Nationalrat, XX.GP Stenographisches Protokoll 63. Sitzung / Seite 3

Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite

Ausschüsse

Zuweisungen 29, 160

Verhandlungen

1. Punkt: Bericht des Außenpolitischen Ausschusses über das Volksbegehren (172 d. B.): Bundesverfassungsgesetz über die Sicherung der Neutralität Österreichs und

über den Antrag 110/A (E) der Abgeordneten Hans Helmut Moser und Genossen betreffend Vollbeitritt Österreichs zur Westeuropäischen Union (WEU) (592 d. B.) 31

Redner:

Dr. Jörg Haider 31

Dr. Alois Mock 35

Hans Helmut Moser 38, 81

Peter Schieder 42

Mag. Doris Kammerlander 45

Dr. Michael Spindelegger 49

Herbert Scheibner 51

Dr. Willi Fuhrmann 56

Dr. Martina Gredler 57

Dr. Karl Maitz 59

Andreas Wabl 61

Dr. Alfred Gusenbauer 64

Wolfgang Jung 77

Dr. Irmtraut Karlsson 79

Dkfm. Holger Bauer 80

Annahme der dem schriftlichen Ausschußbericht 592 d. B. beigedruckten Entschließung betreffend die Neutralität Österreichs sowie die europäische Sicherheitspolitik (E 43) 82

Kenntnisnahme des Ausschußberichtes 592 d. B. hinsichtlich des Textes des Volksbegehrens sowie hinsichtlich des Antrages 110/A (E) 82, 83

Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Doris Kammerlander und Genossen betreffend Zuleitung neutralitätsgefährdender Staatsverträge mit NATO und WEU an das Parlament Ablehnung 48, 83

Entschließungsantrag der Abgeordneten Herbert Scheibner und Genossen betreffend rasche Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit NATO und WEU Ablehnung 55, 83

Entschließungsantrag der Abgeordneten Herbert Scheibner und Genossen betreffend die Erreichung des Status eines assoziierten Mitgliedes in der Parlamentarischen Versammlung der NATO (NAA) für Österreich Ablehnung 55, 83

2. Punkt: Bericht des Verfassungsausschusses über das Volksbegehren (171 d. B.) zur Schaffung eines Bundes-Tierschutzgesetzes (603 d. B.) 83

Redner:

Dr. Peter Kostelka 83

Georg Schwarzenberger 84

Dr. Stefan Salzl 87

Klara Motter 90


Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite