Suche

Übersicht

Status: 690. Sitzung: Antrag, Zustimmung zu erteilen, angenommen
mehrstimmig (Zustimmung gem. Art. 44 Abs. 2 B-VG)
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, F, V, G, dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Gaswirtschaftsgesetz, die Gewerbeordnung 1994 und das Bundesgesetz über die Aufgaben der Regulierungsbehörden im Elektrizitätsbereich und die Errichtung der Elektrizitäts-Control GmbH und der Elektrizitäts-Control Kommission geändert werden (GWG - Novelle 2002)

Gesetz geworden als:

Bundesgesetz, mit dem das Gaswirtschaftsgesetz und das Bundesgesetz über die Aufgaben der Regulierungsbehörden im Elektrizitätsbereich und die Errichtung der Elektrizitäts-Control GmbH und der Elektrizitäts-Control Kommission geändert werden (GWG-Novelle 2002)


bezieht sich auf: Gaswirtschaftsgesetz, Gewerbeordnung 1994 u.a., Änderung (287/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
03.05.2002 Einlangen im Nationalrat  
03.05.2002 Vorgesehen für den Wirtschaftsausschuss  
22.05.2002 103. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 50
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.05.2002 104. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Wirtschaftsausschuss S. 34
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses  
28.05.2002 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich  
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Bericht 1147 d.B.  
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Selbständiger Antrag betreffend Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz - ElWOG (1148 d.B.)  
28.05.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 12. Sitzung des Ausschusses: VOLLLIBERALISIERUNG DES GASMARKTS SOLL KUNDEN 180 MILL. € BRINGEN Nr. 385/2002  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
13.06.2002 Auf der Tagesordnung der 107. Sitzung des Nationalrates  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.06.2002 Zurückverwiesen an den Wirtschaftsausschuss
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
13.06.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Georg Oberhaidinger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 101-102
Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 102
Karlheinz Kopf (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 102-103
Dr. Eva Glawischnig (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 103-104
27.06.2002 Wirtschaftsausschuss: auf Tagesordnung in der 13. Sitzung des Ausschusses
Die Sitzung wurde am 27. Juni 2002 unterbrochen!
 
03.07.2002 Wirtschaftsausschuss: auf Tagesordnung in der 13. Sitzung des Ausschusses  
03.07.2002 Wirtschaftsausschuss: Selbständiger Antrag betreffend Ökostromgesetz) Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz (ElWOG (1243 d.B.)  
03.07.2002 Wirtschaftsausschuss: Bericht 1242 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Karlheinz Kopf, Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann, Georg Oberhaidinger, Dr. Eva Glawischnig, Kolleginnen und Kollegen auf Rückverweisung (302/GO)
angenommen
S. 104
13.06.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 441/2002  
03.07.2002 Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen erforderlich  
03.07.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 13. Sitzung des Ausschusses: WIRTSCHAFTSAUSSCHUSS FÜR GASMARKTÖFFNUNG UND NEUE ÖKOSTROMREGELUNG Nr. 520/2002  
03.07.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 13. Sitzung des Ausschusses: WIRTSCHAFTSAUSSCHUSS FÜR GASMARKTÖFFNUNG UND NEUE ÖKOSTROMREGELUNG Nr. 520/2002  
10.07.2002 Auf der Tagesordnung der 110. Sitzung des Nationalrates  
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Karlheinz Kopf, Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann, Georg Oberhaidinger, Kolleginnen und Kollegen (AA-244)
angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 182-206
10.07.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Eva Glawischnig (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 183-184
Georg Oberhaidinger (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 184-186
Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 186-187
Karlheinz Kopf (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 187-189
BM Dr. Martin Bartenstein (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 189-191
Peter Marizzi (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 191
Sigisbert Dolinschek (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 192
Dr. Reinhold Mitterlehner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 192-193
Kurt Eder (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 194-196
Mag. Reinhard Firlinger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 196-197
Georg Schwarzenberger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 197
Dkfm. Dr. Hannes Bauer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 197-198
Dr. Reinhold Mitterlehner (V) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 198-199
Mag. Martina Pecher (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 199-200
Ing. Kurt Gartlehner (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 200
Karlheinz Kopf (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 200-202
Mag. Reinhard Firlinger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 204
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 206
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 206
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 50/AEA
angenommen (147/E)
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
10.07.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 559/2002  
15.07.2002 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
15.07.2002 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 09.09.2002)  
15.07.2002 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
15.07.2002 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (6689/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
15.07.2002 Zuweisung an den Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates  
23.07.2002 Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 18. Sitzung des Ausschusses  
23.07.2002 Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates: Bericht 6704/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
25.07.2002 Auf der Tagesordnung der 690. Sitzung  
25.07.2002 690. Sitzung: Berichterstattung durch die Bundesrätin Dr. Renate Kanovsky-Wintermann S. 45-46
25.07.2002 690. Sitzung: Debatte S. 46-64
25.07.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Harald Reisenberger (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 46-48
Hans Ager (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 48-49
Johanna Auer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 49-50
Dipl.-Ing. Dr. Bernd Lindinger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 50-51
Stefan Schennach (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 51-53
Johann Ledolter (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 53-55
Johann Kraml (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 55-56
Ing. Gerd Klamt (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 56-57
Mag. Dietmar Hoscher (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 57-58
Jürgen Weiss (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 58-60
StS Mares Rossmann (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 61-63
Christoph Hagen (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 63
25.07.2002 690. Sitzung: Antrag, Zustimmung zu erteilen, angenommen
mehrstimmig (Zustimmung gem. Art. 44 Abs. 2 B-VG)
S. 64
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 148/2002  
  Kunsttext