LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 04:48
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesgesetz über die Abgeltung von Prüfungstätigkeiten im Bereich des Schulwesens mit Ausnahme des Hochschulwesens (495 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 248/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, S, F, G, dagegen: -

Schlagworte

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Abgeltung von Prüfungstätigkeiten im Bereich des Schulwesens mit Ausnahme des Hochschulwesens und über die Entschädigung der Mitglieder von Gutachterkommissionen gemäß § 15 des Schulunterrichtsgesetzes geändert wird


Einbringendes Ressort: BMBWK (Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur)

bezieht sich auf: Bundesgesetz über die Abgeltung von Prüfungstätigkeiten im Bereich des Schulwesens mit Ausnahme des Hochschulwesens, Entschädigung der Mitglieder von Gutachterkommissionen gem. § 15 Schulunterrichtsgesetz, Änderung (158/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
26.05.2004 Einlangen im Nationalrat  
26.05.2004 Vorgesehen für den Unterrichtsausschuss  
27.05.2004 62. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 33
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
27.05.2004 63. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Unterrichtsausschuss S. 3
30.06.2004 Unterrichtsausschuss: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
30.06.2004 Unterrichtsausschuss: Bericht 570 d.B.  
30.06.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: UNTERRICHTSAUSSCHUSS MIT BREIT GEFÄCHERTER TAGESORDNUNG Nr. 517/2004  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
09.07.2004 73. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 123-141
09.07.2004 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Werner Amon, MBA (V) Pro S. 124-125
  DDr. Erwin Niederwieser (S) Pro S. 125-127
  Mares Rossmann (F) Pro S. 127-128
  Dieter Brosz (G) Pro S. 128-131
  Mag. Andrea Kuntzl (S) tatsächliche Berichtigung S. 131
BM Elisabeth Gehrer (V) Regierungsbank S. 131-132
  Anna Franz (V) Pro S. 133
  Gabriele Heinisch-Hosek (S) Pro S. 133-134
  Barbara Rosenkranz (F) Pro S. 134-135
  Theresia Haidlmayr (G) Pro S. 135-136
  Dr. Gertrude Brinek (V) Pro S. 136-137
  Christian Faul (S) Pro S. 137-138
  Silvia Fuhrmann (V) Pro S. 138-139
  Josef Broukal (S) tatsächliche Berichtigung S. 139
  Dr. Robert Rada (S) Pro S. 139
  Dr. Franz-Joseph Huainigg (V) Pro S. 140-141
09.07.2004 Auf der Tagesordnung der 73. Sitzung des Nationalrates  
09.07.2004 73. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 141
09.07.2004 73. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
S. 141
09.07.2004 Beschluss im Nationalrat 248/BNR  
09.07.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 568/2004  
13.07.2004 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
13.07.2004 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 07.09.2004)  
13.07.2004 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
13.07.2004 Zuweisung an den Ausschuss für Bildung und Wissenschaft des Bundesrates  
20.07.2004 Ausschuss für Bildung und Wissenschaft des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
20.07.2004 Ausschuss für Bildung und Wissenschaft des Bundesrates: Bericht 7101/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
22.07.2004 Auf der Tagesordnung der 712. Sitzung des Bundesrates  
22.07.2004 712. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Mag. Bernhard Baier S. 107
22.07.2004 712. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 107-110
22.07.2004 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Josef Saller (V) Pro S. 107-108
  Ana Blatnik (S) Pro S. 108
  Dr. Peter Böhm (F) Pro S. 108-109
  Eva Konrad (G) Pro S. 109-110
22.07.2004 712. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 110
22.07.2004 Beschluss im Bundesrat 248/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 104/2004  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Bundesgesetz über die Abgeltung von Prüfungstätigkeiten im Bereich des Schulwesens mit Ausnahme des Hochschulwesens, Entschädigung der Mitglieder von Gutachterkommissionen gem. § 15 Schulunterrichtsgesetz, Änderung (158/ME)

Status: Regierungsvorlage (495 d.B.)

Schlagworte

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Abgeltung von Prüfungstätigkeiten im Bereich des Schulwesens mit Ausnahme des Hochschulwesens und über die Entschädigung der Mitglieder der Gutachterkommissionen gemäß § 15 des Schulunterrichtsgesetzes geändert wird


Einbringendes Ressort: BM f. Bildung, Wissenschaft und Kultur

Datum Stellungnahme von
17.05.2004 1/SN-158/ME Landesschulrat für Steiermark
18.05.2004 2/SN-158/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst, Bundessektion Landwirtschaftslehrer
19.05.2004 3/SN-158/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
21.05.2004 4/SN-158/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
24.05.2004 5/SN-158/ME Rechnungshof
25.05.2004 6/SN-158/ME Zentralausschuss beim BM. f. Bildung, Wissenschaft u. Kultur f. Bundeslehrer und Bundeserzieher an berufsbildenden mittleren u. höheren Schulen u. an Anstalten der Lehrer- und Erzieherbildung
25.05.2004 7/SN-158/ME Bundeskanzleramt
25.05.2004 8/SN-158/ME Landesschulrat für Vorarlberg
26.05.2004 9/SN-158/ME Amt der Tiroler Landesregierung
27.05.2004 10/SN-158/ME BM f. Finanzen
01.06.2004 11/SN-158/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst, Bundessektion der Lehrer an berufsbildenden mittleren und höheren Schulen
17.06.2004 12/SN-158/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung