LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 03:51
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Gesundheitsrechtsänderungsgesetz 2006 – GRÄG 2006 (1414 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 634/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, F, dagegen: S, G

Schlagworte

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, das Ärztegesetz 1998 und das Rezeptpflichtgesetz geändert werden (Gesundheitsrechtsänderungsgesetz 2006 – GRÄG 2006)


Einbringendes Ressort: BMGF (Bundesministerium für Gesundheit und Frauen)

bezieht sich auf: Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, Ärztegesetz 1998, Änderung (378/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
10.04.2006 Einlangen im Nationalrat  
10.04.2006 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
26.04.2006 145. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 42
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
27.04.2006 146. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 28
18.05.2006 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses  
18.05.2006 Gesundheitsausschuss: Bericht 1495 d.B.  
18.05.2006 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 12. Sitzung des Ausschusses: Zahnärztliche Lehrpraxen sollen Wartezeiten beim Studium verkürzen Nr. 486/2006  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
23.05.2006 Auf der Tagesordnung der 150. Sitzung des Nationalrates  
23.05.2006 150. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Erwin Rasinger, Elmar Lichtenegger, Kolleginnen und Kollegen (AA-223)
angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit wechselnden Mehrheiten (dafür V, F bzw. V, F, G))
S. 223-228
23.05.2006 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 510/2006  
23.05.2006 150. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit wechselnden Mehrheiten (dafür V, F bzw. V, F, G))
S. 244-245
23.05.2006 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Manfred Lackner (S) Contra S. 219-221
  Dr. Erwin Rasinger (V) Pro S. 221-222
  Dr. Kurt Grünewald (G) Contra S. 228-230
  Elmar Lichtenegger (F) Pro S. 230-231
BM Maria Rauch-Kallat (V) Regierungsbank S. 231-233
  Mag. Christine Lapp (S) Contra S. 233-234
  Maria Grander (V) Pro S. 234-235
  Theresia Haidlmayr (G) Contra S. 235-237
BM Maria Rauch-Kallat (V) Regierungsbank S. 237
  August Wöginger (V) Pro S. 237-238
  Ing. Erwin Kaipel (S) Contra S. 238-239
  Silvia Fuhrmann (V) Pro S. 239
  Marianne Hagenhofer (S) Contra S. 239-240
  Ingrid Turkovic-Wendl (V) Pro S. 240-241
  Dr. Günther Kräuter (S) Contra S. 241
  Dipl.-Ing. Günther Hütl (V) Pro S. 241-242
  Erika Scharer (S) Contra S. 242
  Mag. Elisabeth Scheucher-Pichler (V) Pro S. 242-243
  Erwin Spindelberger (S) Contra S. 243-244
23.05.2006 150. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 218-245
23.05.2006 150. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 245
23.05.2006 Beschluss im Nationalrat 634/BNR  
26.05.2006 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
26.05.2006 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 21.07.2006)  
26.05.2006 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
26.05.2006 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (7539/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
26.05.2006 Zuweisung an den Gesundheitsausschuss des Bundesrates  
07.06.2006 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
07.06.2006 Vertagung im Ausschuss  
04.07.2006 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
04.07.2006 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: Bericht 7601/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
06.07.2006 Auf der Tagesordnung der 736. Sitzung des Bundesrates  
06.07.2006 736. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Dr. Erich Gumplmaier S. 43
06.07.2006 736. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 43-59
06.07.2006 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Edgar Mayer (V) Contra S. 43-47
  Ing. Reinhold Einwallner (S) Pro S. 47-50
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Pro S. 50-51
  Mag. Wolfgang Erlitz (S) Pro S. 51-55
BM Elisabeth Gehrer (V) Regierungsbank S. 55-56
  Sissy Roth-Halvax (V) Contra S. 56-57
  Mag. Gerald Klug (S) Pro S. 57-59
06.07.2006 736. Sitzung des Bundesrates: Antrag, Einspruch zu erheben, angenommen 1621 d.B.
mehrstimmig
S. 59
06.07.2006 Beschluss im Bundesrat 634/BNR  
10.07.2006 Mitteilung des Einspruches an das Bundeskanzleramt  
Schließen

Vorparlamentarisches Verfahren

Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, Ärztegesetz 1998, Änderung (378/ME)

Status: Regierungsvorlage (1414 d.B.)

Schlagworte

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten und das Ärztegesetz 1998 geändert werden


Einbringendes Ressort: BM f. Gesundheit und Frauen

Datum Stellungnahme von
06.02.2006 1/SN-378/ME Dr. Christian Kuhn, Dr. Wolfgang Vanis, Rechtsanwälte
10.02.2006 3/SN-378/ME Rechnungshof
14.02.2006 4/SN-378/ME Amt der Kärntner Landesregierung
15.02.2006 5/SN-378/ME Amt der Steiermärkischen Landesregierung
16.02.2006 6/SN-378/ME BM f. Bildung, Wissenschaft und Kultur
16.02.2006 7/SN-378/ME Österreichische Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie
16.02.2006 8/SN-378/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
17.02.2006 9/SN-378/ME Amt der Wiener Landesregierung
17.02.2006 10/SN-378/ME Bundeskanzleramt
17.02.2006 11/SN-378/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
17.02.2006 12/SN-378/ME Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs
20.02.2006 13/SN-378/ME Amt der Tiroler Landesregierung
21.02.2006 14/SN-378/ME NÖ Patienten- und Pflegeanwaltschaft
21.02.2006 15/SN-378/ME Österreichischer Gemeindebund
21.02.2006 16/SN-378/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
21.02.2006 17/SN-378/ME Amt der Salzburger Landesregierung
21.02.2006 18/SN-378/ME Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)
21.02.2006 19/SN-378/ME Berufsverband österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeberufe
22.02.2006 20/SN-378/ME Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
24.02.2006 21/SN-378/ME Österreichische Ärztekammer
27.02.2006 22/SN-378/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
01.03.2006 23/SN-378/ME BM f. Justiz