LETZTES UPDATE: 24.02.2018; 02:31

Sitzungsverlauf

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
12.12.1996 Wortmeldung des Abgeordneten Mag. Johann Ewald Stadler zur Geschäftsbehandlung (1289/GO) S. 157
13.12.1996 53. Sitzung Tagesordnung / HTML RTF S. 1-198
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Rosemarie Bauer (V) Schriftführerin  
Jakob Auer (V) Schriftführer  
13.12.1996 Wortmeldung des Abgeordneten Mag. Johann Ewald Stadler zur Geschäftsbehandlung (945/GO) S. 197
13.12.1996 Erklärung des Präsidenten Dr. Heinz Fischer (1111/GO) S. 18
13.12.1996 Erklärung des Präsidenten Dr. Heinz Fischer (384/GO) S. 112
13.12.1996 Erklärung des Präsidenten MMag. Dr. Willi Brauneder (513/GO) S. 158
13.12.1996 Erklärung des Präsidenten Dr. Heinz Fischer (514/GO) S. 197
13.12.1996 Fragestunde mit dem Bundesminister für Inneres Dr. Caspar Einem (11/FS)  
TOP 1 Konsumentenschutzgesetz, Versicherungsvertragsgesetz (449 d.B.)  
TOP 1-2 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) Pro S. 34-36
  Dr. Willi Fuhrmann (S) Pro S. 36-38
  Mag. Reinhard Firlinger (F) Pro S. 38-40
  Mag. Thomas Barmüller (L) Pro S. 40-42
  Mag. Terezija Stoisits (G) Pro S. 42-43
BM Dr. Nikolaus Michalek (A) Regierungsbank S. 43-45
  Dr. Walter Schwimmer (V) Pro S. 45-46
  Kurt Eder (S) Pro S. 47-48
  Dr. Martin Graf (F) Pro S. 48-49
  Anna Huber (S) Pro S. 49-50
  Dr. Harald Ofner (F) Pro S. 50-51
  Mag. Johann Maier (S) Pro S. 52-53
  Dr. Harald Ofner (F) tatsächliche Berichtigung S. 53
TOP 2 (Bauträgervertragsgesetz Wohnungseigentumsgesetz 1975 (450 d.B.)  
TOP 3 mit dem das Gentechnikgesetz 1994 geändert wird (210/A und Zu 210/A)  
TOP 3 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Thomas Barmüller (L) Wortmeldung S. 54-56
  Dr. Wolfgang Riedler (S) Wortmeldung S. 56-57
  Karlheinz Kopf (V) Wortmeldung S. 57-58
  Mag. Karl Schweitzer (F) Wortmeldung S. 58-59
  Ing. Monika Langthaler (G) Wortmeldung S. 59-61
  Dr. Stefan Salzl (F) Wortmeldung S. 62
  Anna Elisabeth Aumayr (F) Wortmeldung S. 62-63
  Ing. Mathias Reichhold (F) Wortmeldung S. 63-64
TOP 4 Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz (537 d.B.)  
TOP 4-5 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Alois Pumberger (F) Contra S. 64-66
  Mag. Walter Guggenberger (S) Pro S. 66-67
  Klara Motter (L) Contra S. 67-69
  Dr. Günther Leiner (V) Pro S. 69-71
  Karl Öllinger (G) Contra S. 72-74
BM Franz Hums (S) Regierungsbank S. 74-76
  Dr. Elisabeth Pittermann (S) Pro S. 76-78
  Dr. Brigitte Povysil (F) Contra S. 78-80
  Karl Donabauer (V) Pro S. 80-81
  Dr. Martina Gredler (L) Contra S. 82-83
  Heidrun Silhavy (S) Pro S. 83-84
  Theresia Haidlmayr (G) Contra S. 84-86
  Dr. Erwin Rasinger (V) Pro S. 86-87
  Mag. Herbert Haupt (F) Contra S. 87-89
TOP 5 "Ärzte-Arbeitszeitgesetz" (538 d.B.)  
TOP 6 Arbeitnehmer/innenschutzgesetz (ASchG), Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz Mutterschutzgesetz 1979 (539 d.B.)  
TOP 6 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Sigisbert Dolinschek (F) Contra S. 90-92
  Helmut Dietachmayr (S) Pro S. 92-94
  Dr. Volker Kier (L) Contra S. 94-96
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Pro S. 96-98
BM Franz Hums (S) Regierungsbank S. 98-99
  Karl Öllinger (G) Contra S. 149-152
  Marianne Hagenhofer (S) Pro S. 152-154
  Ing. Wolfgang Nußbaumer (F) Contra S. 154-156
  Dr. Gottfried Feurstein (V) Pro S. 156-157
  Mag. Helmut Peter (L) Contra S. 158-160
  Mag. Dr. Josef Trinkl (V) Pro S. 161-162
  Anton Blünegger (F) Contra S. 162-163
  Dr. Hans Peter Haselsteiner (L) Contra S. 163-164
13.12.1996 Unterbrechung der Sitzung (1326/GO) S. 158
TOP 7 Familienlastenausgleichsgesetz 1967 (513 d.B.)  
TOP 7-9 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Edith Haller (F) Contra S. 165-167
  Dr. Sonja Moser (V) Pro S. 167-169
  Karl Öllinger (G) Contra S. 169-173
  Dr. Ilse Mertel (S) Pro S. 173-176
  Edith Haller (F) tatsächliche Berichtigung S. 176
  Franz Koller (F) Contra S. 176-177
  Klara Motter (L) Pro S. 177-179
BM Dr. Martin Bartenstein (V) Regierungsbank S. 179-181
  Elfriede Madl (F) Contra S. 181-183
  Dr. Erwin Rasinger (V) Pro S. 183-184
  Brigitte Tegischer (S) Pro S. 184-185
  Dr. Volker Kier (L) Pro S. 185
  Matthias Ellmauer (V) Pro S. 185-186
  Gabriele Binder (S) Pro S. 187-188
  Karl Gerfried Müller (S) Pro S. 188-189
  Ludmilla Parfuss (S) Pro S. 189
TOP 8 Kinderbetreuungsscheck (514 d.B.)  
TOP 9 Familienlastenausgleichsgesetz (515 d.B.)  
13.12.1996 Kurze Debatte betreffend geschlechtsneutrale Regelung für Nachtarbeit (24/GO)  
13.12.1996 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Edith Haller (F) Unterzeichner S. 144-145
  Rudolf Nürnberger (S) Wortmeldung S. 145-146
  Ridi Steibl (V) Wortmeldung S. 146-147
  Hermann Mentil (F) Wortmeldung S. 147-148
  Dr. Volker Kier (L) Wortmeldung S. 148
  Karl Öllinger (G) Wortmeldung S. 148-149
13.12.1996 Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Jörg Haider und Genossen betreffend "harter Schilling - weicher Euro" Genossen an den Bundesminister für Finanzen betreffend (1652/J)  
13.12.1996 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Jörg Haider (F) Begründung S. 103-107
BM Dr. Christa Krammer (S) Regierungsbank S. 107-109
  Ing. Mag. Erich L. Schreiner (F) Wortmeldung S. 109-112
  Dr. Ewald Nowotny (S) Wortmeldung S. 112-114
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Wortmeldung S. 114-116
  Ing. Mag. Erich L. Schreiner (F) tatsächliche Berichtigung S. 116
  Dr. Hans Peter Haselsteiner (L) Wortmeldung S. 117-119
  Dr. Alexander Van der Bellen (G) Wortmeldung S. 119-121
BM Dr. Hannes Farnleitner (V) Regierungsbank S. 121-122
  Mag. Gilbert Trattner (F) Wortmeldung S. 122-123
  Eleonora Hostasch (S) Wortmeldung S. 123-125
  Rudolf Schwarzböck (V) Wortmeldung S. 125-126
  Mag. Helmut Peter (L) Wortmeldung S. 126-128
  Karl Öllinger (G) Wortmeldung S. 128-129
  Ing. Wolfgang Nußbaumer (F) Wortmeldung S. 130-131
  Dr. Alfred Gusenbauer (S) Wortmeldung S. 131-132
  Johann Kurzbauer (V) Wortmeldung S. 132-133
  Andreas Wabl (G) Wortmeldung S. 133-134
  Maria Rauch-Kallat (V) Wortmeldung S. 134-136
  Mag. Doris Kammerlander (G) Wortmeldung S. 136-137
  Dr. Peter Kostelka (S) Wortmeldung S. 137-138
  Dr. Andreas Khol (V) Wortmeldung S. 138
  Dipl.-Ing. Thomas Prinzhorn (F) Wortmeldung S. 138-139
  Karl Öllinger (G) tatsächliche Berichtigung S. 139-140
  Dr. Volker Kier (L) Wortmeldung S. 140-141
13.12.1996 Antrag der Abgeordneten Mag. Johann Ewald Stadler und Genossen auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses (25/GO)
abgelehnt
S. 168-169
13.12.1996 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Johann Ewald Stadler (F) Unterzeichner S. 193-195
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Wortmeldung S. 195-196
  Robert Elmecker (S) Wortmeldung S. 196-197

Beschlüsse

  TagesordnungspunktAlle aufklappen
TOP 1 Konsumentenschutzgesetz, Versicherungsvertragsgesetz (449 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Konsumentenschutzgesetz, Versicherungsvertragsgesetz (449 d.B.)  
20.11.1996 Justizausschuß: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Konsumentenschutzgesetz, Versicherungsvertragsgesetz (311 d.B.)  
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 54
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 54
TOP 2 (Bauträgervertragsgesetz Wohnungseigentumsgesetz 1975 (450 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  (Bauträgervertragsgesetz Wohnungseigentumsgesetz 1975 (450 d.B.)  
20.11.1996 Justizausschuß: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
 
20.11.1996 Justizausschuß: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  (Bauträgervertragsgesetz) Wohnungseigentumsgesetz 1975 (312 d.B.)  
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 54
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, L, G, dagegen: -
S. 54
TOP 4 Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz (537 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz (537 d.B.)  
04.12.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag angenommen
Getrennte Abstimmung (sh. Beilage D des Amtl. Protokolls des Ausschusses für Arbeit und Soziales vom 4.12.1996)
 
04.12.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Getrennte Abstimmung (sh. Beilage D des Amtlichen Protokolls des Ausschusses für Arbeit und Soziales vom 4.12.1996)
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  (Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz (386 d.B.)  
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils SVFLG, teils SVflg)
S. 89
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 89
TOP 5 "Ärzte-Arbeitszeitgesetz" (538 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  "Ärzte-Arbeitszeitgesetz" (538 d.B.)  
04.12.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Antrag auf Kenntnisnahme
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G (F tw.)
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  "Ärzte-Arbeitszeitgesetz" (5/BI)  
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: L, G
S. 89
TOP 6 Arbeitnehmer/innenschutzgesetz (ASchG), Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz Mutterschutzgesetz 1979 (539 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Arbeitnehmer/innenschutzgesetz (ASchG), Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz Mutterschutzgesetz 1979 (539 d.B.)  
04.12.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
 
04.12.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Arbeitnehmer/innenschutzgesetz (ASchG), Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz Mutterschutzgesetz 1979 (461 d.B.)  
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 164
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 164
TOP 7 Familienlastenausgleichsgesetz 1967 (513 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Familienlastenausgleichsgesetz 1967 (513 d.B.)  
03.12.1996 Familienausschuß: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Getrennte Abstimmung (sh. Protokoll des Familienausschusses v. 3. Dezember 1996)
 
03.12.1996 Familienausschuß: Abänderungsantrag angenommen
Getrennte Abstimmung (sh. Protokoll des Familienausschusses vom 3. Dezember 1996)
 
03.12.1996 Familienausschuß: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
 
03.12.1996 Familienausschuß: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: G, dagegen: S, V, F, L
 
03.12.1996 Familienausschuß: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: G, dagegen: S, V, F, L
 
03.12.1996 Familienausschuß: Abgelehnter Antrag auf Annahme der Entschließung
Dafür: G, dagegen: S, V, F, L
 
03.12.1996 Familienausschuß: Abgelehnter Antrag auf Annahme der Entschließung
Dafür: F, G, dagegen: S, V, L
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Familienlastenausgleichsgesetz 1967 (462 d.B.)  
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils SVFLG, teils mit wechselnden Mehrheiten S,V, bzw. S,V,L)
S. 191
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, L, dagegen: F, G
S. 191
TOP 8 Kinderbetreuungsscheck (514 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Kinderbetreuungsscheck (514 d.B.)  
03.12.1996 Familienausschuß: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, L, G, dagegen: F
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Kinderbetreuungsscheck (267/A(E))  
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Antrag, den Ausschussbericht zu Kenntnis zu nehmen, angenommen
Dafür: S, V, L, G, dagegen: F
S. 192
TOP 9 Familienlastenausgleichsgesetz (515 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Familienlastenausgleichsgesetz (515 d.B.)  
03.12.1996 Familienausschuß: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, F, dagegen: L, G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Familienlastenausgleichsgesetz (302/A)  
13.12.1996 53. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, F, dagegen: L, G
S. 192

Redner/-innen

Blockredezeit der Sitzung in Minuten

in Minuten SPÖ ÖVP F L GRÜNE
Gesamtredezeitbeschränkung  120 112 104 72 72

Fragestunde: Fragestunde

Einzelredezeitbeschränkung:  -  min Fragestunde

TOP 1-2 ABGB,Konsumentenschutzg.,Versicherungsvertragsg.

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V)   p 10:04 11:37 10 *
2 + Dr. Willi Fuhrmann (S)   p 10:15 9:39 20  
3 + Mag. Reinhard Firlinger (F)   p 10:25 9:02 8 *
4 + Mag. Thomas Barmüller (L)   p 10:35 6:13 20  
5 + Mag. Terezija Stoisits (G)   p 10:41 5:04 20  
6 + BM Dr. Nikolaus Michalek (A)   rb 10:46 11:55 0  
7 + Dr. Walter Schwimmer (V)   p 10:59 7:57 6 *
8 + Kurt Eder (S)   p 11:07 4:37 20  
9 + Mag. Dr. Martin Graf (F)   p 11:11 5:46 5 *
10 + Anna Huber (S)   p 11:17 4:58 20  
11 + Dr. Harald Ofner (F)   p 11:23 5:39 5 *
12 + Mag. Johann Maier (S)   p 11:28 5:19 5 *
13 + Dr. Harald Ofner (F)   tb 11:34 1:03 2  

TOP 3 Erste Lesung 210/A-Gentechnikgesetz 1994 - Änderung

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Erste Lesung
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Thomas Barmüller (L)   el 11:38 7:33 20  
2 + Dr. Wolfgang Riedler (S)   el 11:46 3:43 20  
3 + Karlheinz Kopf (V)   el 11:50 6:07 6 *
4 + Mag. Karl Schweitzer (F)   el 11:56 4:27 8 *
5 + Ing. Monika Langthaler (G)   el 12:01 9:19 20  
6 + Dr. Stefan Salzl (F)   el 12:10 3:20 5 *
7 + Anna Elisabeth Achatz (F)   el 12:14 5:05 5 *
8 + Ing. Mathias Reichhold (F)   el 12:19 2:44 20  

TOP 4-5 Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz - KA-AZG

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Alois Pumberger (F)   c 12:23 7:38 8 *
2 + Mag. Walter Guggenberger (S)   p 12:31 7:31 8 *
3 + Klara Motter (L)   c 12:38 6:54 20  
4 + Dr. Günther Leiner (V)   p 12:46 10:07 10 *
5 + Karl Öllinger (G)   c 12:56 10:38 20  
6 + BM Franz Hums (S)   rb 13:07 11:51 0  
7 + Dr. Elisabeth Pittermann (S)   p 13:19 7:09 7 *
8 + Dr. Brigitte Povysil (F)   c 13:26 8:07 5 *
9 + Karl Donabauer (V)   p 13:35 4:36 6 *
10 + Dr. Martina Gredler (L)   c 13:40 6:49 20  
11 + Heidrun Silhavy (S)   p 13:47 3:22 7 *
12 + Theresia Haidlmayr (G)   c 13:51 12:29 20  
13 + Dr. Erwin Rasinger (V)   p 14:04 4:33 6 *
14 + Mag. Herbert Haupt (F)   c 14:09 7:05 5 *

Dringliche Anfrage 1562/J an den Bundesminister für Finanzen

Einzelredezeitbeschränkung: 10 min Dringliche Anfrage

Blockredezeit der Debatte in Minuten

  SPÖ ÖVP F L GRÜNE
Gesamtredezeitbeschränkung  25 25 25 25 25
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Jörg Haider (F)   bg 15:00 19:39 20  
2 + BM Dr. Christa Krammer (S)   rb 15:21 8:44 0  
3 + Ing. Mag. Erich L. Schreiner (F)   da 15:30 8:15 6 *
4 + Dr. Ewald Nowotny (S)   da 15:39 8:51 10 *
5 + Dipl.-Kfm. Dr. Günter Stummvoll (V)   da 15:48 7:48 10  
6 + Ing. Mag. Erich L. Schreiner (F)   tb 15:56 0:41 2  
7 + Dr. Hans Peter Haselsteiner (L)   da 15:57 10:00 10  
8 + Dr. Alexander Van der Bellen (G)   da 16:08 10:00 10  
9 + BM Dr. Hannes Farnleitner (V)   rb 16:19 1:28 0  
10 + Mag. Gilbert Trattner (F)   da 16:20 5:31 5 *
11 + Eleonora Hostasch (S)   da 16:26 5:59 5 *
12 + Rudolf Schwarzböck (V)   da 16:32 7:08 10  
13 + Mag. Helmut Peter (L)   da 16:42 8:04 10  
14 + Karl Öllinger (G)   da 16:47 5:34 10  
15 + Ing. Wolfgang Nußbaumer (F)   da 16:52 4:47 5 *
16 + Dr. Alfred Gusenbauer (S)   da 16:58 5:03 5 *
17 + Johann Kurzbauer (V)   da 17:03 4:54 10  
18 + Andreas Wabl (G)   da 17:08 4:26 5 *
19 + Maria Rauch-Kallat (V)   da 17:14 5:00 10  
20 + Mag. Doris Kammerlander (G)   da 17:19 5:00 10  
21 + Dr. Peter Kostelka (S)   da 17:30 5:09 10  
22 + Dr. Andreas Khol (V)   da 17:31 0:11 10  
23 + Dipl.-Ing. Thomas Prinzhorn (F)   da 17:31 5:03 10  
24 + Karl Öllinger (G)   tb 17:37 0:21 2  
25 + Dr. Volker Kier (L)   da 17:37 4:48 10  

Wahlvorgang bzw. Abstimmungsvorgang

Einzelredezeitbeschränkung:  -  min Wahlvorgang bzw. Abstimmungsvorgang

Kurze Debatte über Fristsetzung betr. Antrag 133/A(E)

Einzelredezeitbeschränkung: 5 min Kurze Debatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Edith Haller (F)   un 18:12 6:04 10  
2 + Rudolf Nürnberger (S)   kd 18:19 4:33 5  
3 + Ridi Maria Steibl (V)   kd 18:24 4:32 5  
4 + Hermann Mentil (F)   kd 18:28 2:42 5  
5 + Dr. Volker Kier (L)   kd 18:31 1:34 5  
6 + Karl Öllinger (G)   kd 18:33 3:19 5  

Sitzungsunterbrechung

Einzelredezeitbeschränkung:  -  min Sitzungsunterbrechung

TOP 6 ArbeitnehmerInnenschutzgesetz

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Sigisbert Dolinschek (F)   c 14:19 10:26 8 *
2 + Helmut Dietachmayr (S)   p 14:30 7:42 7 *
3 + Dr. Volker Kier (L)   c 14:38 8:21 20  
4 + Dipl.-Kfm. Dr. Günter Stummvoll (V)   p 14:47 8:06 10 *
5 + BM Franz Hums (S)   rb 14:55 3:00 0  
6 + Karl Öllinger (G)   c 18:38 12:03 20  
7 + Marianne Hagenhofer (S)   p 18:50 6:37 7 *
8 + Ing. Wolfgang Nußbaumer (F)   c 18:57 10:05 10 *
9 + Dr. Gottfried Feurstein (V)   p 19:07 4:21 6 *
10 + Mag. Helmut Peter (L)   c 19:18 11:29 20  
11 + Mag. Dr. Josef Trinkl (V)   p 19:30 4:34 6 *
12 + Anton Blünegger (F)   c 19:35 5:00 5 *
13 + Dr. Hans Peter Haselsteiner (L)   c 19:40 4:33 20  

TOP 7-9 Familienlastenausgleichsgesetz 1967 - Änderung

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Edith Haller (F)   c 19:47 8:07 8 *
2 + Dr. Sonja Moser-Starrach (V)   p 19:55 7:49 10 *
3 + Karl Öllinger (G)   c 20:04 16:42 20  
4 + Dr. Ilse Mertel (S)   p 20:21 11:44 20  
5 + Edith Haller (F)   tb 20:33 0:21 2  
6 + Franz Koller (F)   c 20:34 4:58 20 *
7 + Klara Motter (L)   p 20:39 8:35 20  
8 + BM Dr. Martin Bartenstein (V)   rb 20:49 6:57 0  
9 + Elfriede Madl (F)   c 20:56 6:51 20  
10 + Dr. Erwin Rasinger (V)   p 21:03 7:30 6 *
11 + Brigitte Tegischer (S)   p 21:11 0:55 20  
12 + Dr. Volker Kier (L)   p 21:12 2:11 20  
13 + Matthias Ellmauer (V)   p 21:19 4:44 5 *
14 + Gabriele Binder-Maier (S)   p 21:19 5:19 20  
15 + Karl Gerfried Müller (S)   p 21:25 3:06 20  
16 + Ludmilla Parfuss (S)   p 21:28 3:21 20  

Kurze Debatte über die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses

Einzelredezeitbeschränkung: 5 min Kurze Debatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Ewald Stadler (F)   un 21:40 9:16 10  
2 + Dr. Helene Partik-Pablé (F)   kd 21:50 4:20 5  
3
+ Robert Elmecker (S)   kd 21:55 4:07 5  

Einwendungen gegen die Tagesordnung

Einzelredezeitbeschränkung: 5 min Geschäftsordnungsdebatte