LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 03:52
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesgesetz über die Gesundheit Österreich GmbH (GÖGG) (1430 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 635/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: V, F, dagegen: S, G

Schlagworte

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Gesundheit Österreich GmbH (GÖGG) erlassen wird, das Bundesgesetz über die Errichtung eines Fonds „Österreichisches Bundesinstitut für Gesundheitswesen“ aufgehoben und das Gesundheitsförderungsgesetz geändert werden


Einbringendes Ressort: BMGF (Bundesministerium für Gesundheit und Frauen)

bezieht sich auf: Gesellschaft Gesundheit Österreich mbH Errichtungsgesetz (401/ME)

Stellungnahmen 

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
21.04.2006 Einlangen im Nationalrat  
21.04.2006 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
26.04.2006 145. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 42
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
27.04.2006 146. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 28
18.05.2006 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses  
18.05.2006 Gesundheitsausschuss: Bericht 1496 d.B.  
18.05.2006 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 12. Sitzung des Ausschusses: Zahnärztliche Lehrpraxen sollen Wartezeiten beim Studium verkürzen Nr. 486/2006  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
23.05.2006 Auf der Tagesordnung der 150. Sitzung des Nationalrates  
23.05.2006 150. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 218-246
23.05.2006 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Manfred Lackner (S) Contra S. 219-221
  Dr. Erwin Rasinger (V) Pro S. 221-222
  Dr. Kurt Grünewald (G) Contra S. 228-230
  Elmar Lichtenegger (F) Pro S. 230-231
BM Maria Rauch-Kallat (V) Regierungsbank S. 231-233
  Mag. Christine Lapp (S) Contra S. 233-234
  Maria Grander (V) Pro S. 234-235
  Theresia Haidlmayr (G) Contra S. 235-237
BM Maria Rauch-Kallat (V) Regierungsbank S. 237
  August Wöginger (V) Pro S. 237-238
  Ing. Erwin Kaipel (S) Contra S. 238-239
  Silvia Fuhrmann (V) Pro S. 239
  Marianne Hagenhofer (S) Contra S. 239-240
  Ingrid Turkovic-Wendl (V) Pro S. 240-241
  Dr. Günther Kräuter (S) Contra S. 241
  Dipl.-Ing. Günther Hütl (V) Pro S. 241-242
  Erika Scharer (S) Contra S. 242
  Mag. Elisabeth Scheucher-Pichler (V) Pro S. 242-243
  Erwin Spindelberger (S) Contra S. 243-244
23.05.2006 150. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 245
23.05.2006 150. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, G
S. 246
23.05.2006 Beschluss im Nationalrat 635/BNR  
26.05.2006 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
26.05.2006 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 21.07.2006)  
26.05.2006 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
26.05.2006 Zuweisung an den Gesundheitsausschuss des Bundesrates  
07.06.2006 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
07.06.2006 Vertagung im Ausschuss  
04.07.2006 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
04.07.2006 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: Bericht 7602/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
06.07.2006 Auf der Tagesordnung der 736. Sitzung des Bundesrates  
06.07.2006 736. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Dr. Erich Gumplmaier S. 43
06.07.2006 736. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 43-59
06.07.2006 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Edgar Mayer (V) Contra S. 43-47
  Ing. Reinhold Einwallner (S) Pro S. 47-50
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Pro S. 50-51
  Mag. Wolfgang Erlitz (S) Pro S. 51-55
BM Elisabeth Gehrer (V) Regierungsbank S. 55-56
  Sissy Roth-Halvax (V) Contra S. 56-57
  Mag. Gerald Klug (S) Pro S. 57-59
06.07.2006 736. Sitzung des Bundesrates: Antrag, Einspruch zu erheben, angenommen 1622 d.B.
mehrstimmig
S. 59
06.07.2006 Beschluss im Bundesrat 635/BNR  
10.07.2006 Mitteilung des Einspruches an das Bundeskanzleramt  
Schließen

Vorparlamentarisches Verfahren

Gesellschaft Gesundheit Österreich mbH Errichtungsgesetz (401/ME)

Status: Regierungsvorlage (1430 d.B.)

Schlagworte

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem die Gesundheit Österreich GmbH errichtet wird (Gesellschaft Gesundheit Österreich mbH-Errichtungsgesetz - GGÖ-G) sowie das Bundesgesetz über die Errichtung eines Fonds "Österreichisches Bundesinstitut für Gesundheitswesen" und das Bundesgesetz über Maßnahmen und Initiativen zur Gesundheitsförderung, -aufklärung und -information aufgehoben werden


Einbringendes Ressort: BM f. Gesundheit und Frauen

Datum Stellungnahme von
20.03.2006 1/SN-401/ME Finanzprokuratur
05.04.2006 2/SN-401/ME Österreichisches Bundesinstitut für Gesundheitswesen
30.03.2006 3/SN-401/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst
05.04.2006 4/SN-401/ME ÖBIG-Belegschaft
06.04.2006 5/SN-401/ME Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Fachabteilung Gesundheitswesen
06.04.2006 6/SN-401/ME Verband der ErgotherapeutInnen Österreichs
06.04.2006 7/SN-401/ME Amt der Kärntner Landesregierung
07.04.2006 8/SN-401/ME Rechnungshof
07.04.2006 9/SN-401/ME Amt der Wiener Landesregierung
07.04.2006 10/SN-401/ME Berufsverband Österreichischer Psychologinnen und Psychologen (BÖP)
07.04.2006 11/SN-401/ME Verband der OrthoptistInnen Österreichs
07.04.2006 12/SN-401/ME Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie
07.04.2006 13/SN-401/ME Österreichischer Gewerkschaftsbund, Fachgruppenvereinigung f. Gesundheitsberufe
13.04.2006 14/SN-401/ME Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
13.04.2006 15/SN-401/ME Standesvertretung der Österreichischen Tierärztinnen & Tierärzte
13.04.2006 16/SN-401/ME Österreichische Ärztekammer
13.04.2006 17/SN-401/ME Physio Austria
13.04.2006 18/SN-401/ME Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
13.04.2006 19/SN-401/ME Bundeskanzleramt
13.04.2006 20/SN-401/ME BM f. Finanzen
13.04.2006 21/SN-401/ME Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)
13.04.2006 22/SN-401/ME biomed austria - Österreichischer Berufsverband der Biomedizinischen AnalytikerInnen
13.04.2006 23/SN-401/ME Verband der Diaetologen Österreichs
13.04.2006 24/SN-401/ME Österreichischer Seniorenrat (Bundesaltenrat Österreichs)
13.04.2006 25/SN-401/ME Verband der RadiotechnologInnen Österreichs
13.04.2006 26/SN-401/ME Dachverband der gehobenen medizinisch-technischen Dienste Österreichs
13.04.2006 27/SN-401/ME Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband
13.04.2006 28/SN-401/ME ARGE Patientenanwälte
13.04.2006 29/SN-401/ME logopädieaustria
13.04.2006 30/SN-401/ME BM f. Bildung, Wissenschaft und Kultur
13.04.2006 31/SN-401/ME Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Sanitätsrecht und Krankenanstalten
13.04.2006 32/SN-401/ME Amt der Salzburger Landesregierung
13.04.2006 33/SN-401/ME Österreichische HochschülerInnenschaft
13.04.2006 34/SN-401/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
13.04.2006 35/SN-401/ME Österreichischer Rat für Freiwilligenarbeit
18.04.2006 36/SN-401/ME UNHCR
18.04.2006 37/SN-401/ME Österreichisches Rotes Kreuz
19.04.2006 38/SN-401/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
19.04.2006 39/SN-401/ME Amt der Tiroler Landesregierung
19.04.2006 40/SN-Nachtrag zu 26/SN-401/ME Dachverband der gehobenen medizinisch-technischen Dienste Österreichs
20.04.2006 42/SN-401/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte
13.04.2006 43/SN-401/ME Österreichischer Gewerkschaftsbund
27.04.2006 44/SN-401/ME BM f. Justiz
28.04.2006 45/SN-401/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung