LETZTES UPDATE: 13.10.2017; 02:26
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Sitzung des Nationalrates am 15. Dezember 2016 (158/NRSITZ)

Übersicht

Sitzung des Nationalrates - Stenographisches Protokoll


Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Sitzungsverlauf

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
09.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Die Parlamentswoche vom 10.12. - 16.12.2016 Nr. 1392/2016  
12.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Parlament: TOP im Nationalrat am 15. Dezember 2016 Nr. 1396/2016  
15.12.2016 158. Sitzung Tagesordnung / PDF HTML RTF S. 1-277
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Wolfgang Zanger (F) Schriftführer  
Angela Lueger (S) Schriftführerin  
15.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nationalrat: Rückkehr ins Berufsleben nach langer Krankheit wird erleichtert Nr. 1420/2016  
15.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nationalrat stimmt Verlängerung des Pflegefonds bis 2021 zu Nr. 1421/2016  
15.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nationalrat senkt die Bankenabgabe und vereinfacht das Steuerrecht Nr. 1422/2016  
15.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nationalrat: Verschärfter Kampf gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung Nr. 1423/2016  
15.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nationalrat: Kronzeugenregelung wird verlängert und präzisiert Nr. 1425/2016  
15.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Gehaltsplus von 1,3% für BeamtInnen fix Nr. 1426/2016  
15.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nationalrat beschließt Anpassungen für Rechtsanwälte und Notare Nr. 1427/2016  
15.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Abgeordneter Marcus Franz wird nicht an Justiz ausgeliefert Nr. 1428/2016  
TOP 1 Sozialversicherungs-Änderungsgesetz 2016 – SVÄG 2016 und Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Allgemeine Sozialversicherungsgesetz (1429 d.B.)  
TOP 1-12 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Werner Neubauer (F) Contra S. 23-25
  Erwin Spindelberger (S) Pro S. 26-27
  Mag. Judith Schwentner (G) Contra S. 27-28
  August Wöginger (V) Pro S. 28-30
  Mag. Gerald Loacker (N) Contra S. 30-31
  Dietmar Keck (S) Pro S. 32
  Ing. Waltraud Dietrich (T) Contra S. 32-34
  Mag. Gertrude Aubauer (V) Pro S. 36-37
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 37-38
  Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) Contra S. 38-40
  Johann Hell (S) Pro S. 40
  Mag. Birgit Schatz (G) Contra S. 41
  Ing. Hermann Schultes (V) Pro S. 42-43
  Claudia Angela Gamon, MSc (WU) (N) Contra S. 43-45
  Franz Kirchgatterer (S) Pro S. 45
  Harald Jannach (F) Contra S. 46-47
  Jakob Auer (V) Pro S. 47-49
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Contra S. 49-51
  Mag. Michael Hammer (V) Pro S. 53-54
  Josef Schellhorn (N) Contra S. 54-55
  Anneliese Kitzmüller (F) Contra S. 55-56
  Karl Öllinger (G) Contra S. 56-58
  August Wöginger (V) Pro S. 58
  Rupert Doppler (A) Contra S. 58-59
  Dr. Johannes Hübner (F) Contra S. 59-60
  Leopold Steinbichler (T) Contra S. 60-62
TOP 2 Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz und Bauern-Sozialversicherungsgesetz (1430 d.B.)  
TOP 3 Pensionsgesetz 1965, das Bundestheaterpensionsgesetz und das Bundesbahn-Pensionsgesetz (1431 d.B.)  
TOP 4 Kriegsopferversorgungsgesetz 1957, das Opferfürsorgegesetz, das Impfschadengesetz und das Verbrechensopfergesetz (1432 d.B.)  
TOP 5 ASVG (1433 d.B.)  
TOP 6 Allgemeine Sozialversicherungsgesetz - ASVG (1434 d.B.)  
TOP 7 Entfall der Pflichtversicherung in der gesetzlichen Pensionsversicherung aufgrund von Erwerbstätigkeit in der Pension (1435 d.B.)  
TOP 8 Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Einkommensteuergesetz (1436 d.B.)  
TOP 9 Arbeitsverfassungsgesetz (1437 d.B.)  
TOP 10 "Keine Pensionsanpassung über der ASVG-Grenze" (1438 d.B.)  
TOP 11 Bauern-Sozialversicherungsgesetz und Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz (1439 d.B.)  
TOP 12 Kriegsgefangenenentschädigungsgesetz, Heeresentschädigungsgesetz, Verbrechensopfergesetz, Bundesgesetz über die Gewährung einer Bundeszuwendung, Sozialministeriumservicegesetz und Bundesbehindertengesetz (1447 d.B.)  
TOP 13 Wiedereingliederungsteilzeitgesetz sowie Einführung Teilarbeitsfähigkeit (1440 d.B.)  
TOP 13-19 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) Contra S. 68-70
  Josef Muchitsch (S) Pro S. 70-71
  Mag. Gerald Loacker (N) Contra S. 71-72
  August Wöginger (V) Pro S. 73-74
  Ing. Waltraud Dietrich (T) Contra S. 75-76
  Mag. Birgit Schatz (G) Pro S. 76-78
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 79-80
  Rupert Doppler (A) Contra S. 80
  Ing. Markus Vogl (S) Pro S. 81
  Dr. Marcus Franz (A) Contra S. 81-82
  Rainer Wimmer (S) Pro S. 82-83
  Gerhard Schmid (A) Contra S. 83
TOP 14 Arbeitszeitgesetz, Arbeitsruhegesetz und Arbeitsplatz-Sicherungsgesetz 1991 (1441 d.B.)  
TOP 15 Arbeitsverfassungsgesetz (1442 d.B.)  
TOP 16 Arbeitsmarktservicegesetz, Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz und Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 (1443 d.B.)  
TOP 17 Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz, Bauarbeiter-Schlechtwetterentschädigungsgesetz 1957, Allgemeine Sozialversicherungsgesetz und Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz (1444 d.B.)  
TOP 18 Vorrang für österreichische Arbeitnehmer (Burgenländisches Modell) (1445 d.B.)  
TOP 19 Auswirkungen von gemeinnützigen Tätigkeiten durch Asylwerber auf den 2. Arbeitsmarkt (1446 d.B.)  
TOP 20 Pflegefondsgesetz (1448 d.B.)  
TOP 20-27 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) Contra S. 87-88
  Ulrike Königsberger-Ludwig (S) Pro S. 88-90
  Mag. Judith Schwentner (G) Contra S. 91-92
  Mag. Gertrude Aubauer (V) Pro S. 93
  Mag. Gerald Loacker (N) Contra S. 94
  Johann Hechtl (S) Pro S. 94-95
  Ing. Waltraud Dietrich (T) Contra S. 95-96
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 96-97
  Dr. Franz-Joseph Huainigg (V) Pro S. 97-98
  Dr. Jessi Lintl (F) Contra S. 98-99
  Gabriel Obernosterer (V) Pro S. 99-100
  Peter Wurm (F) Contra S. 100-102
  Rupert Doppler (A) Contra S. 102
TOP 21 Vereinbarung zwischen dem Bund und den Ländern über die gemeinsame Förderung der 24-Stunden-Betreuung (1449 d.B.)  
TOP 22 Sicherstellung der Abdeckung des notwendigen Pflegebedarfs (1450 d.B.)  
TOP 23 bundesweit einheitliche Mindestpersonalschlüssel in Alten- und Pflegeheimen (1451 d.B.)  
TOP 24 Pensionsanpassung 2017 um 1,3 Prozent, eine Ausgleichszulagenanpassung, die Abschaffung der Ruhensbestimmungen für ASVG-Versicherte sowie die jährliche Valorisierung des Pflegegeldes (1452 d.B.)  
TOP 25 "Bundesweit einheitlicher Personalschlüssel für Pflegeheime" (1453 d.B.)  
TOP 26 Schaffung eines Bundes-Grundsatzgesetzes zur Bedarfsorientierten Mindestsicherung (1454 d.B.)  
TOP 27 Krankenversicherungschutz für Mindestsicherungsbezieherinnen (1455 d.B.)  
TOP 28 Finanzausgleichsgesetz 2017, Finanzausgleichsgesetz 1997, Umweltförderungsgesetz, Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz, Bundespflegegeldgesetz und Bedarfszuweisungsgesetz (1393 d.B.)  
TOP 28-30 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  MMag. DDr. Hubert Fuchs (F) Contra S. 104-105
  Ing. Mag. Werner Groiß (V) Pro S. 105-107
  Mag. Bruno Rossmann (G) Contra S. 109-111
  Kai Jan Krainer (S) Pro S. 111-113
  Dr. Rainer Hable (N) Contra S. 113-114
  Gabriel Obernosterer (V) Pro S. 114-115
  Ing. Robert Lugar (T) Contra S. 115-116
  Marianne Gusenbauer-Jäger (S) Pro S. 116-117
  Mag. Roman Haider (F) Contra S. 121-122
  Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V) Pro S. 122-123
  Mag. Gerald Loacker (N) Contra S. 124
  Nikolaus Prinz (V) Pro S. 125-126
  Rupert Doppler (A) Contra S. 126
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 126-129
TOP 29 Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern, mit der Regelungen zu Haftungsobergrenzen vereinheitlicht werden (1394 d.B.)  
TOP 30 Abgabenänderungsgesetz 2016 – AbgÄG 2016 (1392 d.B.)  
TOP 31 Finanzmarkt-Geldwäschegesetz – FM-GwG, Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz, Bankwesengesetz, Bausparkassengesetz, Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, Börsegesetz 1989 (1391 d.B.)  
TOP 31 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  MMag. DDr. Hubert Fuchs (F) Contra S. 130-132
  Asdin El Habbassi, BA (V) Pro S. 135-137
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 138-140
  Kai Jan Krainer (S) Pro S. 140-141
  Dr. Rainer Hable (N) Contra S. 141-142
  Hermann Lipitsch (S) Pro S. 142
  Dr. Christoph Matznetter (S) Pro S. 142-143
  MMag. DDr. Hubert Fuchs (F) Contra S. 144
TOP 32 IFI-Beitragsgesetz 2016 (1395 d.B.)  
TOP 32-36 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Roman Haider (F) Contra S. 146-147
  Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller (V) Pro S. 147-148
  Mag. Bruno Rossmann (G) Contra S. 149-150
  Dr. Josef Cap (S) Pro S. 150-151
  Dr. Rainer Hable (N) Pro S. 151
  Wolfgang Knes (S) Pro S. 152
  Mag. Maximilian Unterrainer (S) Pro S. 152-153
TOP 33 Protokoll zur Abänderung des Abkommens zwischen der Republik Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen (1396 d.B.)  
TOP 34 Protokoll zur Abänderung des Abkommens zwischen der Republik Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein über die Zusammenarbeit im Bereich der Steuern (1397 d.B.)  
TOP 35 Aufhebung des Abkommens vom 13. April 2012 zwischen der Republik Österreich und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Zusammenarbeit in den Bereichen Steuern und Finanzmarkt (1398 d.B.)  
TOP 36 Abkommen zwischen der Republik Österreich und Island zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (1399 d.B.)  
TOP 37 Strafprozessrechtsänderungsgesetz II 2016 (1403 d.B.)  
TOP 37-38 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Harald Stefan (F) Contra S. 155-156
  Mag. Michaela Steinacker (V) Pro S. 159-161
  Christian Lausch (F) Contra S. 161-162
  Dr. Johannes Jarolim (S) Pro S. 162-163
  Christian Lausch (F) tatsächliche Berichtigung S. 163
  Mag. Philipp Schrangl (F) Contra S. 163-164
  Mag. Albert Steinhauser (G) Pro S. 164-166
  Rupert Doppler (A) Contra S. 166
  Dr. Nikolaus Scherak (N) Pro S. 166-167
  Mag. Ruth Becher (S) Pro S. 167-168
BM Dr. Wolfgang Brandstetter (A) Regierungsbank S. 168-170
  Dr. Harald Troch (S) Pro S. 170-171
TOP 38 Vereinbarung über die Abgeltung stationärer medizinischer Versorgungsleistungen von öffentlichen Krankenanstalten für Insassen von Justizanstalten geändert wird (1407 d.B.)  
TOP 39 Berufsrechts-Änderungsgesetz 2016 – BRÄG 2016 (1404 d.B.)  
TOP 39-41 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Hermann Brückl (F) Contra S. 172-174
  Dr. Georg Vetter (V) Pro S. 174-175
  Mag. Albert Steinhauser (G) Contra S. 176-178
  Dr. Johannes Jarolim (S) Pro S. 179-180
  Dr. Nikolaus Scherak (N) Contra S. 180-181
  Leopold Steinbichler (T) Pro S. 182-183
  Mag. Philipp Schrangl (F) Contra S. 184
  Ing. Mag. Werner Groiß (V) Pro S. 185
  Gerhard Schmid (A) Contra S. 185-186
  Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger (S) Pro S. 186
  Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V) Pro S. 186-187
  Mag. Gisela Wurm (S) Pro S. 187-188
  Petra Bayr, MA (S) Pro S. 188
TOP 40 Mindestversicherungssummen-Valorisierungsgesetz 2016 – MinVersValG 2016 (1405 d.B.)  
TOP 41 Nachhaltigkeits- und Diversitätsverbesserungsgesetz, NaDiVeG (1406 d.B.)  
TOP 42 2. Dienstrechts-Novelle 2016 (1368 d.B.)  
TOP 42 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Otto Pendl (S) Pro S. 190-191
  Mag. Dr. Beatrix Karl (V) Pro S. 191-192
StS Mag. Muna Duzdar (S) Regierungsbank S. 255-256
  Mag. Günther Kumpitsch (F) Pro S. 256-257
  Sigrid Maurer (G) Pro S. 257-258
  Mag. Gerald Loacker (N) Pro S. 258
  Christian Lausch (F) Pro S. 258
TOP 43 Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz, Bundesverwaltungsgerichtsgesetz, Verwaltungsgerichtshofgesetz 1985, Verfassungsgerichtshofgesetz 1953 und Rechtsanwaltsordnung (1369 d.B.)  
TOP 43 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Peter Wittmann (S) Pro S. 259-260
  Mag. Wolfgang Gerstl (V) Pro S. 260
  Mag. Harald Stefan (F) Pro S. 260
  Mag. Albert Steinhauser (G) Pro S. 260-261
  Dr. Nikolaus Scherak (N) Pro S. 261-262
TOP 44 Parlamentsgebäudesanierungsgesetz, PGSG (1401 d.B.)  
TOP 45 Dr. Marcus Franz (1363 d.B.)  
TOP 45 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Dr. Beatrix Karl (V) Pro S. 263
  Dr. Walter Rosenkranz (F) Pro S. 263-264
  Mag. Nikolaus Alm (N) Pro S. 264-265
  Dr. Marcus Franz (A) Pro S. 265-266
  Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger (S) Pro S. 266
  Dieter Brosz, MSc (G) Pro S. 266-268
  Ing. Robert Lugar (T) Pro S. 268-270
  Dr. Marcus Franz (A) Pro S. 270
  Dr. Peter Pilz (G) Pro S. 271
  Dr. Walter Rosenkranz (F) Pro S. 273
15.12.2016 Erklärung der Präsidentin Doris Bures (976/GO) S. 19
15.12.2016 Gestaltung und Dauer der Redezeit (981/GO) S. 20
15.12.2016 Gestaltung und Dauer der Redezeit (982/GO) S. 21
15.12.2016 Erklärung der Präsidentin Doris Bures (1000/GO) S. 24
15.12.2016 Ordnungsruf erteilt an den Abgeordneten August Wöginger (781/GO) S. 31, 31
15.12.2016 Ordnungsruf erteilt an den Abgeordneten Josef Schellhorn (782/GO) S. 55, 55
15.12.2016 Erklärung der Präsidentin Doris Bures (1001/GO) S. 55, 148-149
15.12.2016 Ordnungsruf erteilt an den Abgeordneten Johann Rädler (783/GO) S. 55, 148-149
15.12.2016 Erklärung der Präsidentin Doris Bures (1002/GO) S. 267
15.12.2016 Ordnungsruf erteilt an den Abgeordneten Dr. Marcus Franz (917/GO) S. 270, 270
15.12.2016 Wortmeldung des Abgeordneten Dr. Reinhold Lopatka zur Geschäftsbehandlung (989/GO) S. 271, 272
15.12.2016 Erklärung der Präsidentin Doris Bures (963/GO) S. 271-272, 272, 272
15.12.2016 Wortmeldung des Abgeordneten Mag. Andreas Schieder zur Geschäftsbehandlung (990/GO) S. 272
15.12.2016 Verlangen gemäß § 51 Abs. 6 GOG auf Verlesung eines Teiles des Amtlichen Protokolls sowie Genehmigung des verlesenen Teiles des Amtlichen Protokolls (991/GO) S. 273-277
16.12.2016 Übermittlung der Antragsliste an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und das Bundesministerium für Finanzen  

Beschlüsse

  TagesordnungspunktAlle aufklappen
TOP 1 Sozialversicherungs-Änderungsgesetz 2016 – SVÄG 2016 und Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Allgemeine Sozialversicherungsgesetz (1429 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Sozialversicherungs-Änderungsgesetz 2016 – SVÄG 2016 und Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Allgemeine Sozialversicherungsgesetz (1429 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag angenommen
wechselnde Mehrheiten ((dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T bzw. dafür: S, V, G, T, dagegen: F, N))
 
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
wechselnde Mehrheiten ((dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T bzw. dafür: S, V, G, T, dagegen: F, N))
 
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Abgelehnter Antrag der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner auf Annahme der Entschließung
Dafür: F, G, N, dagegen: S, V, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Sozialversicherungs-Änderungsgesetz 2016 – SVÄG 2016 (1330 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, G, T bzw. S, V, F, G, T))
S. 63-64
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 64
TOP 2 Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz und Bauern-Sozialversicherungsgesetz (1430 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz und Bauern-Sozialversicherungsgesetz (1430 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag angenommen
wechselnde Mehrheiten ((dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T, bzw. dafür: S, V, G, T, dagegen: F, N))
 
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: F, G, dagegen: S, V, N, T
 
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
wechselnde Mehrheiten ((dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T, bzw. dafür: S, V, G, T, dagegen: F, N))
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz und Bauern-Sozialversicherungsgesetz (1349 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 64
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 64
TOP 3 Pensionsgesetz 1965, das Bundestheaterpensionsgesetz und das Bundesbahn-Pensionsgesetz (1431 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Pensionsgesetz 1965, das Bundestheaterpensionsgesetz und das Bundesbahn-Pensionsgesetz (1431 d.B.)  
07.12.2016 Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T
 
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten ((dafür S, V, G, T bzw. S, V, F, G, T))
S. 64-65
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 65
20.12.2016 862. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 65
TOP 4 Kriegsopferversorgungsgesetz 1957, das Opferfürsorgegesetz, das Impfschadengesetz und das Verbrechensopfergesetz (1432 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Kriegsopferversorgungsgesetz 1957, das Opferfürsorgegesetz, das Impfschadengesetz und das Verbrechensopfergesetz (1432 d.B.)  
07.12.2016 Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, G, T, dagegen: F, N
 
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 65
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 65
20.12.2016 862. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 50
TOP 5 ASVG (1433 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  ASVG (1433 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, F, dagegen: G, N, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  ASVG (361/A)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, N, T
S. 65
TOP 6 Allgemeine Sozialversicherungsgesetz - ASVG (1434 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Allgemeine Sozialversicherungsgesetz - ASVG (1434 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, G, T, dagegen: F, N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Allgemeine Sozialversicherungsgesetz - ASVG (1641/A)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, G, T, dagegen: F, N
S. 65
TOP 7 Entfall der Pflichtversicherung in der gesetzlichen Pensionsversicherung aufgrund von Erwerbstätigkeit in der Pension (1435 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Entfall der Pflichtversicherung in der gesetzlichen Pensionsversicherung aufgrund von Erwerbstätigkeit in der Pension (1435 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Entfall der Pflichtversicherung in der gesetzlichen Pensionsversicherung aufgrund von Erwerbstätigkeit in der Pension (351/A(E))  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T
S. 65
TOP 8 Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Einkommensteuergesetz (1436 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Einkommensteuergesetz (1436 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, N, T, dagegen: F, G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Einkommensteuergesetz (1858/A)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, N, T, dagegen: F, G
S. 65
TOP 9 Arbeitsverfassungsgesetz (1437 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Arbeitsverfassungsgesetz (1437 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, N, T, dagegen: F, G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Arbeitsverfassungsgesetz (1245/A)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, N, T, dagegen: F, G
S. 66
TOP 10 "Keine Pensionsanpassung über der ASVG-Grenze" (1438 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  "Keine Pensionsanpassung über der ASVG-Grenze" (1438 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  "Keine Pensionsanpassung über der ASVG-Grenze" (960/A(E))  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
S. 66
TOP 11 Bauern-Sozialversicherungsgesetz und Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz (1439 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Bauern-Sozialversicherungsgesetz und Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz (1439 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
 
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Bauern-Sozialversicherungsgesetz und Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz (1354 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
S. 66
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
S. 66
TOP 12 Kriegsgefangenenentschädigungsgesetz, Heeresentschädigungsgesetz, Verbrechensopfergesetz, Bundesgesetz über die Gewährung einer Bundeszuwendung, Sozialministeriumservicegesetz und Bundesbehindertengesetz (1447 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Kriegsgefangenenentschädigungsgesetz, Heeresentschädigungsgesetz, Verbrechensopfergesetz, Bundesgesetz über die Gewährung einer Bundeszuwendung, Sozialministeriumservicegesetz und Bundesbehindertengesetz (1447 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag angenommen
wechselnde Mehrheiten ((dafür: S, V, F, N, T, dagegen: G bzw. dafür: S, V, F, T, dagegen G, N))
 
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
wechselnde Mehrheiten ((dafür: S, V, F, N, T, dagegen: G bzw. dafür: S, V, F, T, dagegen G, N))
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Kriegsgefangenenentschädigungsgesetz, Heeresentschädigungsgesetz, Verbrechensopfergesetz, Bundesgesetz über die Gewährung einer Bundeszuwendung, Sozialministeriumservicegesetz und Bundesbehindertengesetz (1342 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, F, T bzw. S, V, F, N, T))
S. 66-67
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
S. 67
TOP 13 Wiedereingliederungsteilzeitgesetz sowie Einführung Teilarbeitsfähigkeit (1440 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Wiedereingliederungsteilzeitgesetz sowie Einführung Teilarbeitsfähigkeit (1440 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Wiedereingliederungsteilzeitgesetz (1362 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 84
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 84
TOP 14 Arbeitszeitgesetz, Arbeitsruhegesetz und Arbeitsplatz-Sicherungsgesetz 1991 (1441 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Arbeitszeitgesetz, Arbeitsruhegesetz und Arbeitsplatz-Sicherungsgesetz 1991 (1441 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Arbeitszeitgesetz, Arbeitsruhegesetz und Arbeitsplatz-Sicherungsgesetz 1991 (1334 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 84
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 84
TOP 15 Arbeitsverfassungsgesetz (1442 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Arbeitsverfassungsgesetz (1442 d.B.)  
07.12.2016 Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
 
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, F, T bzw. S, V, F, G, T))
S. 84-85
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 85
20.12.2016 862. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 64-65
TOP 16 Arbeitsmarktservicegesetz, Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz und Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 (1443 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Arbeitsmarktservicegesetz, Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz und Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 (1443 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, N, T, dagegen: G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Arbeitsmarktservicegesetz, Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz und Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 (1344 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mehrstimmig (dafür S, V, F, N, T))
S. 85
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 85
TOP 17 Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz, Bauarbeiter-Schlechtwetterentschädigungsgesetz 1957, Allgemeine Sozialversicherungsgesetz und Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz (1444 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz, Bauarbeiter-Schlechtwetterentschädigungsgesetz 1957, Allgemeine Sozialversicherungsgesetz und Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz (1444 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz, Bauarbeiter-Schlechtwetterentschädigungsgesetz 1957, Allgemeine Sozialversicherungsgesetz und Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz (1343 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 85
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 85-86
TOP 18 Vorrang für österreichische Arbeitnehmer (Burgenländisches Modell) (1445 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Vorrang für österreichische Arbeitnehmer (Burgenländisches Modell) (1445 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, G, N, dagegen: F, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Vorrang für österreichische Arbeitnehmer (Burgenländisches Modell (1670/A(E))  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, G, N, dagegen: F, T
S. 86
TOP 19 Auswirkungen von gemeinnützigen Tätigkeiten durch Asylwerber auf den 2. Arbeitsmarkt (1446 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Auswirkungen von gemeinnützigen Tätigkeiten durch Asylwerber auf den 2. Arbeitsmarkt (1446 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Auswirkungen von gemeinnützigen Tätigkeiten durch Asylwerber auf den 2. Arbeitsmarkt (1895/A(E))  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, N, T
S. 86
TOP 20 Pflegefondsgesetz (1448 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Pflegefondsgesetz (1448 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Pflegefondsgesetz (1331 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten (teils einstimmig, teils mehrstimmig (dafür S, V, F, G, T))
S. 102-103
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 103
TOP 21 Vereinbarung zwischen dem Bund und den Ländern über die gemeinsame Förderung der 24-Stunden-Betreuung (1449 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Vereinbarung zwischen dem Bund und den Ländern über die gemeinsame Förderung der 24-Stunden-Betreuung (1449 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Genehmigung
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Vereinbarung zwischen dem Bund und den Ländern über die gemeinsame Förderung der 24-Stunden-Betreuung (1351 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 103
TOP 22 Sicherstellung der Abdeckung des notwendigen Pflegebedarfs (1450 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Sicherstellung der Abdeckung des notwendigen Pflegebedarfs (1450 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Sicherstellung der Abdeckung des notwendigen Pflegebedarfs (1092/A(E))  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
S. 103
TOP 23 bundesweit einheitliche Mindestpersonalschlüssel in Alten- und Pflegeheimen (1451 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  bundesweit einheitliche Mindestpersonalschlüssel in Alten- und Pflegeheimen (1451 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  bundesweit einheitliche Mindestpersonalschlüssel in Alten- und Pflegeheimen (1836/A(E))  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
S. 103
TOP 24 Pensionsanpassung 2017 um 1,3 Prozent, eine Ausgleichszulagenanpassung, die Abschaffung der Ruhensbestimmungen für ASVG-Versicherte sowie die jährliche Valorisierung des Pflegegeldes (1452 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Pensionsanpassung 2017 um 1,3 Prozent, eine Ausgleichszulagenanpassung, die Abschaffung der Ruhensbestimmungen für ASVG-Versicherte sowie die jährliche Valorisierung des Pflegegeldes (1452 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Pensionsanpassung 2017 um 1,3 Prozent, eine Ausgleichszulagenanpassung, die Abschaffung der Ruhensbestimmungen für ASVG-Versicherte sowie die jährliche Valorisierung des Pflegegeldes (1866/A(E))  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
S. 103
TOP 25 "Bundesweit einheitlicher Personalschlüssel für Pflegeheime" (1453 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  "Bundesweit einheitlicher Personalschlüssel für Pflegeheime" (1453 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  "Bundesweit einheitlicher Personalschlüssel für Pflegeheime" (1236/A(E))  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
S. 103
TOP 26 Schaffung eines Bundes-Grundsatzgesetzes zur Bedarfsorientierten Mindestsicherung (1454 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Schaffung eines Bundes-Grundsatzgesetzes zur Bedarfsorientierten Mindestsicherung (1454 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Schaffung eines Bundes-Grundsatzgesetzes zur Bedarfsorientierten Mindestsicherung (1927/A(E))  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
S. 103
TOP 27 Krankenversicherungschutz für Mindestsicherungsbezieherinnen (1455 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Krankenversicherungschutz für Mindestsicherungsbezieherinnen (1455 d.B.)  
07.12.2016 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Krankenversicherungschutz für Mindestsicherungsbezieherinnen (1926/A(E))  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
S. 103-104
TOP 28 Finanzausgleichsgesetz 2017, Finanzausgleichsgesetz 1997, Umweltförderungsgesetz, Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz, Bundespflegegeldgesetz und Bedarfszuweisungsgesetz (1393 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Finanzausgleichsgesetz 2017, Finanzausgleichsgesetz 1997, Umweltförderungsgesetz, Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz, Bundespflegegeldgesetz und Bedarfszuweisungsgesetz (1393 d.B.)  
30.11.2016 Finanzausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Finanzausgleichsgesetz 2017, Finanzausgleichsgesetz 1997, 2001, 2005 und 2008, Umweltförderungsgesetz, Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz, Bundespflegegeldgesetz und Bedarfszuweisungsgesetz (1332 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
S. 129
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
S. 129
TOP 29 Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern, mit der Regelungen zu Haftungsobergrenzen vereinheitlicht werden (1394 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern, mit der Regelungen zu Haftungsobergrenzen vereinheitlicht werden (1394 d.B.)  
30.11.2016 Finanzausschuss: Antrag auf Genehmigung
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern, mit der Regelungen zu Haftungsobergrenzen vereinheitlicht werden (1364 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, T, dagegen: G, N
S. 129
TOP 30 Abgabenänderungsgesetz 2016 – AbgÄG 2016 (1392 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Abgabenänderungsgesetz 2016 – AbgÄG 2016 (1392 d.B.)  
30.11.2016 Finanzausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Abgabenänderungsgesetz 2016 – AbgÄG 2016 (1352 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V bzw. S, V, F, N))
S. 129-130
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
S. 130
TOP 31 Finanzmarkt-Geldwäschegesetz – FM-GwG, Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz, Bankwesengesetz, Bausparkassengesetz, Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, Börsegesetz 1989 (1391 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Finanzmarkt-Geldwäschegesetz – FM-GwG, Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz, Bankwesengesetz, Bausparkassengesetz, Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, Börsegesetz 1989 (1391 d.B.)  
30.11.2016 Finanzausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Finanzmarkt-Geldwäschegesetz – FM-GwG, Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz, Bankwesengesetz, Bausparkassengesetz, Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz, Börsegesetz 1989 u.a. Ges. (1335 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten ((dafür S, V bzw. S, V, N))
S. 144-145
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
S. 145
TOP 32 IFI-Beitragsgesetz 2016 (1395 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  IFI-Beitragsgesetz 2016 (1395 d.B.)  
30.11.2016 Finanzausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, G, N, dagegen: F, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  IFI-Beitragsgesetz 2016 (1273 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, N, dagegen: F, T
S. 153
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, N, dagegen: F, T
S. 153
TOP 33 Protokoll zur Abänderung des Abkommens zwischen der Republik Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen (1396 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Protokoll zur Abänderung des Abkommens zwischen der Republik Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen (1396 d.B.)  
30.11.2016 Finanzausschuss: Antrag auf Genehmigung des Abschlusses
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Protokoll zur Abänderung des Abkommens zwischen der Republik Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen (1323 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 153-154
TOP 34 Protokoll zur Abänderung des Abkommens zwischen der Republik Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein über die Zusammenarbeit im Bereich der Steuern (1397 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Protokoll zur Abänderung des Abkommens zwischen der Republik Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein über die Zusammenarbeit im Bereich der Steuern (1397 d.B.)  
30.11.2016 Finanzausschuss: Antrag auf Genehmigung des Abschlusses
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Protokoll zur Abänderung des Abkommens zwischen der Republik Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein über die Zusammenarbeit im Bereich der Steuern (1324 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, dagegen: G, N, T
S. 154
TOP 35 Aufhebung des Abkommens vom 13. April 2012 zwischen der Republik Österreich und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Zusammenarbeit in den Bereichen Steuern und Finanzmarkt (1398 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Aufhebung des Abkommens vom 13. April 2012 zwischen der Republik Österreich und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Zusammenarbeit in den Bereichen Steuern und Finanzmarkt (1398 d.B.)  
30.11.2016 Finanzausschuss: Antrag auf Genehmigung des Abschlusses
Dafür: S, V, dagegen: F, G, N, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Aufhebung des Abkommens vom 13. April 2012 zwischen der Republik Österreich und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Zusammenarbeit in den Bereichen Steuern und Finanzmarkt (1327 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, dagegen: G, N, T
S. 154
TOP 36 Abkommen zwischen der Republik Österreich und Island zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (1399 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Abkommen zwischen der Republik Österreich und Island zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (1399 d.B.)  
30.11.2016 Finanzausschuss: Antrag auf Genehmigung des Abschlusses
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Abkommen zwischen der Republik Österreich und Island zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (1252 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 154
TOP 37 Strafprozessrechtsänderungsgesetz II 2016 (1403 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Strafprozessrechtsänderungsgesetz II 2016 (1403 d.B.)  
06.12.2016 Justizausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
06.12.2016 Justizausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Strafprozessrechtsänderungsgesetz II 2016 (1300 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 171
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 171
TOP 38 Vereinbarung über die Abgeltung stationärer medizinischer Versorgungsleistungen von öffentlichen Krankenanstalten für Insassen von Justizanstalten geändert wird (1407 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Vereinbarung über die Abgeltung stationärer medizinischer Versorgungsleistungen von öffentlichen Krankenanstalten für Insassen von Justizanstalten geändert wird (1407 d.B.)  
06.12.2016 Justizausschuss: Antrag auf Genehmigung
Dafür: S, V, G, N, T, dagegen: F
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Vereinbarung über die Abgeltung stationärer medizinischer Versorgungsleistungen von öffentlichen Krankenanstalten für Insassen von Justizanstalten geändert wird (1365 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, V, G, N, T, dagegen: F
S. 171
TOP 39 Berufsrechts-Änderungsgesetz 2016 – BRÄG 2016 (1404 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Berufsrechts-Änderungsgesetz 2016 – BRÄG 2016 (1404 d.B.)  
06.12.2016 Justizausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Berufsrechts-Änderungsgesetz 2016 – BRÄG 2016 (1346 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Angenommen
S. 189
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Angenommen
S. 189
TOP 40 Mindestversicherungssummen-Valorisierungsgesetz 2016 – MinVersValG 2016 (1405 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Mindestversicherungssummen-Valorisierungsgesetz 2016 – MinVersValG 2016 (1405 d.B.)  
06.12.2016 Justizausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Mindestversicherungssummen-Valorisierungsgesetz 2016 – MinVersValG 2016 (1341 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 189
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 189
TOP 41 Nachhaltigkeits- und Diversitätsverbesserungsgesetz, NaDiVeG (1406 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Nachhaltigkeits- und Diversitätsverbesserungsgesetz, NaDiVeG (1406 d.B.)  
06.12.2016 Justizausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
 
06.12.2016 Justizausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Nachhaltigkeits- und Diversitätsverbesserungsgesetz, NaDiVeG (1355 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
S. 189-190
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
S. 190
TOP 42 2. Dienstrechts-Novelle 2016 (1368 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  2. Dienstrechts-Novelle 2016 (1368 d.B.)  
25.11.2016 Verfassungsausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, G, T, dagegen: F, N
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  2. Dienstrechts-Novelle 2016 (1348 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 259
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 259
TOP 43 Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz, Bundesverwaltungsgerichtsgesetz, Verwaltungsgerichtshofgesetz 1985, Verfassungsgerichtshofgesetz 1953 und Rechtsanwaltsordnung (1369 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz, Bundesverwaltungsgerichtsgesetz, Verwaltungsgerichtshofgesetz 1985, Verfassungsgerichtshofgesetz 1953 und Rechtsanwaltsordnung (1369 d.B.)  
25.11.2016 Verfassungsausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, F, N, T, dagegen: G
 
25.11.2016 Verfassungsausschuss: Antrag der Abgeordneten Dr. Peter Wittmann und Mag. Wolfgang Gerstl auf Annahme der Entschließung betreffend Maßnahmen zur Verhinderung der Verfahrensverschleppung (49/AEA)
angenommen (186/E)
Dafür: S, V, F, N, T, dagegen: G
 
25.11.2016 Verfassungsausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, N, T, dagegen: G
 
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 49/AEA
angenommen (186/E)
Dafür: S, V, F, N, T, dagegen: G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz, Bundesverwaltungsgerichtsgesetz, Verwaltungsgerichtshofgesetz 1985, Verfassungsgerichtshofgesetz 1953 und Rechtsanwaltsordnung (1255 d.B.)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 262
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 262
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 49/AEA
angenommen (186/E)
Dafür: S, V, F, N, T, dagegen: G
 
TOP 44 Parlamentsgebäudesanierungsgesetz, PGSG (1401 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Parlamentsgebäudesanierungsgesetz, PGSG (1401 d.B.)  
30.11.2016 Ausschuss für Wirtschaft und Industrie: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Parlamentsgebäudesanierungsgesetz (1906/A)  
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 262
15.12.2016 158. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 263
TOP 45 Dr. Marcus Franz (1363 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Dr. Marcus Franz (1363 d.B.)  
22.11.2016 Immunitätsausschuss: Festellung des politischen Zusammenhangs
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Dr. Marcus Franz (11/IMM)  
15.12.2016 Festellung des politischen Zusammenhangs
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
S. 273

Redner/-innen

Blockredezeit der Sitzung in Minuten

in Minuten SPÖ ÖVP FPÖ GRÜNE NEOS STRONACH
Gesamtredezeitbeschränkung  101 101 94 79 41 41
Redezeitbeschränkungen der Abgeordneten ohne Klub dieser Sitzung
Abgeordnete ohne Klub Redezeitbeschränkung
Rupert Doppler 21
Dr. Marcus Franz 21
Gerhard Schmid 21
Dr. Susanne Winter 21

TOP 1-12 Sozialversicherungs-Änderungsgesetz 2016

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Werner Neubauer, BA (F)   c 09:09 6:55 5 *
2 + Erwin Spindelberger (S)   p 09:17 4:12 4 *
3 + Mag. Judith Schwentner (G)   c 09:21 5:46 6 *
4 + August Wöginger (V)   p 09:27 5:48 5 *
5 + Mag. Gerald Loacker (N)   c 09:33 4:42 5 *
6 + Dietmar Keck (S)   p 09:38 1:59 2 *
7 + Ing. Waltraud Dietrich (T)   c 09:40 5:48 5 *
8 + Mag. Gertrude Aubauer (V)   p 09:46 3:34 3 *
9 + BM Alois Stöger, diplômé (S)   rb 09:50 4:28 0  
10 + Dr. Dagmar Belakowitsch (F)   c 09:54 5:16 4 *
11 + Johann Hell (S)   p 10:00 2:53 2 *
12 + Mag. Birgit Schatz (G)   c 10:03 3:39 3 *
13 + Ing. Hermann Schultes (V)   p 10:07 6:00 3 *
14 + Claudia Angela Gamon, MSc (WU) (N)   c 10:13 4:36 4 *
15 + Franz Kirchgatterer (S)   p 10:17 2:46 2 *
16 + Harald Jannach (F)   c 10:20 4:48 4 *
17 + Jakob Auer (V)   p 10:25 5:00 3 *
18 + Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G)   c 10:31 4:56 3 *
19 + Mag. Michael Hammer (V)   p 10:37 1:45 3 *
20 + Josef Schellhorn (N)   c 10:39 3:46 3 *
21 + Anneliese Kitzmüller (F)   c 10:44 3:39 4 *
22 + Karl Öllinger (G)   c 10:47 5:53 3 *
23 + August Wöginger (V) 2 p 10:54 1:26 2 *
24 + Rupert Doppler (A)   c 10:55 2:08 2 *
25 + Dr. Johannes Hübner (F)   c 10:57 2:42 2 *
26 + Leopold Steinbichler (T)   c 11:00 5:17 4 *

TOP 13-19 Wiedereingliederungsteilzeitgesetz

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Dagmar Belakowitsch (F)   c 11:15 5:22 5 *
2 + Josef Muchitsch (S)   p 11:21 5:44 4 *
3 + Mag. Gerald Loacker (N)   c 11:27 4:20 4 *
4 + August Wöginger (V)   p 11:31 4:09 3 *
5 + Ing. Waltraud Dietrich (T)   c 11:35 5:00 4 *
6 + Mag. Birgit Schatz (G)   p 11:41 5:38 5 *
7 + BM Alois Stöger, diplômé (S)   rb 11:47 3:12 0  
8 + Rupert Doppler (A)   c 11:50 1:17 2 *
9 + Ing. Markus Vogl (S)   p 11:52 2:02 2 *
10 + Dr. Marcus Franz (A)   c 11:54 1:53 3 *
11 + Rainer Wimmer (S)   p 11:57 1:45 2 *
12 + Gerhard Schmid (A)   c 11:59 1:57 3 *

TOP 20-27 Pflegefondsgesetz

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Dagmar Belakowitsch (F)   c 12:07 3:00 4 *
2 + Ulrike Königsberger-Ludwig (S)   p 12:10 6:15 4 *
3 + Mag. Judith Schwentner (G)   c 12:17 4:51 5 *
4 + Mag. Gertrude Aubauer (V)   p 12:22 4:23 5 *
5 + Mag. Gerald Loacker (N)   c 12:27 2:16 2 *
6 + Johann Hechtl (S)   p 12:29 2:51 2 *
7 + Ing. Waltraud Dietrich (T)   c 12:32 5:12 4 *
8 + BM Alois Stöger, diplômé (S)   rb 12:37 4:57 0  
9 + Dr. Franz-Joseph Huainigg (V)   p 12:43 3:54 3 *
10 + Dr. Jessi Lintl (F)   c 12:48 2:50 3 *
11 + Gabriel Obernosterer (V)   p 12:51 3:21 3 *
12 + Peter Wurm (F)   c 12:55 7:37 5 *
13 + Rupert Doppler (A)   c 13:03 1:40 2 *

TOP 28-30 Finanzausgleichsgesetz 2017, Finanzausgleichsgesetze 1997, 2001, 2005 u. 2008, Umweltförderungsgesetz, Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz u.a. Ges.

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + MMag. DDr. Hubert Fuchs (F)   c 13:09 3:32 4 *
2 + Ing. Mag. Werner Groiß (V)   p 13:13 7:10 5 *
3 + Mag. Bruno Rossmann (G)   c 13:21 7:28 5 *
4 + Kai Jan Krainer (S)   p 13:28 5:18 3 *
5 + Dr. Rainer Hable (N)   c 13:34 2:13 3 *
6 + Gabriel Obernosterer (V)   p 13:37 3:05 3 *
7 + Ing. Robert Lugar (T)   c 13:40 6:00 6 *
8 + Marianne Gusenbauer-Jäger (S)   p 13:46 3:25 3 *
9 + Mag. Roman Haider (F)   c 13:50 4:04 3 *
10 + Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V)   p 13:54 3:45 3 *
11 + Mag. Gerald Loacker (N)   c 13:58 3:12 4 *
12 + Nikolaus Prinz (V)   p 14:01 3:43 3 *
13 + Rupert Doppler (A)   c 14:05 1:27 2 *
14 + Mag. Werner Kogler (G)   c 14:07 7:58 6 *

TOP 31 Finanzmarkt-Geldwäschegesetz – FM-GwG, Alternatives Investmentfonds Manager-Gesetz, Bankwesengesetz u.a. Ges.

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + MMag. DDr. Hubert Fuchs (F)   c 14:19 5:53 6 *
2 + Asdin El Habbassi, BA (V)   p 14:25 5:23 5 *
3 + Mag. Werner Kogler (G)   c 14:31 5:21 4 *
4 + Kai Jan Krainer (S)   p 14:37 3:17 3 *
5 + Dr. Rainer Hable (N)   c 14:40 1:48 1 *
6 + Hermann Lipitsch (S)   p 14:42 2:18 3 *
7 + Dr. Christoph Matznetter (S)   p 14:45 3:42 3 *
8 + MMag. DDr. Hubert Fuchs (F) 2 c 14:49 3:09 3 *

TOP 32-36 IFI-Beitragsgesetz 2016

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Roman Haider (F)   c 14:57 1:58 4 *
2 + Dipl.-Kffr. (FH) Elisabeth Pfurtscheller (V)   p 14:59 5:01 5 *
3 + Mag. Bruno Rossmann (G)   c 15:05 3:41 3 *
4 + Dr. Josef Cap (S)   p 15:09 3:26 3 *
5 + Dr. Rainer Hable (N)   p 15:12 3:18 3 *
6 + Wolfgang Knes (S)   p 15:16 1:42 3 *
7 + Mag. Maximilian Unterrainer (S)   p 15:18 3:11 3 *

TOP 37-38 Strafprozessrechtsänderungsgesetz II 2016

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Harald Stefan (F)   c 15:27 4:39 5 *
2 + Mag. Michaela Steinacker (V)   p 15:32 5:42 5 *
3 + Christian Lausch (F)   c 15:39 4:41 3 *
4 + Dr. Johannes Jarolim (S)   p 15:43 3:42 4 *
5 + Christian Lausch (F)   tb 15:47 0:23 2  
6 + Mag. Philipp Schrangl (F)   c 15:48 2:56 3 *
7 + Mag. Albert Steinhauser (G)   p 15:51 4:26 5 *
8 + Rupert Doppler (A)   c 15:56 2:04 2 *
9 + Dr. Nikolaus Scherak (N)   p 15:58 2:38 2 *
10 + Mag. Ruth Becher (S)   p 16:01 3:08 3 *
11 + BM Dr. Wolfgang Brandstetter (A)   rb 16:04 7:21 0  
12 + Dr. Harald Troch (S)   p 16:12 3:09 3 *

TOP 39-41 Berufsrechts-Änderungsgesetz 2016

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Hermann Brückl (F)   c 16:18 4:44 4 *
2 + Dr. Georg Vetter (V)   p 16:23 5:00 4 *
3 + Mag. Albert Steinhauser (G)   c 16:29 5:20 5 *
4 + Dr. Johannes Jarolim (S)   p 16:34 1:49 2 *
5 + Dr. Nikolaus Scherak (N)   c 16:36 4:15 2 *
6 + Leopold Steinbichler (T)   p 16:41 3:41 2 *
7 + Mag. Philipp Schrangl (F)   c 16:45 2:54 3 *
8 + Ing. Mag. Werner Groiß (V)   p 16:48 2:50 3 *
9 + Gerhard Schmid (A)   c 16:51 1:27 3 *
10 + Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger (S)   p 16:53 2:09 2 *
11 + Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V)   p 16:55 2:19 2 *
12 + Mag. Gisela Wurm (S)   p 16:58 3:19 2 *
13 + Petra Bayr, MA MLS (S)   p 17:01 1:41 2 *

TOP 42 2. Dienstrechts-Novelle 2016

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Otto Pendl (S)   p 17:07 1:49 5 *
2 + Mag. Dr. Beatrix Karl (V)   p 17:09 3:52 4 *
3 + StS Mag. Muna Duzdar (S)   rb 17:13 4:23 0  
4 + Mag. Günther Kumpitsch (F)   p 17:17 3:45 4 *
5 + Sigrid Maurer (G)   p 17:21 3:34 4 *
6 + Mag. Gerald Loacker (N)   p 17:25 1:41 3 *
7 + Christian Lausch (F)   p 17:27 1:01 3 *

TOP 43 Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz, Bundesverwaltungsgerichtsgesetz u.a. Ges.

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Peter Wittmann (S)   p 17:30 1:45 5 *
2 + Mag. Wolfgang Gerstl (V)   p 17:32 1:04 3 *
3 + Mag. Harald Stefan (F)   p 17:33 0:52 4 *
4 + Mag. Albert Steinhauser (G)   p 17:34 3:21 4 *
5 + Dr. Nikolaus Scherak (N)   p 17:37 1:08 1 *

TOP 44 Parlamentsgebäudesanierungsgesetz

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte

TOP 45 Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abg. z. NR Dr. Marcus Franz

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Dr. Beatrix Karl (V)   p 17:40 1:56 2 *
2 + Dr. Walter Rosenkranz (F)   p 17:42 2:06 4 *
3 + Mag. Nikolaus Alm (N)   p 17:45 2:00 2 *
4 + Dr. Marcus Franz (A)   p 17:47 2:09 5  
5 + Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger (S)   p 17:50 1:45 2 *
6 + Dieter Brosz, MSc (G)   p 17:55 5:18 5 *
7 + Ing. Robert Lugar (T)   p 17:57 3:38 3 *
8 + Dr. Marcus Franz (A) 2 p 18:01 1:37 3 *
9 + Dr. Peter Pilz (G)   p 18:04 1:35 2 *
10
+ Dr. Walter Rosenkranz (F) 2 p 18:09 0:55 2 *