LETZTES UPDATE: 28.02.2018; 02:11

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 27/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, dagegen: G, F, B

Angenommene Entschließung: 17/E

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsgebührengesetz, das Gerichtliche Einbringungsgesetz 1962, das Einkommensteuergesetz 1988, das EU-Quellensteuergesetz, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umgründungssteuergesetz, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Gebührengesetz 1957, das Mineralölsteuergesetz 1995, das Normverbrauchsabgabegesetz, die Bundesabgabenordnung, das Abgabenverwaltungsorganisationsgesetz, das EG-Amtshilfegesetz, das Zollrechts-Durchführungsgesetz, das Garantiegesetz 1977, das Bundeshaushaltsgesetz, das Bundesfinanzierungsgesetz, das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, das Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz, das Schülerbeihilfengesetz 1983, das Universitätsgesetz 2002, das Bundesmuseen-Gesetz 2002, das Bundestheaterorganisationsgesetz, das Bundesgesetz über die Neuorganisation der Bundessporteinrichtungen, das Altlastensanierungsgesetz, das Umweltförderungsgesetz, das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz und das Bundesbahngesetz geändert werden (Budgetbegleitgesetz 2007)

Gesetz geworden als:

Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsgebührengesetz, das Gerichtliche Einbringungsgesetz 1962, das Einkommensteuergesetz 1988, das EU-Quellensteuergesetz, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umgründungssteuergesetz, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Gebührengesetz 1957, das Mineralölsteuergesetz 1995, das Normverbrauchsabgabegesetz, die Bundesabgabenordnung, das Abgabenverwaltungsorganisationsgesetz, das EG-Amtshilfegesetz, das Zollrechts-Durchführungsgesetz, das Bundeshaushaltsgesetz, das Bundesfinanzierungsgesetz, das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, das Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz, das Schülerbeihilfengesetz 1983, das Universitätsgesetz 2002, das Bundesmuseen-Gesetz 2002, das Bundestheaterorganisationsgesetz, das Bundesgesetz über die Neuorganisation der Bundessporteinrichtungen, das Altlastensanierungsgesetz, das Umweltförderungsgesetz, das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz und das Bundesbahngesetz geändert werden (Budgetbegleitgesetz 2007)


Einbringendes Ressort: BKA (Bundeskanzleramt)

bezieht sich auf: Garantiegesetz 1977, Änderung (12/ME)

bezieht sich auf: Budgetbegleitgesetz 2007/ Teil Abgabenänderungsgesetz 2007 (13/ME)

bezieht sich auf: Umweltförderungsgesetz, Änderung (20/ME)

bezieht sich auf: Allgemeines Sozialversicherungsgesetz, Tierarzneimittelkontrollgesetz u.a., Änderung (23/ME)

bezieht sich auf: Schülerbeihilfengesetz 1983, Änderung (24/ME)

bezieht sich auf: Budgetbegleitgesetz 2007/ Teil Bundesgesetz über die Neuorganisation der Bundessporteinrichtungen, Änderung; Teil Bundes-Sportförderungsgesetz 2005, Änderung (25/ME)

bezieht sich auf: Bundestheaterorganisationsgesetz, Änderung (26/ME)

bezieht sich auf: Budgetbegleitgesetz 2007/ Teil Gerichtsgebührengesetz, Gerichtliches Einbringungsgesetz 1962, Änderung (29/ME)

bezieht sich auf: Bundeshaushaltsgesetz, Änderung (31/ME)

bezieht sich auf: Budgetbegleitgesetz 2007/ Teil Bundestheaterorganisationsgesetz, Bundesbahngesetz, Änderung (32/ME)

bezieht sich auf: Budgetbegleitgesetz 2007/ Teil Bundesmuseen-Gesetz 2002, Änderung (35/ME)

bezieht sich auf: Altlastensanierungsgesetz-Novelle 2007 (41/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Stellungnahmen



Stellungnahmen

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
28.03.2007 Einlangen im Nationalrat  
28.03.2007 Vorgesehen für den Budgetausschuss  
29.03.2007 17. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 14
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
30.03.2007 18. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Budgetausschuss S. 8
13.04.2007 Budgetausschuss: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
13.04.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: Budgetausschuss: Budgetbegleitgesetz mit S-V-Mehrheit plenumsreif Nr. 261/2007  
13.04.2007 Budgetausschuss: Bericht 67 d.B.  
13.04.2007 Budgetausschuss: Selbständiger Antrag betreffend Gesundheits- und Ernährungssicherheitsgesetz (68 d.B.)  
24.04.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 20. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat: Mineralölsteuer, Klimaschutz und Familienpolitik Nr. 299/2007  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
24.04.2007 20. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Jakob Auer, Kai Jan Krainer, Kolleginnen und Kollegen (AA-13)
angenommen
Getrennte Abstimmung (Dafür S,V bzw. S,V,G bzw. S,V,G,B)
S. 28-30
24.04.2007 20. Sitzung des Nationalrates: Misstrauensantrag der Abgeordneten Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versagen des Vertrauens gegenüber der Bundesministerin für Gesundheit, Familie und Jugend (66/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G
S. 35, 35-41
24.04.2007 20. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dieter Brosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend jährliche Erhöhung der SchülerInnen- und Studienbeihilfen (67/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, F, B, dagegen: S, V
S. 78, 79-80
24.04.2007 20. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Durchführung einer Steuerreform im Jahr 2008 mit dem Ziel einer Entlastung des Mittelstandes (68/UEA)
abgelehnt
Dafür: B, dagegen: S, V, G, F
S. 83, 84-88
24.04.2007 20. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung der Pendlerbeihilfe in Form eines kilometerabhängigen Pendlerabsetzbetrages mit Negativsteuerwirkung (69/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G
S. 99, 100-101
24.04.2007 20. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Gertrude Brinek, Josef Broukal, Kolleginnen und Kollegen betreffend Finanzcontrolling der Universitäten (70/UEA)
angenommen (17/E)
Dafür: S, V, G, F, B, dagegen: -
S. 109, 109-110
24.04.2007 20. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 19-121
24.04.2007 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Bruno Rossmann (G) Contra S. 19-21
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Pro S. 21-24
  Alois Gradauer (F) Contra S. 24-26
  Kai Jan Krainer (S) Pro S. 26-28
  Ing. Peter Westenthaler (B) Contra S. 30-41
  Maria Rauch-Kallat (V) Pro S. 41-43
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Contra S. 43-45
  Dkfm. Dr. Hannes Bauer (S) Pro S. 45-46
  Bernhard Themessl (F) Contra S. 46-48
VK Mag. Wilhelm Molterer (V) Regierungsbank S. 48-52
  Gabriele Tamandl (V) Pro S. 52-53
  Josef Bucher (B) Contra S. 53-56
  Ing. Kurt Gartlehner (S) Pro S. 56
  Dr. Gabriela Moser (G) Contra S. 57-59
  Jakob Auer (V) Pro S. 59-61
  Barbara Rosenkranz (F) Contra S. 61-63
  Mag. Melitta Trunk (S) Pro S. 63-64
  Ursula Haubner (B) Contra S. 64-66
BM Dr. Andrea Kdolsky (V) Regierungsbank S. 66-70
  Dr. Ferdinand Maier (V) Pro S. 70-72
  Mag. Dr. Wolfgang Zinggl (G) Contra S. 72-74
  Kurt Eder (S) Pro S. 74-75
  Sigisbert Dolinschek (B) Contra S. 75-76
  Edeltraud Lentsch (V) Pro S. 76-77
  Dieter Brosz (G) Contra S. 77-79
  Dr. Sabine Oberhauser (S) Pro S. 80-81
  Herbert Scheibner (B) Contra S. 81-88
  Franz Eßl (V) Pro S. 88-89
  Dr. Kurt Grünewald (G) Contra S. 89-91
  Josef Broukal (S) Pro S. 92-93
  Dr. Kurt Grünewald (G) tatsächliche Berichtigung S. 93
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Contra S. 93-95
  Peter Haubner (V) Pro S. 95-96
  Lutz Weinzinger (F) Contra S. 96-98
  DDr. Erwin Niederwieser (S) Pro S. 98-99
  Josef Bucher (B) Contra S. 99
  Dr. Peter Sonnberger (V) Pro S. 102-103
  Ing. Mag. Hubert Kuzdas (S) Pro S. 103-104
  Herta Mikesch (V) Pro S. 104-105
  Marianne Hagenhofer (S) Pro S. 105-106
  Barbara Riener (V) Pro S. 106-107
  Rainer Wimmer (S) Pro S. 107-108
  Dorothea Schittenhelm (V) Pro S. 108-109
  Sylvia Rinner (S) Pro S. 110-111
  Franz Glaser (V) Pro S. 111-112
  Gerhard Steier (S) Pro S. 112-113
  Mag. Andreas Schieder (S) Pro S. 113-114
  Franz Kirchgatterer (S) Pro S. 114-115
  Ing. Erwin Kaipel (S) Pro S. 115-116
  Josef Muchitsch (S) Pro S. 116-117
  Gabriel Obernosterer (V) Pro S. 117-118
  Sigisbert Dolinschek (B) tatsächliche Berichtigung S. 118
  Karl Öllinger (G) Contra S. 118-122
24.04.2007 20. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (Dafür S,V bzw. S,V,G bzw. S,V,G,B)
S. 121
24.04.2007 20. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: G, F, B
S. 121
24.04.2007 Auf der Tagesordnung der 20. Sitzung des Nationalrates  
24.04.2007 Beschluss im Nationalrat 27/BNR  
25.04.2007 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
25.04.2007 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 20.06.2007)  
25.04.2007 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
25.04.2007 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (7681/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
25.04.2007 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
08.05.2007 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 10. Sitzung des Ausschusses  
08.05.2007 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 7682/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
10.05.2007 Auf der Tagesordnung der 745. Sitzung des Bundesrates  
10.05.2007 745. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Reinhard Todt S. 31
10.05.2007 745. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 31-58
10.05.2007 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Stefan Schennach (G) Contra S. 31-33
  Peter Florianschütz (S) Pro S. 33-34
  Ing. Siegfried Kampl (A) Contra S. 34-36
  Edgar Mayer (V) Pro S. 36-38
StS Dr. Christoph Matznetter (S) Regierungsbank S. 38-45
  Eva Konrad (G) Contra S. 45-46
  Wolfgang Schimböck (S) Pro S. 46-48
  Monika Mühlwerth (A) Contra S. 48-50
  Ferdinand Tiefnig (V) Pro S. 50-51
  Elisabeth Kerschbaum (G) Contra S. 51-55
  Martin Preineder (V) Pro S. 56
StS Dr. Christoph Matznetter (S) Regierungsbank S. 56-58
10.05.2007 745. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 58
10.05.2007 Beschluss im Bundesrat 27/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 24/2007  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Garantiegesetz 1977, Änderung (12/ME)

Status: Regierungsvorlage (43 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Garantiegesetz 1977 geändert wird


Einbringendes Ressort: BM f. Finanzen Tel.: 51 433

Schlagwörter 

Budgetbegleitgesetz 2007/ Teil Abgabenänderungsgesetz 2007 (13/ME)

Status: Regierungsvorlage (43 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988, das EU-Quellensteuergesetz, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umgründungssteuergesetz, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Gebührengesetz 1957, das Kraftfahrzeugsteuergesetz 1992, das Mineralölsteuergesetz 1995, das Normverbrauchsabgabegesetz, die Bundesabgabenordnung, das Abgabenverwaltungsorganisationsgesetz, das EG-Amtshilfegesetz und das Zollrechts-Durchführungsgesetz geändert werden - Budgetbegleitgesetz 2007 (BBG 2007)


Einbringendes Ressort: BM f. Finanzen Tel.: 51 433

Schlagwörter 

Umweltförderungsgesetz, Änderung (20/ME)

Allgemeines Sozialversicherungsgesetz, Tierarzneimittelkontrollgesetz u.a., Änderung (23/ME)

Status: Regierungsvorlage (43 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Tierarzneimittelkontrollgesetz, das Tiergesundheitsgesetz, das Tierschutzgesetz und das Lebensmittellsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz geändert werden


Einbringendes Ressort: BM f. Gesundheit und Frauen

Schlagwörter 

Schülerbeihilfengesetz 1983, Änderung (24/ME)

Status: Regierungsvorlage (43 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Schülerbeihilfengesetz 1983 geändert wird


Einbringendes Ressort: BM f. Bildung, Wissenschaft und Kultur

Schlagwörter 

Budgetbegleitgesetz 2007/ Teil Bundesgesetz über die Neuorganisation der Bundessporteinrichtungen, Änderung; Teil Bundes-Sportförderungsgesetz 2005, Änderung (25/ME)

Status: Regierungsvorlage (66 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Neuorganisation der Bundessporteinrichtungen - BSEOG geändert wird sowie ein Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Sportförderungsgesetz 2005 geändert wird


Einbringendes Ressort: Bundeskanzleramt Tel.: (01)531 15/2375

Schlagwörter 

Bundestheaterorganisationsgesetz, Änderung (26/ME)

Status: Regierungsvorlage (43 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Neuorganisation der Bundestheater (Bundestheaterorganisationsgesetz - BThOG) geändert wird


Einbringendes Ressort: Bundeskanzleramt Tel.: (01)531 15/2375

Schlagwörter 

Budgetbegleitgesetz 2007/ Teil Gerichtsgebührengesetz, Gerichtliches Einbringungsgesetz 1962, Änderung (29/ME)

Status: Regierungsvorlage (43 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz mit dem das Gerichtsgebührengesetz und das Gerichtliche Einbringungsgesetz 1962 geändert werden


Einbringendes Ressort: BM f. Justiz post@bmj.gv.at, Tel.: 52 1 52-0

Schlagwörter 

Bundeshaushaltsgesetz, Änderung (31/ME)

Status: Regierungsvorlage (43 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend Änderung des Bundeshaushaltsgesetzes


Einbringendes Ressort: BM f. Finanzen Tel.: 51 433

Schlagwörter 

Budgetbegleitgesetz 2007/ Teil Bundestheaterorganisationsgesetz, Bundesbahngesetz, Änderung (32/ME)

Status: Regierungsvorlage (43 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend Änderung des Bundestheaterorganisationsgesetzes und Änderung des Bundesbahngesetzes


Stellungnehmende(r): Bundeskanzleramt, Sektion III - Öffentlicher Dienst und Verwaltungsreform post@bka.gv.at, Tel.: 53115

Schlagwörter 

Budgetbegleitgesetz 2007/ Teil Bundesmuseen-Gesetz 2002, Änderung (35/ME)

Status: Regierungsvorlage (43 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend Änderung des Bundesmuseen-Gesetzes 2002


Einbringendes Ressort: BM f. Unterricht, Kunst und Kultur

Schlagwörter 

Altlastensanierungsgesetz-Novelle 2007 (41/ME)