LETZTES UPDATE: 16.02.2018; 02:31
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Sitzung des Nationalrates am 30. März 2011 (99/NRSITZ)

Sitzungsverlauf

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
25.03.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Die Parlamentswoche vom 28. 3. 2011 bis 1. 4. 2011 Nr. 292/2011  
30.03.2011 99. Sitzung Tagesordnung / HTML RTF S. 1-244
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Jakob Auer (V) Schriftführer  
Wolfgang Zanger (F) Schriftführer  
30.03.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Euro-Rettungsschirm - Fluch oder Segen? Nr. 308/2011  
30.03.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nationalrat beschließt Maßnahmen gegen Cold Calling-Verträge Nr. 309/2011  
30.03.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Rasterfahndung wurde noch nie eingesetzt Nr. 310/2011  
30.03.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Euro-Rettungsschirm - die Meinungen dazu gehen weit auseinander Nr. 311/2011  
30.03.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Initiativen der Abgeordneten zu mehr Lebensmittelsicherheit Nr. 312/2011  
30.03.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Außenhandelsgesetz passiert Nationalrat mehrheitlich Nr. 313/2011  
30.03.2011 Aktuelle Stunde zum Thema "Kein Euro-Haftungsschirm ohne Volksabstimmung, Herr Bundeskanzler" (26/AS)  
30.03.2011 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Heinz-Christian Strache (F) Unterzeichner S. 22-25
BK Werner Faymann (S) Regierungsbank S. 25-28
  Dr. Josef Cap (S) Wortmeldung S. 28-30
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Wortmeldung S. 30-31
  Bernhard Themessl (F) Wortmeldung S. 31-33
  Dr. Alexander Van der Bellen (G) Wortmeldung S. 33-34
  Josef Bucher (B) Wortmeldung S. 34-36
  Kai Jan Krainer (S) Wortmeldung S. 36-38
  Jakob Auer (V) Wortmeldung S. 38-39
  Elmar Podgorschek (F) Wortmeldung S. 39-41
  Mag. Werner Kogler (G) Wortmeldung S. 41-42
  Mag. Ewald Stadler (B) Wortmeldung S. 42-44
TOP 1 Telekommunikationsgesetz 2003 (1031 d.B.)  
TOP 1-4 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F) Contra S. 48-50
  Mag. Johann Maier (S) Pro S. 50-52
  Mag. Birgit Schatz (G) Contra S. 53-55
  Gabriele Tamandl (V) Pro S. 55-57
  Herbert Scheibner (B) Contra S. 57-59
BM Doris Bures (S) Regierungsbank S. 59-61
  Dr. Martin Strutz (F) Contra S. 61-63
  Ing. Kurt Gartlehner (S) Pro S. 63-64
  Mag. Albert Steinhauser (G) Contra S. 64-66
  Mag. Karin Hakl (V) Pro S. 66-68
  Sigisbert Dolinschek (B) Contra S. 68-70
BM Mag. Claudia Bandion-Ortner (A) Regierungsbank S. 71-73
  Wolfgang Zanger (F) Contra S. 73-74
  Mag. Sonja Steßl-Mühlbacher (S) Pro S. 74
  Karl Öllinger (G) Contra S. 74-76
  Johannes Schmuckenschlager (V) Pro S. 78-79
  Mag. Rainer Widmann (B) Contra S. 79-81
  Mag. Josef Auer (S) Pro S. 81-82
  Ing. Heinz-Peter Hackl (F) Contra S. 82-83
  Johann Rädler (V) Pro S. 83-84
  Mag. Christiane Brunner (G) Contra S. 84-86
  Johann Hell (S) Pro S. 86-87
  Stefan Markowitz (B) Contra S. 87-88
  Mag. Gertrude Aubauer (V) Pro S. 88-89
  Rupert Doppler (F) Contra S. 89-90
  Elmar Mayer (S) Pro S. 91-92
  Johann Singer (V) Pro S. 92-93
  Mag. Rosa Lohfeyer (S) Pro S. 93-94
  Mag. Josef Lettenbichler (V) Pro S. 94
TOP 2 Telekommunikationsgesetz 2003 - TKG 2003 (1032 d.B.)  
TOP 3 regelmäßige Kontrollen über die Einhaltung der vorgeschriebenen Grenzwerte bei Mobilfunkanlagen (1033 d.B.)  
TOP 4 Konsumentenschutzrechts-Änderungsgesetz 2011 (1108 d.B.)  
TOP 5 Gesamtbericht Einsatz besonderer Ermittlungsmaßnahmen im Jahr 2008 (1123 d.B.)  
TOP 5 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Heribert Donnerbauer (V) Pro S. 97-98
  Dr. Johannes Jarolim (S) Pro S. 98-99
  Mag. Harald Stefan (F) Pro S. 99-101
  Mag. Albert Steinhauser (G) Pro S. 101-103
  Ing. Peter Westenthaler (B) Pro S. 103-106
BM Mag. Claudia Bandion-Ortner (A) Regierungsbank S. 106-108
  Mag. Bernd Schönegger (V) Pro S. 108-109
  Otto Pendl (S) Pro S. 109-110
  Werner Herbert (F) Pro S. 110-111
  Dr. Peter Pilz (G) Pro S. 111-113
  Mag. Ewald Stadler (B) Pro S. 113-116
  Hannes Fazekas (S) Pro S. 116-117
TOP 6 Bundesgesetz über bestimmte Aspekte der grenzüberschreitenden Mediation in Zivil- und Handelssachen in der Europäischen Union sowie die Zivilprozessordnung, das IPR-Gesetz und das Suchtmittelgesetz (1125 d.B.)  
TOP 6 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Ridi Maria Steibl (V) Pro S. 118-119
  Mag. Sonja Steßl-Mühlbacher (S) Pro S. 119
  Mag. Daniela Musiol (G) Pro S. 119-121
  Mag. Ewald Stadler (B) Pro S. 121-123
  Anna Franz (V) Pro S. 126
  Mag. Ruth Becher (S) Pro S. 126-127
TOP 7 Falschinformationen (Hoaxes) im Internet, insbesondere zur Gesundheit und über Lebensmittelangelegenheiten (1109 d.B.)  
TOP 7 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Hermann Lipitsch (S) Pro S. 127-128
  Dr. Erwin Rasinger (V) Pro S. 128-129
  Harald Jannach (F) Pro S. 129
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Pro S. 185-186
  Sigisbert Dolinschek (B) Pro S. 186
  Erwin Preiner (S) Pro S. 186-187
  Claudia Durchschlag (V) Pro S. 187-188
  Josef Jury (F) Pro S. 188
TOP 8 "Bisphenol A in Gebrauchsgegenständen (Lebensmittelkontakt-Materialen und -gegenstände)" (1110 d.B.)  
TOP 8 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Kurt Gaßner (S) Pro S. 189
  Johann Höfinger (V) Pro S. 190
  Bernhard Vock (F) Pro S. 190-191
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Pro S. 191-192
  Dr. Wolfgang Spadiut (B) Pro S. 192-193
  Mag. Johann Maier (S) Pro S. 193
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 193-194
TOP 9 "Azofarbstoffe in Lebensmitteln" (1111 d.B.)  
TOP 9 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Erwin Spindelberger (S) Pro S. 194-195
  Anna Höllerer (V) Pro S. 195-196
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Pro S. 196-197
  Dr. Wolfgang Spadiut (B) Pro S. 197
  Ing. Erwin Kaipel (S) Pro S. 198
  Michael Praßl (V) Pro S. 198-199
  Bernhard Vock (F) Pro S. 199
TOP 10 Abschlussprüfungs-Qualitätssicherungsgesetz (1126 d.B.)  
TOP 10 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Ing. Christian Höbart (F) Contra S. 200
  Konrad Steindl (V) Pro S. 200-201
  Johann Hell (S) Pro S. 201-202
  Mag. Rainer Widmann (B) Pro S. 202
  Anna Franz (V) Pro S. 202-203
  Franz Kirchgatterer (S) Pro S. 203
TOP 11 Außenhandelsgesetz 2011 - AußHG 2011 (1127 d.B.)  
TOP 11 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Alev Korun (G) Contra S. 204-205
  Adelheid Irina Fürntrath-Moretti (V) Pro S. 205-206
  Ernest Windholz (B) Contra S. 206-207
  Ing. Kurt Gartlehner (S) Pro S. 207
  Bernhard Themessl (F) Pro S. 207-208
StS Mag. Verena Remler (V) Regierungsbank S. 208-209
  Dr. Christoph Matznetter (S) Pro S. 210-211
TOP 12 die Abschaffung der Zuverdienstgrenze bei Inanspruchnahme des Kinderbetreuungsgeldes (1129 d.B.)  
TOP 12-13 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Anneliese Kitzmüller (F) Contra S. 212-214
  Gabriele Tamandl (V) Pro S. 214-215
  Mag. Daniela Musiol (G) Contra S. 215-216
  Gabriele Binder-Maier (S) Pro S. 217
  Ursula Haubner (B) Contra S. 217-219
  Nikolaus Prinz (V) Pro S. 219-220
  Gerhard Huber (B) Contra S. 220-221
  Angela Lueger (S) Pro S. 221-222
StS Mag. Verena Remler (V) Regierungsbank S. 222-223
  Mag. Gisela Wurm (S) Pro S. 223
  Mag. Andrea Kuntzl (S) Pro S. 223-224
  Franz Riepl (S) Pro S. 224
  Rosemarie Schönpass (S) Pro S. 225
  Hermann Lipitsch (S) Pro S. 225-226
  Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F) Contra S. 226
TOP 13 jährliche Valorisierung der Familienleistungen (1130 d.B.)  
30.03.2011 Dringliche Anfrage der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Genug gezahlt für Pleitestaaten - von der Europhorie zur Eurosklerose (8097/J)  
30.03.2011 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Josef Bucher (B) Begründung S. 137-142
BK Werner Faymann (S) Regierungsbank S. 143-149
  Mag. Ewald Stadler (B) Wortmeldung S. 149-152
  Dr. Josef Cap (S) Wortmeldung S. 152-155
  Dr. Wolfgang Schüssel (V) Wortmeldung S. 155-158
  Mag. Ewald Stadler (B) tatsächliche Berichtigung S. 158
  Dr. Johannes Hübner (F) Wortmeldung S. 158-161
  Dr. Alexander Van der Bellen (G) Wortmeldung S. 163-165
  Ing. Peter Westenthaler (B) Wortmeldung S. 166-168
  Kai Jan Krainer (S) Wortmeldung S. 168-171
  Gabriele Tamandl (V) Wortmeldung S. 171-172
  Alois Gradauer (F) Wortmeldung S. 172-174
  Mag. Werner Kogler (G) Wortmeldung S. 174-176
  Ing. Robert Lugar (B) Wortmeldung S. 176-178
  Mag. Christine Muttonen (S) Wortmeldung S. 178-180
  Johannes Schmuckenschlager (V) Wortmeldung S. 180-181
  DDr. Werner Königshofer (F) Wortmeldung S. 181-182
  Dr. Christoph Matznetter (S) Wortmeldung S. 182-183
  Mag. Roman Haider (F) Wortmeldung S. 184-185
30.03.2011 Ordnungsruf erteilt an den Abgeordneten Dr. Peter Pilz (790/GO) S. 112, 113
30.03.2011 Erklärung der Präsidentin Mag. Barbara Prammer (837/GO) S. 22
30.03.2011 Erklärung der Präsidentin Mag. Barbara Prammer (838/GO) S. 27
30.03.2011 Erklärung der Präsidentin Mag. Barbara Prammer (839/GO) S. 47
30.03.2011 Erklärung der Präsidentin Mag. Barbara Prammer (840/GO) S. 55-56
30.03.2011 Erklärung des Präsidenten Fritz Neugebauer (841/GO) S. 90
30.03.2011 Erklärung des Präsidenten Fritz Neugebauer (842/GO) S. 90
30.03.2011 Erklärung des Präsidenten Mag. Dr. Martin Graf (843/GO) S. 226
30.03.2011 Gestaltung und Dauer der Redezeit (844/GO) S. 47
30.03.2011 Gestaltung und Dauer der Redezeit (845/GO) S. 48
30.03.2011 Bekanntgabe der tatsächlichen Abstimmungsergebnisse zweier namentlicher Abstimmungen im Stenographischen Protokoll, nach vorheriger Bekanntgabe der abweichenden Abstimmungsergebnisse durch Präsident Mag. Dr. Martin Graf (1591/GO) S. 232, 236-237

Beschlüsse

  TagesordnungspunktAlle aufklappen
TOP 1 Telekommunikationsgesetz 2003 (1031 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Telekommunikationsgesetz 2003 (1031 d.B.)  
15.12.2010 Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Telekommunikationsgesetz 2003 (1008 d.B.)  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 95
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 95
TOP 2 Telekommunikationsgesetz 2003 - TKG 2003 (1032 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Telekommunikationsgesetz 2003 - TKG 2003 (1032 d.B.)  
15.12.2010 Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, F, dagegen: G, B
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Telekommunikationsgesetz 2003 (13/A)  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, B
S. 95
TOP 3 regelmäßige Kontrollen über die Einhaltung der vorgeschriebenen Grenzwerte bei Mobilfunkanlagen (1033 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  regelmäßige Kontrollen über die Einhaltung der vorgeschriebenen Grenzwerte bei Mobilfunkanlagen (1033 d.B.)  
15.12.2010 Ausschuss für Forschung, Innovation und Technologie: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, dagegen: F, G, B
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  regelmäßige Kontrollen über die Einhaltung der vorgeschriebenen Grenzwerte bei Mobilfunkanlagen (689/A(E))  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, B
S. 95
TOP 4 Konsumentenschutzrechts-Änderungsgesetz 2011 (1108 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Konsumentenschutzrechts-Änderungsgesetz 2011 (1108 d.B.)  
17.03.2011 Ausschuss für Konsumentenschutz: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, dagegen: F, G, B
 
17.03.2011 Ausschuss für Konsumentenschutz: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, B
 
17.03.2011 Ausschuss für Konsumentenschutz: Antrag der Abgeordneten Mag. Johann Maier und Gabriele Tamandl auf Annahme der Entschließung betreffend grenzüberschreitender Telefonbetrug - Europäische Maßnahmen (35/AEA)
angenommen (148/E)
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
 
17.03.2011 Ausschuss für Konsumentenschutz: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, dagegen: F, G, B
 
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 35/AEA
angenommen (148/E)
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Konsumentenschutzrechts-Änderungsgesetz 2011 (1007 d.B.)  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung ( mit wechselnden Mehrheiten (dafür S, V, F bzw. S, V) )
S. 95-96
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, B
S. 96
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 35/AEA
angenommen (148/E)
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
 
TOP 5 Gesamtbericht Einsatz besonderer Ermittlungsmaßnahmen im Jahr 2008 (1123 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Gesamtbericht Einsatz besonderer Ermittlungsmaßnahmen im Jahr 2008 (1123 d.B.)  
23.03.2011 Justizausschuss: Antrag auf Kenntnisnahme des Berichts
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Gesamtbericht Einsatz besonderer Ermittlungsmaßnahmen im Jahr 2008 (III-110 d.B.)  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 117
TOP 6 Bundesgesetz über bestimmte Aspekte der grenzüberschreitenden Mediation in Zivil- und Handelssachen in der Europäischen Union sowie die Zivilprozessordnung, das IPR-Gesetz und das Suchtmittelgesetz (1125 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Bundesgesetz über bestimmte Aspekte der grenzüberschreitenden Mediation in Zivil- und Handelssachen in der Europäischen Union sowie die Zivilprozessordnung, das IPR-Gesetz und das Suchtmittelgesetz (1125 d.B.)  
23.03.2011 Justizausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
 
23.03.2011 Justizausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Bundesgesetz über bestimmte Aspekte der grenzüberschreitenden Mediation in Zivil- und Handelssachen in der Europäischen Union sowie die Zivilprozessordnung, das IPR-Gesetz und das Suchtmittelgesetz (1055 d.B.)  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 127
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 127
TOP 7 Falschinformationen (Hoaxes) im Internet, insbesondere zur Gesundheit und über Lebensmittelangelegenheiten (1109 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Falschinformationen (Hoaxes) im Internet, insbesondere zur Gesundheit und über Lebensmittelangelegenheiten (1109 d.B.)  
17.03.2011 Ausschuss für Konsumentenschutz: Antrag auf Annahme des Entschließungsantrags
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Falschinformationen (Hoaxes) im Internet, insbesondere zur Gesundheit und über Lebensmittelangelegenheiten (1241/A(E))  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Entschließungsantrag angenommen (149/E)
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 188
TOP 8 "Bisphenol A in Gebrauchsgegenständen (Lebensmittelkontakt-Materialen und -gegenstände)" (1110 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  "Bisphenol A in Gebrauchsgegenständen (Lebensmittelkontakt-Materialen und -gegenstände)" (1110 d.B.)  
17.03.2011 Ausschuss für Konsumentenschutz: Antrag auf Annahme des Entschließungsantrags
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  "Bisphenol A in Gebrauchsgegenständen (Lebensmittelkontakt-Materialien und -gegenstände)" (1314/A(E))  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Entschließungsantrag angenommen (150/E)
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 194
TOP 9 "Azofarbstoffe in Lebensmitteln" (1111 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  "Azofarbstoffe in Lebensmitteln" (1111 d.B.)  
17.03.2011 Ausschuss für Konsumentenschutz: Antrag auf Annahme des Entschließungsantrags
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  "Azofarbstoffe in Lebensmitteln" (1315/A(E))  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Entschließungsantrag angenommen (151/E)
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 199-200
TOP 10 Abschlussprüfungs-Qualitätssicherungsgesetz (1126 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Abschlussprüfungs-Qualitätssicherungsgesetz (1126 d.B.)  
23.03.2011 Ausschuss für Wirtschaft und Industrie: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, G, B, dagegen: F
 
23.03.2011 Ausschuss für Wirtschaft und Industrie: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, G, B, dagegen: F
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Abschlussprüfungs-Qualitätssicherungsgesetz (1029 d.B.)  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, B, dagegen: F
S. 203
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, G, B, dagegen: F
S. 203
TOP 11 Außenhandelsgesetz 2011 - AußHG 2011 (1127 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Außenhandelsgesetz 2011 - AußHG 2011 (1127 d.B.)  
23.03.2011 Ausschuss für Wirtschaft und Industrie: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, dagegen: G, B
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Außenhandelsgesetz 2011 - AußHG 2011 (1073 d.B.)  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, B ( dafür Andere )
S. 211
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: G, B ( dafür Andere )
S. 211
TOP 12 die Abschaffung der Zuverdienstgrenze bei Inanspruchnahme des Kinderbetreuungsgeldes (1129 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  die Abschaffung der Zuverdienstgrenze bei Inanspruchnahme des Kinderbetreuungsgeldes (1129 d.B.)  
24.03.2011 Familienausschuss: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  die Abschaffung der Zuverdienstgrenze bei Inanspruchnahme des Kinderbetreuungsgeldes (1347/A(E))  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
S. 226
TOP 13 jährliche Valorisierung der Familienleistungen (1130 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  jährliche Valorisierung der Familienleistungen (1130 d.B.)  
24.03.2011 Familienausschuss: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, dagegen: F, G, B
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  jährliche Valorisierung der Familienleistungen (298/A(E))  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, B
S. 227

Redner/-innen

Blockredezeit der Sitzung in Minuten

in Minuten SPÖ ÖVP FPÖ GRÜNE BZÖ
Gesamtredezeitbeschränkung  98 98 88 77 74

Aktuelle Stunde: "Kein Euro-Haftungsschirm ohne Volksabstimmung, Herr Bundeskanzler"

Einzelredezeitbeschränkung: 5 min Aktuelle Stunde
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Heinz-Christian Strache (F)   un 09:07 10:00 10  
2 + BK Werner Faymann (S)   rb 09:18 10:55 0  
3 + Dr. Josef Cap (S)   as 09:29 5:00 5  
4 + Dipl.-Kfm. Dr. Günter Stummvoll (V)   as 09:34 4:43 5  
5 + Bernhard Themessl (F)   as 09:39 4:49 5  
6 + Dr. Alexander Van der Bellen (G)   as 09:45 5:00 5  
7 + Josef Bucher (B)   as 09:50 5:00 5  
8 + Kai Jan Krainer (S)   as 09:56 5:00 5  
9 + Jakob Auer (V)   as 10:01 5:00 5  
10 + Elmar Podgorschek (F)   as 10:07 5:00 5  
11 + Mag. Werner Kogler (G)   as 10:12 5:00 5  
12 + Mag. Ewald Stadler (B)   as 10:18 5:00 5  

TOP 1-4 Telekommunikationsgesetz 2003

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F)   c 10:31 7:27 8 *
2 + Mag. Johann Maier (S)   p 10:38 8:20 8 *
3 + Mag. Birgit Schatz (G)   c 10:47 7:18 8 *
4 + Gabriele Tamandl (V)   p 10:55 6:33 8 *
5 + Herbert Scheibner (B)   c 11:02 8:09 8 *
6 + BM Doris Bures (S)   rb 11:10 7:57 8 *
7 + Dr. Martin Strutz (F)   c 11:18 6:54 7 *
8 + Ing. Kurt Gartlehner (S)   p 11:25 5:13 7 *
9 + Mag. Albert Steinhauser (G)   c 11:31 6:17 7 *
10 + Mag. Karin Hakl (V)   p 11:37 6:26 7 *
11 + Sigisbert Dolinschek (B)   c 11:44 7:43 7 *
12 + BM Mag. Claudia Bandion-Ortner (A)   rb 11:52 4:19 8 *
13 + Wolfgang Zanger (F)   c 11:57 4:00 4 *
14 + Mag. Sonja Steßl (S)   p 12:01 2:53 3 *
15 + Karl Öllinger (G)   c 12:04 5:49 6 *
16 + Johannes Schmuckenschlager (V)   p 12:10 3:22 4 *
17 + Mag. Rainer Widmann (B)   c 12:14 6:39 7 *
18 + Mag. Josef Auer (S)   p 12:20 3:20 3 *
19 + Ing. Heinz-Peter Hackl (F)   c 12:24 3:03 4 *
20 + Johann Rädler (V)   p 12:27 4:27 4 *
21 + Mag. Christiane Brunner (G)   c 12:32 5:03 6 *
22 + Johann Hell (S)   p 12:37 3:41 3 *
23 + Stefan Markowitz (B)   c 12:41 3:18 4 *
24 + Mag. Gertrude Aubauer (V)   p 12:45 3:33 4 *
25 + Rupert Doppler (F)   c 12:48 2:49 4 *
26 + Elmar Mayer (S)   p 12:52 3:56 3 *
27 + Johann Singer (V)   p 12:56 3:45 4 *
28 + Mag. Rosa Lohfeyer (S)   p 13:00 2:33 3 *
29 + Mag. Josef Lettenbichler (V)   p 13:02 1:46 4 *

TOP 5 Gesamtbericht Einsatz besonderer Ermittlungsmaßnahmen im Jahr 2008

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Heribert Donnerbauer (V)   p 13:11 5:47 5 *
2 + Dr. Johannes Jarolim (S)   p 13:17 3:11 3 *
3 + Mag. Harald Stefan (F)   p 13:21 6:32 4 *
4 + Mag. Albert Steinhauser (G)   p 13:27 8:42 8 *
5 + Ing. Peter Westenthaler (B)   p 13:36 8:58 7 *
6 + BM Mag. Claudia Bandion-Ortner (A)   rb 13:45 4:34 0  
7 + Mag. Bernd Schönegger (V)   p 13:50 3:02 3 *
8 + Otto Pendl (S)   p 13:53 3:59 3 *
9 + Werner Herbert (F)   p 13:58 5:40 4 *
10 + Dr. Peter Pilz (G)   p 14:04 7:52 7 *
11 + Mag. Ewald Stadler (B)   p 14:12 9:24 9 *
12 + Hannes Fazekas (S)   p 14:23 3:24 3 *

TOP 6 BG über bestimmte Aspekte der grenzüberschreitenden Mediation in Zivil- und Handelssachen in der Europäischen Union u.a. Ges.

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Ridi Maria Steibl (V)   p 14:27 4:15 5 *
2 + Mag. Sonja Steßl (S)   p 14:31 2:01 3 *
3 + Mag. Daniela Musiol (G)   p 14:33 6:02 5 *
4 + Mag. Ewald Stadler (B)   p 14:39 6:03 3 *
5 + Anna Franz (V)   p 14:46 1:32 3 *
6 + Mag. Ruth Becher (S)   p 14:47 2:56 3 *

Dringliche Anfrage Abg. Bucher "Genug gezahlt für Pleitestaaten-von der Europhorie zur Eurosklerose"

Einzelredezeitbeschränkung: 10 min Dringliche Anfrage

Blockredezeit der Debatte in Minuten

  SPÖ ÖVP FPÖ GRÜNE BZÖ
Gesamtredezeitbeschränkung  25 25 25 25 25
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Josef Bucher (B)   bg 15:01 19:57 20  
2 + BK Werner Faymann (S)   rb 15:21 22:10 0  
3 + Mag. Ewald Stadler (B)   da 15:44 10:00 10  
4 + Dr. Josef Cap (S)   da 15:55 7:35 7 *
5 + Dr. Wolfgang Schüssel (V)   da 16:02 9:35 10  
6 + Mag. Ewald Stadler (B)   tb 16:12 0:51 2  
7 + Dr. Johannes Hübner (F)   da 16:14 8:35 6 *
8 + Dr. Alexander Van der Bellen (G)   da 16:23 9:11 10  
9 + Ing. Peter Westenthaler (B)   da 16:32 8:47 8 *
10 + Kai Jan Krainer (S)   da 16:41 6:25 5 *
11 + Gabriele Tamandl (V)   da 16:48 4:12 6 *
12 + Alois Gradauer (F)   da 16:52 6:25 5 *
13 + Mag. Werner Kogler (G)   da 16:59 10:00 10  
14 + Ing. Robert Lugar (B)   da 17:09 7:00 5 *
15 + Mag. Christine Muttonen (S)   da 17:17 5:03 5 *
16 + Johannes Schmuckenschlager (V)   da 17:22 3:13 6 *
17 + DDr. Werner Königshofer (F)   da 17:25 4:57 5 *
18 + Dr. Christoph Matznetter (S)   da 17:31 5:13 5 *
19 + Mag. Roman Haider (F)   da 17:36 4:10 4 *

TOP 7 Falschinformationen (Hoaxes) im Internet, insbesondere zur Gesundheit und über Lebensmittelangelegenheiten

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Hermann Lipitsch (S)   p 14:52 2:48 3 *
2 + Dr. Erwin Rasinger (V)   p 14:55 2:00 5 *
3 + Harald Jannach (F)   p 14:58 2:15 4 *
4 + Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G)   p 17:42 3:42 3 *
5 + Sigisbert Dolinschek (B)   p 17:46 1:19 2 *
6 + Erwin Preiner (S)   p 17:47 2:21 2 *
7 + Claudia Durchschlag (V)   p 17:50 2:30 3 *
8 + Josef Jury (F)   p 17:52 2:43 4 *

TOP 8 "Bisphenol A in Gebrauchsgegenständen (Lebensmittelkontakt-Materialen und -gegenstände)"

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Kurt Gaßner (S)   p 17:56 3:51 3 *
2 + Johann Höfinger (V)   p 18:00 2:35 4 *
3 + Bernhard Vock (F)   p 18:03 2:29 4 *
4 + Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G)   p 18:06 3:22 3 *
5 + Dr. Wolfgang Spadiut (B)   p 18:09 2:02 2 *
6 + Mag. Johann Maier (S)   p 18:11 2:05 2 *
7 + BM Alois Stöger, diplômé (S)   rb 18:14 2:27 0  

TOP 9 "Azofarbstoffe in Lebensmitteln"

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Erwin Spindelberger (S)   p 18:17 3:07 3 *
2 + Anna Höllerer (V)   p 18:20 4:02 5 *
3 + Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G)   p 18:24 3:25 3 *
4 + Dr. Wolfgang Spadiut (B)   p 18:28 1:09 2 *
5 + Ing. Erwin Kaipel (S)   p 18:29 2:32 2 *
6 + Michael Praßl (V)   p 18:32 2:35 3 *
7 + Bernhard Vock (F)   p 18:35 2:06 3 *

TOP 10 Abschlussprüfungs-Qualitätssicherungsgesetz

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Ing. Christian Höbart (F)   c 18:38 1:55 4 *
2 + Konrad Steindl (V)   p 18:40 2:31 5 *
3 + Johann Hell (S)   p 18:42 2:02 3 *
4 + Mag. Rainer Widmann (B)   p 18:45 1:17 2 *
5 + Anna Franz (V)   p 18:46 2:04 3 *
6 + Franz Kirchgatterer (S)   p 18:48 1:56 3 *

TOP 11 Außenhandelsgesetz 2011 - AußHG 2011

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Alev Korun (G)   c 18:52 5:16 4 *
2 + Adelheid Irina Moretti (V)   p 18:57 4:52 5 *
3 + Ernest Windholz (B)   c 19:02 1:22 3 *
4 + Ing. Kurt Gartlehner (S)   p 19:04 1:24 3 *
5 + Bernhard Themessl (F)   p 19:05 1:24 4 *
6 + StS Mag. Verena Remler (V)   rb 19:07 6:03 0  
7 + Dr. Christoph Matznetter (S)   p 19:13 5:19 6 *

TOP 12-13 Abschaffung der Zuverdienstgrenze bei Inanspruchnahme des Kinderbetreuungsgeldes

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Anneliese Kitzmüller (F)   c 19:20 7:33 4 *
2 + Gabriele Tamandl (V)   p 19:28 3:05 3 *
3 + Mag. Daniela Musiol (G)   c 19:31 5:43 4 *
4 + Gabriele Binder-Maier (S)   p 19:37 3:25 3 *
5 + Ursula Haubner (B)   c 19:41 6:37 3 *
6 + Nikolaus Prinz (V)   p 19:48 3:00 3 *
7 + Gerhard Huber (B)   c 19:51 2:49 2 *
8 + Angela Lueger (S)   p 19:54 2:36 2 *
9 + StS Mag. Verena Remler (V)   rb 19:57 3:42 0  
10 + Mag. Gisela Wurm (S)   p 20:00 2:31 2 *
11 + Mag. Andrea Kuntzl (S)   p 20:03 1:37 2 *
12 + Franz Riepl (S)   p 20:05 2:04 2 *
13 + Rosemarie Schönpass (S)   p 20:07 1:52 2 *
14 + Hermann Lipitsch (S)   p 20:09 1:37 2 *
15
+ Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F)   c 20:11 1:49 2 *

Sitzungsunterbrechung

Einzelredezeitbeschränkung:  -  min Sitzungsunterbrechung

Wahlvorgang bzw. Abstimmungsvorgang

Einzelredezeitbeschränkung:  -  min Wahlvorgang bzw. Abstimmungsvorgang