LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 22:26
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Pensions-Volksbegehren (550 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
14.06.2004 Einlangen im Nationalrat  
14.06.2004 Vorgesehen für den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
16.06.2004 65. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 24
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
16.06.2004 66. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales S. 8
16.06.2004 Frist für die Aufnahme der Vorberatung: 17.09.2004  
16.06.2004 Fristsetzung für Berichterstattung: 17.01.2005  
30.06.2004 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
30.06.2004 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Unterausschuss eingesetzt (1/A-AS)  
30.06.2004 Unterausschuss des Ausschusses für Arbeit und Soziales: Vorbehandlung in der 1. Sitzung des Ausschusses  
30.06.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 520/2004  
20.10.2004 Unterausschuss des Ausschusses für Arbeit und Soziales: Vorbehandlung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
21.10.2004 Unterausschuss des Ausschusses für Arbeit und Soziales: Vorbehandlung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
22.10.2004 Unterausschuss des Ausschusses für Arbeit und Soziales: Vorbehandlung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
22.10.2004 Unterausschuss des Ausschusses für Arbeit und Soziales: Vorbehandlung abgeschlossen  
08.11.2004 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 11. Sitzung des Ausschusses  
08.11.2004 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht 684 d.B.  
08.11.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 11. Sitzung des Ausschusses: DAUERTHEMEN PENSIONSREFORM UND HARMONISIERUNG IM SOZIALAUSSCHUSS Nr. 796/2004  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
18.11.2004 Auf der Tagesordnung der 87. Sitzung des Nationalrates  
18.11.2004 87. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 32-197
18.11.2004 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Alfred Gusenbauer (S) Contra S. 32-34
  Mag. Wilhelm Molterer (V) Pro S. 34-37
  Dr. Alexander Van der Bellen (G) Contra S. 37-40
  Herbert Scheibner (F) Pro S. 41-44
BK Dr. Wolfgang Schüssel (V) Regierungsbank S. 44-47
  Friedrich Verzetnitsch (S) Contra S. 47-49
  Mag. Walter Tancsits (V) Pro S. 49-51
  Karl Öllinger (G) Contra S. 72-74
  Sigisbert Dolinschek (F) Pro S. 75-76
BM Mag. Herbert Haupt (F) Regierungsbank S. 77-79
  Heidrun Silhavy (S) Contra S. 79-80
  Ridi Steibl (V) Pro S. 81-82
  Mag. Brigid Weinzinger (G) Contra S. 82-84
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Pro S. 84-85
StS Ursula Haubner (F) Regierungsbank S. 85-87
  Mag. Andrea Kuntzl (S) Contra S. 87-89
  Fritz Neugebauer (V) Pro S. 89-90
  Sabine Mandak (G) Contra S. 91-92
  Maximilian Walch (F) Pro S. 92-94
  Doris Bures (S) Contra S. 96-97
  Dr. Reinhold Mitterlehner (V) Pro S. 97-98
  Michaela Sburny (G) Contra S. 98-99
  Dr. Dieter Böhmdorfer (F) Pro S. 99-101
  Dietmar Keck (S) Contra S. 101-102
  Karl Donabauer (V) Pro S. 102-104
  Karl Öllinger (G) Contra S. 104-107
  Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) Pro S. 107-108
  Dr. Richard Leutner (S) Contra S. 108-109
  Herta Mikesch (V) Pro S. 109-110
  Dr. Peter Pilz (G) Contra S. 111-112
  Mares Rossmann (F) Pro S. 112-114
  Otto Pendl (S) Contra S. 114-115
  August Wöginger (V) Pro S. 115-116
  Dieter Brosz (G) Contra S. 116-118
  Markus Fauland (F) Pro S. 118-119
  Franz Riepl (S) Contra S. 119-121
  Georg Keuschnigg (V) Pro S. 121-122
  Mag. Christine Lapp (S) Contra S. 123
  Dipl.-Ing. Elke Achleitner (F) Pro S. 124-125
  Renate Csörgits (S) Contra S. 125-126
  Mag. Elisabeth Scheucher-Pichler (V) Pro S. 126-128
BM Mag. Herbert Haupt (F) Regierungsbank S. 128
  Karl Dobnigg (S) Contra S. 128-130
  Klaus Wittauer (F) Pro S. 130-131
  Erika Scharer (S) Contra S. 131-132
  Karl Öllinger (G) tatsächliche Berichtigung S. 133
  Werner Amon, MBA (V) Pro S. 133-134
  Karl Öllinger (G) tatsächliche Berichtigung S. 134-135
  Mag. Norbert Darabos (S) tatsächliche Berichtigung S. 135
  Walter Schopf (S) Contra S. 135-137
BM Mag. Herbert Haupt (F) Regierungsbank S. 137-138
  Christine Marek (V) Pro S. 138-139
  Manfred Lackner (S) Contra S. 139-141
  Barbara Riener (V) Pro S. 141-142
  Erwin Spindelberger (S) Contra S. 164-166
  Ing. Josef Winkler (V) Pro S. 166-168
  Mag. Walter Posch (S) Contra S. 168-170
  Silvia Fuhrmann (V) Pro S. 170-172
  Ulrike Königsberger-Ludwig (S) Contra S. 172-173
  Carina Felzmann (V) Pro S. 173-175
  Rainer Wimmer (S) Contra S. 175-176
  Ingrid Turkovic-Wendl (V) Pro S. 176-177
  Karl Öllinger (G) tatsächliche Berichtigung S. 178
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Contra S. 178-180
  Gabriele Tamandl (V) Pro S. 180-181
  Sabine Mandak (G) tatsächliche Berichtigung S. 181
  Dietmar Keck (S) Contra S. 181-182
  Alfred Schöls (V) Pro S. 182-183
  Dr. Reinhold Lopatka (V) Pro S. 183-185
  Detlev Neudeck (F) Pro S. 185-186
  Mag. Terezija Stoisits (G) Contra S. 187-189
  Mag. Elisabeth Grossmann (S) tatsächliche Berichtigung S. 189
  Dipl.-Ing. Uwe Scheuch (F) Pro S. 189-193
  Mag. Andrea Kuntzl (S) tatsächliche Berichtigung S. 193
  Dietmar Keck (S) tatsächliche Berichtigung S. 193
  Doris Bures (S) tatsächliche Berichtigung S. 194
  Karl Öllinger (G) tatsächliche Berichtigung S. 194
  Heidrun Silhavy (S) tatsächliche Berichtigung S. 194-195
  Dr. Josef Cap (S) Contra S. 195-197
18.11.2004 87. Sitzung des Nationalrates: Kenntnisnahme
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 197
18.11.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 838/2004  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 20 KB HTML, 97 KB