Nationalrat, XXV.GPStenographisches Protokoll109. Sitzung / Seite 14

HomeSeite 1Vorherige SeiteNächste Seite

Mag. Gernot Darmann ............................................................................................ ... 275

Mag. Werner Kogler ................................................................................................ ... 276

Zuweisung des Antrages 1415/A an den Geschäftsordnungsausschuss .................... 278

36. Punkt: Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Heinz-Christian Strache, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesverfassungsgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz – B-VG, BGBl. Nr. 1/1930, geändert wird (1417/A) ................................................................................................. 278

Redner/Rednerinnen:

Mag. Gernot Darmann ............................................................................................ ... 278

Dr. Peter Wittmann ................................................................................................. ... 279

Mag. Dr. Beatrix Karl .............................................................................................. ... 280

Mag. Günther Kumpitsch ....................................................................................... ... 281

Mag. Daniela Musiol ................................................................................................ ... 282

Dr. Nikolaus Scherak .............................................................................................. ... 284

Zuweisung des Antrages 1417/A an den Verfassungsausschuss ............................... 284

37. Punkt: Bericht des Immunitätsausschusses über das Ersuchen des Fern­meldebüros für Wien, Niederösterreich und Burgenland (GZ BMVIT-631.540/0759-III/FBW/2015) um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Dr. Matthias Strolz (971 d.B.) ........... 284

Redner/Rednerinnen:

Dieter Brosz, MSc ................................................................................................... ... 285

Dr. Nikolaus Scherak .............................................................................................. ... 286

Annahme des Ausschussantrages in 971 d.B. ............................................................. 286

Eingebracht wurden

Anträge der Abgeordneten

Dr. Johannes Jarolim, Mag. Michaela Steinacker, Christoph Hagen, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz (B-VG), das Bundesgesetz über die Geschäftsordnung des Nationalrates (Geschäfts­ordnungsgesetz 1975), das Verfassungsgerichtshofgesetz 1953, die Strafprozeßord­nung 1975 (StPO), das Bundesgesetz über die Wahl des Nationalrates (Nationalrats-Wahlordnung 1992 – NRWO) sowie das Bundesgesetz über die Wahl der Mitglieder des Europäischen Parlaments (Europawahlordnung – EuWO) geändert werden (1470/A)

Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend umfassende personelle Autonomie der Schulen und Überführung des Lehrerdienstrechtes in einen Rahmen-Kollektivvertrag (1471/A)(E)

Mag. Dr. Matthias Strolz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aufwertung des Berufsbildes der Lehrerinnen und Lehrer (1472/A)(E)

Mag. Helene Jarmer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schutz und Unterstützung von Menschen mit Behinderungen im Katastrophenfall (1473/A)(E)

Mag. Birgit Schatz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Weiterentwicklung des Vergaberechts, um die Wirksamkeit des Bestbieterprinzips zu erhöhen (1474/A)(E)

Mag. Nikolaus Alm, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesverfas­sungs­gesetz, mit dem das Bundes-Verfassungsgesetz (B-VG) geändert wird, sowie betref-


HomeSeite 1Vorherige SeiteNächste Seite