LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 16:50
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Internationalen Fonds für Opfer des Nationalsozialismus (1429 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -

Schlagworte

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz betreffend Zuwendungen an den Internationalen Fonds für Opfer des Nationalsozialismus


Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
08.10.1998 Einlangen im Nationalrat  
08.10.1998 Vorgesehen für den Verfassungsausschuß  
08.10.1998 143. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 2
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
08.10.1998 144. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuß S. 2
20.10.1998 Verfassungsausschuß: auf Tagesordnung in der 29. Sitzung des Ausschusses  
20.10.1998 Verfassungsausschuß: Zuweisung an einen bereits eingesetzten Unterausschuss (1/A-VF)  
20.10.1998 Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Vorbehandlung in der 2. Sitzung des Ausschusses  
29.10.1998 Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Vorbehandlung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
29.10.1998 Unterausschuss des Verfassungsausschusses: Vorbehandlung abgeschlossen  
29.10.1998 Verfassungsausschuß: auf Tagesordnung in der 31. Sitzung des Ausschusses  
29.10.1998 Verfassungsausschuß: Bericht 1465 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
05.11.1998 Auf der Tagesordnung der 146. Sitzung des Nationalrates  
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 35-79
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 79
05.11.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Andreas Khol (V) Pro S. 35-36, 36-39
  Dr. Josef Cap (S) Pro S. 39-42
  Dr. Michael Krüger (F) Pro S. 42-45
  Mag. Dr. Heide Schmidt (L) Pro S. 46-49
  Mag. Terezija Stoisits (G) Pro S. 49-53
BM Elisabeth Gehrer (V) Regierungsbank S. 53-55
  Dr. Gertrude Brinek (V) Pro S. 55-56
  Dr. Elisabeth Pittermann (S) Pro S. 57-59
  Dr. Harald Ofner (F) Pro S. 59-60
  Dr. Volker Kier (L) Pro S. 62-66
  Franz Morak (V) Pro S. 66-67
  Herbert Scheibner (F) Pro S. 67-69
  Karl Smolle (L) Pro S. 69-72
  Dr. Martin Graf (F) Pro S. 72-74
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) Pro S. 74-77
  Mag. Dr. Josef Höchtl (V) Pro S. 77-78
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 79
09.11.1998 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
09.11.1998 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
09.11.1998 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
09.11.1998 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
17.11.1998 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 5803/BR d.B.  
17.11.1998 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
19.11.1998 Auf der Tagesordnung der 646. Sitzung des Bundesrates  
19.11.1998 646. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Engelbert Schaufler S. 57
19.11.1998 646. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 56-65
19.11.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Engelbert Schaufler (V)   S. 57
  Herbert Thumpser (S)   S. 57-58
  Wolfram Vindl (V)   S. 59-60
  Dr. Peter Böhm (F)   S. 60-62
  DDr. Franz Werner Königshofer (F)   S. 63
  Dr. Peter Wittmann (S)   S. 64
  Engelbert Schaufler (V)   S. 64
19.11.1998 646. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 65
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 182/1998  
  Kunsttext