LETZTES UPDATE: 23.09.2016; 01:41

Sitzungsverlauf

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
14.12.2000 52. Sitzung Tagesordnung / HTML RTF S. 1-207
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Edith Haller (F) Schriftführerin  
Jakob Auer (V) Schriftführer  
14.12.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: RINDERWAHN, FINANZAUSGLEICH, KAPITALMARKT-OFFENSIVE Nr. 757/2000  
TOP 1 Katastrophenfondsgesetz und Verfütterung von tierischem Protein (412 d.B.)  
TOP 1 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) Contra S. 16-18
  Mag. Johann Maier (S) Pro S. 18-20
  Dipl.-Ing. Wolfgang Pirklhuber (G) Contra S. 21-24
  Georg Schwarzenberger (V) Pro S. 24-26
  Anna Elisabeth Achatz (F) Pro S. 26-27
BM Mag. Wilhelm Molterer (V) Regierungsbank S. 27-28
BM Mag. Herbert Haupt (F) Regierungsbank S. 28-31
  Heinz Gradwohl (S) Pro S. 31-33
  Dr. Gabriela Moser (G) Contra S. 33-34
  Ing. Hermann Schultes (V) Pro S. 34-35
  Dr. Alois Pumberger (F) Pro S. 35-37
BM Mag. Karl-Heinz Grasser (F) Regierungsbank S. 37-38
  Mag. Ulrike Sima (S) Pro S. 38-40
  Georg Schwarzenberger (V) tatsächliche Berichtigung S. 40
  Robert Wenitsch (F) Pro S. 40-42
  Mag. Kurt Gaßner (S) Pro S. 42-43
  Jakob Pistotnig (F) Pro S. 46-47
  Franz Hornegger (F) Pro S. 47-48
  Heinz Gradwohl (S) Pro S. 48
  Dipl.-Ing. Wolfgang Pirklhuber (G) Contra S. 49
TOP 2 Finanzausgleichsgesetz 2001 - FAG 2001 (405 d.B.)  
TOP 2-3 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Alexander Van der Bellen (G) Contra S. 50-52
  Mag. Kurt Gaßner (S) Pro S. 52-55
  Dieter Brosz (G) Contra S. 55-57
  Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) Pro S. 57-59
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 59-62
  Mag. Gilbert Trattner (F) Pro S. 62-63
  Dr. Gabriela Moser (G) Contra S. 63-65
  DDr. Erwin Niederwieser (S) Pro S. 65-66
BM Mag. Karl-Heinz Grasser (F) Regierungsbank S. 68-73
  Astrid Stadler (V) Pro S. 73-74
  Hermann Böhacker (F) Pro S. 74-75
  Ing. Kurt Gartlehner (S) Pro S. 75-76
  Reinhold Lexer (V) Pro S. 76-77
  Anton Knerzl (F) Pro S. 77-78
  Ing. Erwin Kaipel (S) Pro S. 78-80
  Jakob Auer (V) Pro S. 80-82
  Dr. Reinhard Eugen Bösch (F) Pro S. 82-83
  Rudolf Edlinger (S) Pro S. 83-86
  Dkfm. Mag. Josef Mühlbachler (V) Pro S. 86-87
TOP 3 Bundesverfassungsgesetz über den Verfassungsrang bestimmter finanzausgleichsrechtlicher Bestimmungen (406 d.B.)  
TOP 4 Kapitalmarktoffensive-Gesetz, KMOG (407 d.B.)  
TOP 4 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Marianne Hagenhofer (S) Contra S. 91-92
  Dr. Reinhold Mitterlehner (V) Pro S. 92-94
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 94-96
  Mag. Reinhard Firlinger (F) Pro S. 96-98
  Marianne Hagenhofer (S) tatsächliche Berichtigung S. 98
  Mag. Martina Pecher (V) Pro S. 132-133
  Hermann Böhacker (F) Pro S. 133-134
  Ing. Leopold Maderthaner (V) Pro S. 134-135
  Robert Egghart (F) Pro S. 135-136
TOP 5 dienstrechtliche Sonderregelungen für ausgegliederten Einrichtungen zugewiesene Beamte, (408 d.B.)  
TOP 5 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Karl Öllinger (G) Contra S. 137-138
  Josef Edler (S) Pro S. 138-139
  Dr. Ulrike Baumgartner-Gabitzer (V) Pro S. 139
  Hermann Reindl (F) Pro S. 139-140
VK Dr. Susanne Riess-Passer (F) Regierungsbank S. 140-141
TOP 6 Krankenanstaltengesetz, Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz (2. Sozialversicherungs-Änderungsgesetz - 2. SVÄG 2000) (409 d.B.)  
TOP 6-7 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Manfred Lackner (S) Contra S. 142-144
  Dr. Günther Leiner (V) Pro S. 144-146
  Dr. Kurt Grünewald (G) Contra S. 146-148
  Reinhart Gaugg (F) Pro S. 148-149
BM Mag. Herbert Haupt (F) Regierungsbank S. 149-151
  Manfred Lackner (S) Contra S. 151-152
  Dr. Erwin Rasinger (V) Pro S. 152
  Dr. Brigitte Povysil (F) Pro S. 153-154
  Dr. Gottfried Feurstein (V) Pro S. 154
  Mag. Beate Hartinger (F) Pro S. 155-156
  Helmut Dietachmayr (S) tatsächliche Berichtigung S. 156
  Dr. Alois Pumberger (F) Pro S. 156-157
  Reinhart Gaugg (F) Pro S. 157-159
  Dr. Gerhart Bruckmann (V) Pro S. 159
TOP 7 Neustrukturierung des Gesundheitswesens und der Krankenanstaltenfinanzierung (410 d.B.)  
TOP 8 Nachtschwerarbeitsgesetz Urlaubsgesetz (411 d.B.)  
TOP 8 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Franz Riepl (S) Contra S. 161-162
  Ing. Leopold Maderthaner (V) Pro S. 163
  Karl Öllinger (G) Contra S. 163-164
BM Dr. Martin Bartenstein (V) Regierungsbank S. 164
  Sigisbert Dolinschek (F) Pro S. 165
  Hans Sevignani (F) Pro S. 165-166
TOP 9 Überprüfung der Repräsentationsaufwendungen des vormaligen Bundeskanzlers Dr. Vranitzky (342 d.B.)  
TOP 9 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Anton Leikam (S) Contra S. 167-169
  Mag. Dr. Josef Trinkl (V) Pro S. 169-170
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 171-172
  Reinhart Gaugg (F) Pro S. 172-173
  Otmar Brix (S) Contra S. 174-175
  Wolfgang Großruck (V) Pro S. 175-176
  Mag. Kurt Gaßner (S) Contra S. 176-177
  Ing. Kurt Scheuch (F) Pro S. 177-179
  Anton Leikam (S) tatsächliche Berichtigung S. 179
  Karl Dobnigg (S) Contra S. 179-181
  Nikolaus Prinz (V) Pro S. 181
  Mag. Eduard Mainoni (F) Pro S. 181-183
  Helmut Haigermoser (F) Pro S. 183-184
TOP 10 Rechnungshofes Durchführung besonderer Akte der Gebarungsüberprüfung (343 d.B.)  
TOP 10 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Josef Edler (S) Contra S. 185-186
  Wolfgang Großruck (V) Pro S. 186-187
  Christian Faul (S) Contra S. 187-189
  Mag. Beate Hartinger (F) Pro S. 189-190
  Gerhard Reheis (S) Contra S. 190-191
  Dr. Kurt Grünewald (G) Pro S. 191-193
  Dr. Günther Kräuter (S) Contra S. 193-194
  Edeltraud Lentsch (V) Pro S. 194
  Dr. Alois Pumberger (F) Pro S. 194-196
  Johann Kurzbauer (V) Pro S. 196
  Mag. Martina Pecher (V) Pro S. 196-197
  Reinhold Lexer (V) Pro S. 197
  Mag. Werner Kogler (G) Pro S. 197-198
TOP 11 Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Ing. Peter Westenthaler (390 d.B.)  
TOP 11 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dipl.-Ing. Dr. Peter Keppelmüller (S) Pro S. 199-200
  Dr. Martin Graf (F) Pro S. 201-202
TOP 12 Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Ing. Peter Westenthaler (391 d.B.)  
TOP 13 Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung der Abgeordneten zum Nationalrat Mag. Andrea Kuntzl (402 d.B.)  
TOP 14 Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Ing. Peter Westenthaler (403 d.B.)  
TOP 15 Wahl eines Mitgliedes und Ersatzmitgliedes in die Parlamentarische Versammlung des Europarates  
14.12.2000 Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Alfred Gusenbauer und Dr. Peter Pilz betreffend Dr. Böhmdorfer, Spitzelaffäre und Rechtsstaat (1664/J)  
14.12.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Alfred Gusenbauer (S) Begründung S. 103-107
BM Dr. Dieter Böhmdorfer (F) Regierungsbank S. 107-110
  Dr. Peter Pilz (G) Wortmeldung S. 110-112
  Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V) Wortmeldung S. 112-114
  Dr. Michael Krüger (F) Wortmeldung S. 114-117
  Karl Öllinger (G) tatsächliche Berichtigung S. 117
  Dr. Peter Kostelka (S) Wortmeldung S. 117-119
  Mag. Terezija Stoisits (G) Wortmeldung S. 119-120
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Wortmeldung S. 121-123
  Mag. Andrea Kuntzl (S) Wortmeldung S. 123-124
  Karl Öllinger (G) Wortmeldung S. 124-126
  Mag. Helmut Kukacka (V) Wortmeldung S. 126-127
  Dr. Peter Pilz (G) Wortmeldung S. 127-128
  Dr. Caspar Einem (S) Wortmeldung S. 128-130
  Reinhart Gaugg (F) Wortmeldung S. 130-131
  Anton Leikam (S) tatsächliche Berichtigung S. 131
14.12.2000 Angelobungen
Name und Fraktion Protokoll
Dr. Elisabeth Hlavac (S) S. 14
14.12.2000 Verlangen gem. § 51 Abs. 6 GOG auf Verlesung eines Teiles des Amtlichen Protokolls sowie Genehmigung des verlesenen Teiles des Amtlichen Protokolls (462/GO) S. 205-207

Beschlüsse

  TagesordnungspunktAlle aufklappen
TOP 1 Katastrophenfondsgesetz und Verfütterung von tierischem Protein (412 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Katastrophenfondsgesetz und Verfütterung von tierischem Protein (412 d.B.)  
11.12.2000 Abänderungsantrag angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
11.12.2000 Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
 
11.12.2000 Budgetausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, F, V, dagegen: G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Katastrophenfondsgesetz und Verfütterung von tierischem Protein (346/A)  
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G (G tw.)
S. 49
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G (G tw.)
S. 49
TOP 2 Finanzausgleichsgesetz 2001 - FAG 2001 (405 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Finanzausgleichsgesetz 2001 - FAG 2001 (405 d.B.)  
11.12.2000 Budgetausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, F, dagegen: V, G (V tw.-Gegenstimme Abg. Auer)
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Finanzausgleichsgesetz 2001 - FAG 2001 (379 d.B. und Zu 379 d.B.)  
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten (dafür F,V bzw. S,F,V)
S. 89-90
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 90
TOP 3 Bundesverfassungsgesetz über den Verfassungsrang bestimmter finanzausgleichsrechtlicher Bestimmungen (406 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Bundesverfassungsgesetz über den Verfassungsrang bestimmter finanzausgleichsrechtlicher Bestimmungen (406 d.B.)  
11.12.2000 Budgetausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, F, dagegen: V, G (V tw.-Gegenstimme Abg. Auer)
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Bundesverfassungsgesetz über den Verfassungsrang bestimmter finanzausgleichsrechtlicher Bestimmungen (387 d.B.)  
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 90
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 91
TOP 4 Kapitalmarktoffensive-Gesetz, KMOG (407 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Kapitalmarktoffensive-Gesetz, KMOG (407 d.B.)  
11.12.2000 Abänderungsantrag angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
11.12.2000 Budgetausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Kapitalmarktoffensive-Gesetz, KMOG (358 d.B.)  
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 137
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 137
TOP 5 dienstrechtliche Sonderregelungen für ausgegliederten Einrichtungen zugewiesene Beamte, (408 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  dienstrechtliche Sonderregelungen für ausgegliederten Einrichtungen zugewiesene Beamte, (408 d.B.)  
11.12.2000 Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
 
11.12.2000 Budgetausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, F, V, dagegen: G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  dienstrechtliche Sonderregelungen für ausgegliederten Einrichtungen zugewiesene Beamte, (321/A)  
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 142
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 142
TOP 6 Krankenanstaltengesetz, Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz (2. Sozialversicherungs-Änderungsgesetz - 2. SVÄG 2000) (409 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Krankenanstaltengesetz, Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz (2. Sozialversicherungs-Änderungsgesetz - 2. SVÄG 2000) (409 d.B.)  
11.12.2000 Abänderungsantrag angenommen
Getrennte Abstimmung (dafür F,V)
 
11.12.2000 Budgetausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Getrennte Abstimmung (F,V bzw. S,F,V)
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Krankenanstaltengesetz, Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz (396 d.B.)  
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrmeit (dafür F,V))
S. 159-160
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 160
TOP 7 Neustrukturierung des Gesundheitswesens und der Krankenanstaltenfinanzierung (410 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Neustrukturierung des Gesundheitswesens und der Krankenanstaltenfinanzierung (410 d.B.)  
11.12.2000 Budgetausschuss: Antrag auf Genehmigung
Dafür: S, F, V, dagegen: G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Neustrukturierung des Gesundheitswesens und der Krankenanstaltenfinanzierung (395 d.B.)  
14.12.2000 52. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, F, V, dagegen: G (G tw.)
S. 160-161
TOP 8 Nachtschwerarbeitsgesetz Urlaubsgesetz (411 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Nachtschwerarbeitsgesetz Urlaubsgesetz (411 d.B.)  
11.12.2000 Abänderungsantrag angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
11.12.2000 Budgetausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Nachtschwerarbeitsgesetz Urlaubsgesetz (324/A)  
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 166
14.12.2000 Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 166
TOP 9 Überprüfung der Repräsentationsaufwendungen des vormaligen Bundeskanzlers Dr. Vranitzky (342 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Überprüfung der Repräsentationsaufwendungen des vormaligen Bundeskanzlers Dr. Vranitzky (342 d.B.)  
19.10.2000 Rechnungshofausschuss: Antrag auf Kenntnisnahme
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Überprüfung der Repräsentationsaufwendungen des vormaligen Bundeskanzlers Dr. Vranitzky (1/URH2)  
14.12.2000 Abstimmung: Bericht des Unterausschusses zur Kenntnis genommen: angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 184
14.12.2000 Antrag, den Ausschussbericht zu Kenntnis zu nehmen, angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 184
TOP 10 Rechnungshofes Durchführung besonderer Akte der Gebarungsüberprüfung (343 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Rechnungshofes Durchführung besonderer Akte der Gebarungsüberprüfung (343 d.B.)  
19.10.2000 Abänderungsantrag angenommen
Dafür: F, V, G, dagegen: S
 
19.10.2000 Rechnungshofausschuss: Antrag auf Beauftragung des Rechnungshofes mit der Durchführung einer Gebarungsüberprüfung
Dafür: F, V, G, dagegen: S
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Rechnungshofes Durchführung besonderer Akte der Gebarungsüberprüfung (230/A)  
14.12.2000 Antrag auf Durchführung einer Gebarungsüberprüfung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 198
TOP 11 Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Ing. Peter Westenthaler (390 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Ing. Peter Westenthaler (390 d.B.)  
23.11.2000 Immunitätsausschuss: Festellung des politischen Zusammenhangs
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
23.11.2000 Immunitätsausschuss: Antrag auf Auslieferung
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Ing. Peter Westenthaler (12/IMM)  
14.12.2000 Festellung des politischen Zusammenhangs
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 202
14.12.2000 Antrag angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 202
TOP 12 Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Ing. Peter Westenthaler (391 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Ing. Peter Westenthaler (391 d.B.)  
23.11.2000 Immunitätsausschuss: Festellung des politischen Zusammenhangs
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
23.11.2000 Immunitätsausschuss: Antrag auf Auslieferung
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Ing. Peter Westenthaler (13/IMM)  
14.12.2000 Festellung des politischen Zusammenhangs
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 203
14.12.2000 Antrag angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 203
TOP 13 Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung der Abgeordneten zum Nationalrat Mag. Andrea Kuntzl (402 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung der Abgeordneten zum Nationalrat Mag. Andrea Kuntzl (402 d.B.)  
05.12.2000 Immunitätsausschuss: Festellung des politischen Zusammenhangs
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
05.12.2000 Immunitätsausschuss: Antrag auf Auslieferung
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Mag. Andrea Kuntzl (14/IMM)  
14.12.2000 Festellung des politischen Zusammenhangs
mehrstimmig (dafür F, V; tw. S)
S. 203
14.12.2000 Antrag angenommen
mehrstimmig (dafür F, V; tw. S)
S. 203
TOP 14 Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Ing. Peter Westenthaler (403 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Ersuchen um Zustimmung zur behördlichen Verfolgung des Abgeordneten zum Nationalrat Ing. Peter Westenthaler (403 d.B.)  
05.12.2000 Immunitätsausschuss: Festellung des politischen Zusammenhangs
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
05.12.2000 Immunitätsausschuss: Antrag auf Auslieferung
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Ing. Peter Westenthaler (15/IMM)  
14.12.2000 Festellung des politischen Zusammenhangs
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 203-204
14.12.2000 Antrag angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 204

Redner/-innen

Blockredezeit der Sitzung in Minuten

in Minuten SPÖ F ÖVP GRÜNE
Gesamtredezeitbeschränkung  176 131 131 104

TOP 1 346/A-KatastrophenfondsG.,Verfütterung v.Tiermehl

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G)   c 09:37 10:59 10 *
2 + Mag. Johann Maier (S)   p 09:48 9:59 10 *
3 + Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G)   c 10:01 9:39 7 *
4 + Georg Schwarzenberger (V)   p 10:12 10:04 8 *
5 + Anna Elisabeth Achatz (F)   p 10:22 3:32 7 *
6 + BM Mag. Wilhelm Molterer (V)   rb 10:26 5:46 0  
7 + BM Mag. Herbert Haupt (F)   rb 10:32 13:18 0  
8 + Heinz Gradwohl (S)   p 10:46 5:59 5 *
9 + Dr. Gabriela Moser (G)   c 10:52 6:32 5 *
10 + Ing. Hermann Schultes (V)   p 10:59 5:11 5 *
11 + Dr. Alois Pumberger (F)   p 11:04 6:55 5 *
12 + BM Mag. Karl-Heinz Grasser (F)   rb 11:12 6:46 0  
13 + Mag. Ulrike Sima (S)   p 11:19 4:33 5 *
14 + Georg Schwarzenberger (V)   tb 11:24 0:50 2  
15 + Robert Wenitsch (F)   p 11:25 5:06 5 *
16 + Mag. Kurt Gaßner (S)   p 11:30 5:58 5 *
17 + Jakob Pistotnig (F)   p 11:36 5:39 4 *
18 + Franz Hornegger (F)   p 11:42 4:37 4 *
19 + Heinz Gradwohl (S) 2 p 11:47 1:24 5 *
20 + Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) 2 c 11:48 0:52 7 *

TOP 2-3 Finanzausgleichsgesetz 2001 - FAG 2001

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
  • ERHÖHTES QUORUM
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Alexander Van der Bellen (G)   c 11:53 9:51 8 *
2 + Mag. Kurt Gaßner (S)   p 12:04 10:24 10 *
3 + Dieter Brosz, MSc (G)   c 12:21 6:41 7 *
4 + Dipl.-Kfm. Dr. Günter Stummvoll (V)   p 12:22 7:37 8 *
5 + Mag. Werner Kogler (G)   c 12:30 9:42 7 *
6 + Mag. Gilbert Trattner (F)   p 12:40 5:39 5 *
7 + Dr. Gabriela Moser (G)   c 12:46 6:48 5 *
8 + DDr. Erwin Niederwieser (S)   p 12:53 5:32 5 *
9 + BM Mag. Karl-Heinz Grasser (F)   rb 12:59 19:41 0  
10 + Astrid Stadler (V)   p 13:19 4:23 4 *
11 + Hermann Böhacker (F)   p 13:24 5:13 5 *
12 + Ing. Kurt Gartlehner (S)   p 13:29 4:57 5 *
13 + Reinhold Lexer (V)   p 13:35 3:22 4 *
14 + Anton Knerzl (F)   p 13:38 2:47 4 *
15 + Ing. Erwin Kaipel (S)   p 13:42 7:23 5 *
16 + Jakob Auer (V)   p 13:49 9:38 8 *
17 + Dr. Reinhard Eugen Bösch (F)   p 13:59 2:43 4 *
18 + Rudolf Edlinger (S)   p 14:02 12:22 10 *
19 + Dipl.-Kfm. Mag. Josef Mühlbachler (V)   p 14:15 9:02 5 *

D.Anfr. betr. Dr. Böhmdorfer, Spitzelaffäre u.Rechtsstaat

Einzelredezeitbeschränkung: 10 min Dringliche Anfrage
  • ERHÖHTES QUORUM

Blockredezeit der Debatte in Minuten

  SPÖ F ÖVP GRÜNE
Gesamtredezeitbeschränkung  25 25 25 25
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Alfred Gusenbauer (S)   bg 15:01 20:00 20  
2 + BM Dr. Dieter Böhmdorfer (F)   rb 15:23 8:44 0  
3 + Dr. Peter Pilz (G)   da 15:32 9:10 10  
4 + Mag. Dr. Maria Theresia Fekter (V)   da 15:42 10:00 10  
5 + Dr. Michael Krüger (F)   da 15:53 8:39 8 *
6 + Karl Öllinger (G)   tb 16:02 0:47 2  
7 + Dr. Peter Kostelka (S)   da 16:04 8:42 9 *
8 + Mag. Terezija Stoisits (G)   da 16:13 7:22 7 *
9 + Dr. Helene Partik-Pablé (F)   da 16:20 9:37 7 *
10 + Mag. Andrea Kuntzl (S)   da 16:30 5:49 7 *
11 + Karl Öllinger (G)   da 16:37 6:16 5 *
12 + Mag. Helmut Kukacka (V)   da 16:43 7:42 8 *
13 + Dr. Peter Pilz (G) 2 da 16:52 1:00 1 *
14 + Dr. Caspar Einem (S)   da 16:54 8:44 8 *
15 + Reinhart Gaugg (F)   da 17:02 4:10 4 *
16 + Anton Leikam (S)   tb 17:07 0:28 2  

TOP 4 Kapitalmarktoffensive-Gesetz - KMOG

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Marianne Hagenhofer (S)   c 14:30 6:53 7 *
2 + Dr. Reinhold Mitterlehner (V)   p 14:37 6:25 6 *
3 + Mag. Werner Kogler (G)   c 14:45 8:46 7 *
4 + Mag. Reinhard Firlinger (F)   p 14:53 5:36 5 *
5 + Marianne Hagenhofer (S)   tb 14:59 0:51 2  
6 + Mag. Martina Pecher (V)   p 17:09 5:09 5 *
7 + Hermann Böhacker (F)   p 17:14 4:21 4 *
8 + Ing. Leopold Maderthaner (V)   p 17:19 5:23 5 *
9 + Robert Egghart (F)   p 17:24 5:30 4 *

TOP 5 321/A-Dienstrechtl.Sonderregel.f.ausgegl.Einrichtungen

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Karl Öllinger (G)   c 17:32 4:12 5 *
2 + Josef Edler (S)   p 17:36 2:32 7 *
3 + Dr. Ulrike Baumgartner-Gabitzer (V)   p 17:39 2:30 6 *
4 + Hermann Reindl (F)   p 17:42 4:19 5 *
5 + VK Dr. Susanne Riess-Passer (F)   rb 17:46 3:56 0  

TOP 6-7 2.Sozialversicherungs-Änderungsgesetz - 2.SVÄG 2000

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Manfred Lackner (S)   c 17:53 9:33 7 *
2 + Dr. Günther Leiner (V)   p 18:02 5:34 6 *
3 + Dr. Kurt Grünewald (G)   c 18:08 9:08 10 *
4 + Reinhart Gaugg (F)   p 18:18 4:55 5 *
5 + BM Mag. Herbert Haupt (F)   rb 18:23 7:35 0  
6 + Manfred Lackner (S) 2 c 18:31 1:51 7 *
7 + Dr. Erwin Rasinger (V)   p 18:33 2:12 3 *
8 + Dr. Brigitte Povysil (F)   p 18:35 5:24 5 *
9 + Dr. Gottfried Feurstein (V)   p 18:41 3:33 3 *
10 + Mag. Beate Hartinger (F)   p 18:48 4:23 4 *
11 + Helmut Dietachmayr (S)   tb 18:49 0:57 2  
12 + Dr. Alois Pumberger (F)   p 18:50 4:29 4 *
13 + Reinhart Gaugg (F) 2 p 18:55 4:05 5 *
14 + Dr. Gerhart Bruckmann (V)   p 19:00 3:10 3 *

TOP 8 NachtschwerarbeitsG.u.UrlaubsG.-Änderung

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Franz Riepl (S)   c 19:07 7:21 7 *
2 + Ing. Leopold Maderthaner (V)   p 19:15 2:20 6 *
3 + Karl Öllinger (G)   c 19:17 2:54 6 *
4 + BM Dr. Martin Bartenstein (V)   rb 19:20 2:52 0  
5 + Sigisbert Dolinschek (F)   p 19:23 3:22 5 *
6 + Hans Sevignani (F)   p 19:27 3:19 4 *

TOP 9 Überprüfung d.Verwendung d.Repräs.Aufw.Dr.Vranitzky

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Anton Leikam (S)   c 19:32 10:15 10 *
2 + Mag. Dr. Josef Trinkl (V)   p 19:42 6:14 6 *
3 + Mag. Werner Kogler (G)   c 19:49 5:52 5 *
4 + Reinhart Gaugg (F)   p 19:55 5:29 5 *
5 + Otmar Brix (S)   c 20:01 6:10 5 *
6 + Wolfgang Großruck (V)   p 20:07 4:07 4 *
7 + Mag. Kurt Gaßner (S)   c 20:12 4:30 5 *
8 + Ing. Kurt Scheuch (F)   p 20:17 5:51 4 *
9 + Anton Leikam (S)   tb 20:23 0:20 2  
10 + Karl Dobnigg (S)   c 20:24 6:12 5 *
11 + Nikolaus Prinz (V)   p 20:31 2:56 3 *
12 + Mag. Eduard Mainoni (F)   p 20:34 5:32 4 *
13 + Helmut Haigermoser (F)   p 20:40 3:38 3 *

TOP 10 230/A-RH-Beauftragung-Durchf.bes.Akte d.Geb.Überpr.

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Josef Edler (S)   c 20:45 7:30 10 *
2 + Wolfgang Großruck (V)   p 20:53 3:17 3 *
3 + Christian Faul (S)   c 20:57 4:31 5 *
4 + Mag. Beate Hartinger (F)   p 21:02 4:05 5 *
5 + Gerhard Reheis (S)   c 21:06 6:11 5 *
6 + Dr. Kurt Grünewald (G)   p 21:13 6:32 7 *
7 + Dr. Günther Kräuter (S)   c 21:19 2:37 5 *
8 + Edeltraud Lentsch (V)   p 21:22 2:01 3 *
9 + Dr. Alois Pumberger (F)   p 21:25 5:13 4 *
10 + Johann Kurzbauer (V)   p 21:30 2:48 3 *
11 + Mag. Martina Pecher (V)   p 21:33 2:02 3 *
12 + Reinhold Lexer (V)   p 21:35 0:56 3 *
13 + Mag. Werner Kogler (G)   p 21:37 3:05 20  

TOP 11 Behördl.Verfolgung d.Abg.z. NR. Ing.Westenthaler

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dipl.-Ing. Dr. Peter Keppelmüller (S)   p 21:42 8:04 5 *
2
+ Mag. Dr. Martin Graf (F)   p 21:50 6:33 3 *

TOP 12 Behördl.Verfolgung d.Abg.z. NR Ing. Westenthaler

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte

TOP 13 Behördl.Verfolgung d. Abg.z. NR. Mag. Andrea Kuntzl

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte

TOP 14 Behördl.Verfolgung d. Abg. z: NR Ing. Westenthaler

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte

TOP 15 Parl.Versammlung d.Europarates-Mitgl.u.Ersatzmitglied

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte