X

Seite '1469 d.B. (XX. GP) - Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus (1469 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -

Bericht und Antrag

Bericht und Antrag des Verfassungsausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Bundesgesetz über den Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus geändert wird


Berichterstatter/-in: Dr. Josef Cap Verfassungsausschuß

bezieht sich auf: Rückgabe von Kunstgegenständen aus den Österreichischen Bundesmuseen und Sammlungen (1390 d.B.)

bezieht sich auf: unentgeltliche Übereignung von beweglichem Bundesvermögen (877/A)

bezieht sich auf: Internationalen Fonds für Opfer des Nationalsozialismus (1429 d.B.)

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
29.10.1998 Einlangen im Nationalrat  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
29.10.1998 Verfassungsausschuß: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
 
Schließen
  Plenarberatungen NR  
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Peter Kostelka, Dr. Andreas Khol, Dr. Michael Krüger, Dr. Volker Kier, Mag. Terezija Stoisits und Genossen (AA-384)
angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
 
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits, Dr. Volker Kier und Genossen (AA-385)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
 
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits, Dr. Volker Kier und Genossen (AA-386)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
 
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Harald Ofner und Genossen (AA-387)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, L, G
 
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits, Dr. Volker Kier und Genossen betreffend Entschädigung von Zwangsarbeitern in der NS-Zeit (584/UEA)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
S. 66
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Dr. Heide Schmidt, Mag. Terezija Stoisits und Genossen (AA-388)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
 
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 35-80
05.11.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Andreas Khol (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 35-36, 36-39
Dr. Josef Cap (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 39-42
Dr. Michael Krüger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 42-45
Mag. Dr. Heide Schmidt (L) WortmeldungsartPro ProtokollS. 46-49
Mag. Terezija Stoisits (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 49-53
BM Elisabeth Gehrer (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 53-55
Dr. Gertrude Brinek (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 55-56
Dr. Elisabeth Pittermann (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 57-59
Dr. Harald Ofner (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 59-60
Dr. Volker Kier (L) WortmeldungsartPro ProtokollS. 62-66
Franz Morak (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 66-67
Herbert Scheibner (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 67-69
Karl Smolle (L) WortmeldungsartPro ProtokollS. 69-72
Dr. Martin Graf (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 72-74
MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 74-77
Mag. Dr. Josef Höchtl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 77-78
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 79-80
05.11.1998 146. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 80
05.11.1998 Auf der Tagesordnung der 146. Sitzung des Nationalrates  
09.11.1998 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
09.11.1998 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
09.11.1998 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
09.11.1998 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
17.11.1998 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 5804/BR d.B.  
17.11.1998 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
19.11.1998 Auf der Tagesordnung der 646. Sitzung  
19.11.1998 646. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Engelbert Schaufler S. 57
19.11.1998 646. Sitzung: Debatte S. 56-65
19.11.1998 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Engelbert Schaufler (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 57
Herbert Thumpser (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 57-58
Wolfram Vindl (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 59-60
Dr. Peter Böhm (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 60-62
DDr. Franz Werner Königshofer (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 63
Dr. Peter Wittmann (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 64
Engelbert Schaufler (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 64
19.11.1998 646. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen S. 65
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 183/1998  
  Kunsttext