mag. Dr. Josef Trinkl 137

Mag. Helmut Peter 139

Dr. Alexander Van der Bellen 141

Edith Haller 142

Ablehnung des Dringlichen Antrages 144

Entschließungsantrag der Abgeordneten Karl Öllinger und Genossen betreffend PensionistInnenabsetzbetrag Ablehnung 144

Verhandlungen

Gemeinsame Beratung über

1. Punkt: Erste Lesung des Antrages 450/A der Abgeordneten MMag. Dr. Madeleine Petrovic und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz und das Geschäftsordnungsgesetz geändert werden 36

2. Punkt: Erste Lesung des Antrages 482/A der Abgeordneten Mag. Dr. Heide Schmidt und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Geschäftsordnung des Nationalrates (Geschäftsordnungsgesetz 1975), BGBI. Nr. 410/1975 in der Fassung BGBI. Nr. 302/1979, 353/1986, 720/1988, 569/1993 und 438/1996, geändert wird 36

3. Punkt: Erste Lesung des Antrages 506/A der Abgeordneten Mag. Johann Ewald Stadler und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz und das Geschäftsordnungsgesetz geändert werden 36


Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite